Autoeinbrecher festgenommen

Staaken. Polizisten haben am 19. September einen 19-jährigen mutmaßlichen Autoeinbrecher an der Erna-Sack-Straße festgenommen. Gegen 2 Uhr morgens hörte eine Anwohnerin die Alarmanlage eines Autos und rief die Polizei. Beamte des Polizeiabschnittes 23 entdeckten daraufhin zwei Fahrzeuge mit eingeschlagenen Seitenscheiben, bei denen die Navigationsgeräte entwendet wurden. Hinzugerufene Polizisten der 33. Einsatzhundertschaft sahen kurz darauf einen weiteren Wagen, bei dem ebenfalls eine Seitenscheibe eingeschlagen war, und den 19-Jährigen, den sie festnahmen. CS

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen