Kleine Oper im Bürgersaal

Zehlendorf. Sozialstadtrat Norbert Schmidt (CDU) lädt am Sonnabend, 3. November, um 15 Uhr zu einem großen Herbstkonzert unter dem Titel "Sängerstreit auf der Opernbühne" in den Bürgersaal im Rathaus Zehlendorf, Teltower Damm 18, ein. Es singen und spielen die Solisten und der Chor der Kleinen Oper Zehlendorf. Senioren erhalten ermäßigte Konzertkarten zu sieben Euro (sonst neun Euro) dienstags und donnerstags, von 9 bis 13 Uhr oder nach Terminabsprache im Rathaus Lankwitz, Leonorenstraße 70, Zimmer 13. Restkarten gibt es am Veranstaltungstag im Bürgersaal. Weitere Informationen: 902 99 65 46.

Martinus Schmidt / mst

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen