Anzeige

Fußgängerin schwer veletzt

Spandau. Eine Fußgängerin ist am 22. November bei einem Unfall auf der Straße Am Juliusturm schwer an Kopf und Arm verletzt worden. Sie hatte gegen 18.30 Uhr die Fahrbahn in Höhe der Carl-Schurz-Straße überquert und war dabei vom Auto eines 31-Jährigen erfasst worden. Der genaue Unfallhergang wird noch ermittelt.

Christian Schindler / CS
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt