Ministerin besucht Steglitz

Steglitz. Arbeits- und Sozialministerin Andrea Nahles (SPD), informiert sich am Freitag, 19. August, in der Goldnetz gGmbH, Gutsmuthsstraße 23/24, über Projekte und Instrumente der Arbeitsmarktförderung. Im Steglitzer Bildungs- und Coachingzentrum von Goldnetz befindet sich die Infothek beruflicher Wiedereinstieg, ehemals Fraueninfothek. Sie unterstützt Arbeitsuchende aus Steglitz-Zehlendorf, Charlottenburg-Wilmersdorf und Tempelhof-Schöneberg. Seit April dieses Jahres bietet Goldnetz geflüchteten Frauen auch eine Mobile Bildungsberatung an. m.k.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen