Anzeige

Projektideen für die Altstadt?

Spandau. „Ihre Idee – unser Geld“ lautet das Motto: Geschäftsleute, Gewerbetreibende, Haus- und Grundstücksbesitzer aus der Altstadt sind jetzt wieder aufgerufen, Projektvorschläge für den Gebietsfonds einzureichen. Dank des Bund-Länder-Programms „Städtebaulicher Denkmalschutz“ gibt es aus diesem Topf auch 2017 wieder Fördermittel für Vorhaben, die der Altstadt zugutekommen: Marketingaktionen, Feste, Lesungen, Konzerte, kleinere Baumaßnahmen. Über die Bewertung und Auswahl der Projekte entscheidet eine Jury aus lokalen Akteuren. Eine Bedingung gibt es allerdings: Antragsteller müssen die Hälfte der Projektkosten selbst aufbringen, der Gebietsfonds gibt die andere Hälfte dazu. Abgabeschluss für die Anträge ist in dieser Runde der 15. Juni. Formulare und Hinweise sind unter www.altstadtmanagement-spandau.de abrufbar. Informationen und Hilfe gibt es beim Altstadtmanagement Spandau in der Mönchstraße 8 unter  35 10 22 70 oder per E-Mail an info@altstadtmanagement-spandau.de. bm

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt