Alles zum Thema Ämter

Beiträge zum Thema Ämter

Politik

Alle Ämter geschlossen

Spandau. Die Bürgerämter und das Standesamt bleiben am 14. November geschlossen. Grund ist laut Bezirksamt die jährliche Personalversammlung aller Rathausmitarbeiter. Deshalb sind an diesem Vormittag auch das Ordnungsamt und das Jugendamt nur eingeschränkt erreichbar. Die telefonischen Sprechstunden entfallen. Auch das Bürgertelefon des Ordnungsamtes ist nicht besetzt. Für Rückfragen ist das zentrale Bürgertelefon geschaltet: 115. uk

  • Bezirk Spandau
  • 07.11.18
  • 23× gelesen
Bauen

Verkehrsbehörde zieht um

Lichtenberg. Die bezirkliche Straßenverkehrsbehörde zieht bis zum 7. September aus dem bisherigen Dienstgebäude in der Großen-Leege-Straße 103 aus. Aus diesem Grund wird die Erreichbarkeit per E-Mail sowie Telefon stark eingeschränkt und die persönliche Vorsprache nicht möglich sein. Besonders dringende Fälle können entsprechend an das Ordnungsamt, den zuständigen Polizeiabschnitt (61 oder 64) oder den zentralen Dienst des Straßen- und Grünflächenamtes gerichtet werden. Ab dem 10. September ist...

  • Lichtenberg
  • 03.09.18
  • 38× gelesen
Politik

Sprechstunde am Telefon

Spandau. Der Spandauer Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD) hat am 23. Mai wieder ein offenes Ohr für Probleme mit Ämtern und Behörden. Das Telefon ist von 15 bis 17.30 Uhr geschaltet. Wer in dieser Zeit von Swen Schulz angerufen werden will, sollte sich bis zum 22. Mai unter  36 75 70 90 bei ihm anmelden. uk

  • Spandau
  • 11.05.17
  • 7× gelesen
Wirtschaft

Bezirksbroschüre neu erschienen

Charlottenburg-Wilmersdorf. In zweiter Auflage ist die Bezirksbroschüre erschienen. Unter dem Titel "Zwischen Metropole und Kiez" sind wichtige Adressen, Ämter, Einrichtungen, Ansprechpartner, Firmen und Geschichten aus dem City-Bezirk zusammengestellt. Die Broschüre liegt an öffentlichen Orten im Bezirk kostenlos aus, steht unter www.verlag-apercu.de und kann gegen Einsendung von 1,45 Euro in Briefmarken bestellt werden bei der apercu Verlagsgesellschaft mbH, Gubener Straße 47, 10243 Berlin,...

  • Charlottenburg
  • 26.01.17
  • 12× gelesen
Soziales

Soziales Schreibbüro hilft Bedürftigen und Migranten

Tempelhof. Ende September ist am Tempelhofer Damm 125 ein soziales Schreibbüro der agens Arbeitsmarktservice gGmbH eröffnet worden. Ein besonderer Service für bedürftige Bürger und migrierte sowie geflüchtete Menschen in Tempelhof-Schöneberg. Das vom Jobcenter und dem Land Berlin geförderte Angebot ist vielfältig: ob Grundsicherung, Wohngeld, Rente, Kindergeld oder Anerkennung von Schwerbehinderung oder Bildungsabschlüssen – das Servicepersonal lotst die Hilfesuchenden kompetent durch das...

  • Tempelhof
  • 05.10.16
  • 867× gelesen