Anzeige

Blaulicht für Tierambulanzen

Spandau. In Berlin sollen auch Tierambulanzen künftig Sonderrechte im Straßenverkehr bekommen. Dafür soll sich das Bezirksamt auf Antrag der CDU-Fraktion beim Senat einsetzen. Denn Blaulicht und Sirene gewährleisten gerade im dichten Berufsverkehr eine schnelle tierärztliche Versorgung, so die Begründung. In der Bezirksverordnungsversammlung (BVV) wurde dieser Antrag zur weiteren Beratung in den Ausschuss für Bürgerdienste überwiesen. uk

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt