Anzeige

KOMM IN UNSER TEAM
EXAMINIERTER ALTENPFLEGER, PFLEGEFACHKRAFT, GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (m/w/d)

6Bilder

Das SANATORIUM WEST in Berlin-Lankwitz bietet 180 Pflegebedürftigen verschiedener Altersgruppen und aller Pflegegrade ein liebevolles Zuhause und kompetente Intensiv- und Schwerstpflege: Pflege für Menschen ab 20 Jahren und ab 50 Jahren, Demenz, Wachkoma und palliative Pflege. Eine fest angestellte Heimärztin sorgt für medizinische Betreuung.
Wir umsorgen 122 pflegebedürftige Menschen aller Pflegegrade und suchen für unsere Wohnbereiche

PFLEGEFACHKRAFT (m/w/d)
in Vollzeit, Teilzeit, Minijob (450,00-Euro-Basis) - gern auch als Wiedereinsteiger/in!

Kommen Sie zu uns und freuen Sie sich auf unbefristete Stellen mit leistungsgerechter überdurchschnittlicher Vergütung, flexible Dienstplangestaltung, eine entbürokratisierte Pflegeplanung (SIS) und vereinfachte Pflegedokumentation (EDV). Und, für betriebliche Gesundheitsförderung ist auch gesorgt.

Und das bringen Sie mit:
eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Altenpfleger, als
Gesundheits- und Krankenpfleger oder als
Kinderkrankenpfleger (m/w/d),
gute Deutschkenntnisse.

Sie möchten uns kennen lernen? Wir Sie auch!
Am besten gleich unsere langjährige Leiterin Frau Carola Focke (Leiterin) anrufen unter TEL.: 030 773 02 0 oder per E-Mail an karriere (at) familie-franke.de

SANATORIUM WEST
Dessauerstraße 1 | 12249 Berlin-Lankwitz (S-Lichterfelde Ost und Busverbindungen)  | https://www.familie-franke.de/sanatorium-west/karriere/examinierte-pflegefachkraefte/

Autor:

Familie Franke Seniorenresidenzen aus Steglitz

Spichernstr. 12a, 10777 Berlin
+49 30 2124700
info@familie-franke.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen