Verein feiert 20. Geburtstag

Staaken.Die Arbeits- und Schutzgemeinschaft Fort Hahneberg e.V. feiert am 24. und 25. August ihr 20-jähriges Bestehen mit einem großen Sommerfest. Dazu wird es in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Spandauer Künstler zwei Ausstellungen geben. Für Kinder gibt es an beiden Tagen außerdem ein lustiges Programm mit Ponyreiten, Clown Victor, Zauberer und Märchenstunde. Ein Feldbiwak ist aufgebaut und es werden Sonderführungen durch die 125 Jahre alte Festung angeboten. Am Sonnabend gestalten "Ulli & Die Grauen Zellen" und die Status-Quo-Coverband "Muckefuck" das Musikprogramm. Am Sonntag stehen eine Countryband und die "Imchen-Combo" auf der Bühne. Der Eintritt kostet am 24. August neun Euro, am 25. August sieben Euro. Das Kombiticket für beide Tage gibt es für 14 Euro. Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt. Das Fort Hahneberg ist am Hahnebergweg 50 zu finden.

Ulrike Kiefert / uk

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen