SC Staaken: Niederlage in Wilmersdorf

Staaken. Aus dem erhofften Erfolgserlebnis beim 1. FC Wilmersdorf wurde nichts: Der SC Staaken musste sich am vergangenen Sonntag am 28. Spieltag der Berlin-Liga mit 0:2 geschlagen geben. Vor der Pause kamen die Staakener mit der

kampfbetonten, aber fairen Spielweise der Wilmersdorfer nicht zurecht. Das Gegentor zum 0:1 fiel zwangsläufig. In der zweiten Halbzeit hatte Staaken sich dann besser auf die Spielweise der Gastgeber eingestellt, ehe ein Konter die Partie endgültig entschied.

Mit einem Heimspiel gegen den Nordberliner SC setzt Staaken die Saison am kommenden Sonntag fort (Beginn: 14 Uhr, Sportpark Staaken).

Fußball-Woche / FW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen