Anzeige

Madsack trifft zweimal

Steglitz. Der Steglitzer Landesligist steht vor einer schweren Saison. Bei Concordia Wittenau gab es beim 0:2 (0:1) bereits die 4. Saisonniederlage. Die Concorden gingen schon frühzeitig durch Madsack in Führung. Südwest stand zwar in der Abwehr ganz ordentlich, kam aber kaum zu einer nennenswerten Torchance. Erneut Madsack sorgte acht Minuten vor dem Abpfiff mit seinem zweiten Treffer für die Entscheidung. Am Sonntag spielt Südwest beim Köpenicker SC. Anstoß um 12 Uhr in der Wendenschloßstraße.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt