Alles zum Thema Öffnungszeiten

Beiträge zum Thema Öffnungszeiten

Verkehr

Geänderte Öffnungszeiten der Jugendverkehrsschulen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Öffnungszeiten der Jugendverkehrsschulen haben sich mit Wirkung vom 1. August geändert. Die Jugendverkehrsschule Charlottenburg in der Loschmidtstraße 6-10 öffnet werktags um 8 Uhr und schließt montags und mittwochs um 17 Uhr, ansonsten um 16 Uhr. Dadurch verändern sich auch die durch die ehrenamtlichen Helfer des ADAC betreuten verlängerten Öffnungszeiten: Am 6. und 20. September ist die Jugendverkehrsschule von 16 bis 18 Uhr geöffnet. Im Oktober werden die...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 15.08.19
  • 22× gelesen
Soziales

Ämter am Montag geschlossen

Neukölln. Alle Bürgerämter bleiben Montag, 19. August, geschlossen. Auch Dokumente können nicht abgeholt werden. Betroffen sind die Standorte Zwickauer Damm 52, Blaschkoallee 32, Donaustraße 29 und Sonnenallee 107. Zu beachten bei Angelegenheiten im Standesamt oder in der Staatsangehörigkeitsbehörde: An der Blaschkoallee kann an diesem Tag nur mit Girocard bezahlt werden. sus

  • Neukölln
  • 08.08.19
  • 5× gelesen
Politik

Bürgerbüro öffnet anders

Siemensstadt. Das Bürgerbüro der Linken-Bundestagsabgeordneten Helin Evrim Sommer hat im August geänderte Öffnungszeiten. Spandauer können mit ihren Anliegen dienstags und donnerstags von 10 bis 15 Uhr sowie freitags von 10 bis 14 Uhr vorbeikommen. Ab September gelten dann wieder die üblichen Bürozeiten in der Reisstraße 21 und zwar dienstags und donnerstags von 14 bis 19 Uhr. uk

  • Siemensstadt
  • 30.07.19
  • 17× gelesen
Soziales

Bürgeramt für einen Tag zu

Lichtenberg. Das Bürgeramt 2 in der Normannenstraße 1–2 bleibt am Montag, 29. Juli, ganztägig geschlossen. Grund sei eine Fortbildungsveranstaltung für die Mitarbeiter, teilt das Bezirksamt Lichtenberg mit. Bereits fertig gestellte Dokumente können an diesem Tag nicht abgeholt werden. Der nächste reguläre Sprechtag ist Dienstag, der 30. Juli mit der üblichen Sprechzeit von 10 bis 18 Uhr. bm

  • Lichtenberg
  • 20.07.19
  • 21× gelesen
Sport
Das Sommerbad Staaken-West bietet häufig selbst an sehr heißen Tagen noch genügend Platz.

Disput um Öffnungszeiten im Sommerbad
Früher? Später? Ausreichend?

Mit Beginn der Sommerferien am 20. Juni öffnete auch das Sommerbad Staaken-West. Als letzte Freiluft-Anlage in der Verantwortung der Berliner Bäder-Betriebe (BBB). Die Sommersaison geht dort bis 17. August. Gleich zum Start gab es Kritik vom CDU-Abgeordneten Heiko Melzer. Er beklagte, dass das Bad täglich um 19 Uhr schließt, statt wie zunächst angekündigt, erst um 20 Uhr. „Heimlich, still und leise“ hätten die Bäder-Betriebe das Ende am Abend wieder reduziert. Badeschluss sei sogar bereits...

  • Staaken
  • 24.06.19
  • 218× gelesen
Kultur

Linksfraktion fordert mehr Geld für das Bezirksmuseum

Marzahn. Die Linksfraktion hat das Bezirksamt in einem Antrag aufgefordert, im Doppelhaushalt 2020/21 das Personalbudget für das Bezirksmuseum zu erhöhen, um das Museum auch an Wochenenden öffnen zu können. Seit November 2017 ist das Museum aus Personalmangel an Wochenenden geschlossen. Dadurch seien insbesondere berufstätige Menschen weitgehend von Museumsbesuchen ausgeschlossen. hari

  • Marzahn
  • 23.06.19
  • 31× gelesen
Kultur

Museum mit Ferienöffnungszeiten

Zehlendorf. Die Sonderausstellung „100 Jahre Bauhaus in Zehlendorf“ im Heimatmuseum, Clayallee 355, ist wegen des großen Interesses auch in den Sommerferien zu sehen. Die Öffnungszeiten bis zum Ferienende, Sonntag, 4. August, sind allerdings auf zwei Tage beschränkt. Mittwochs und sonntags, jeweils von 11 bis 15 Uhr sind besonders Familien mit Kindern zum Besucher der Ausstellung eingeladen. Ab Schuljahresbeginn, Montag, 5. August, kann das Museum wieder montags und donnerstags von 10 bis 18...

  • Zehlendorf
  • 22.06.19
  • 40× gelesen
Soziales
Im Columbiabad kann man sich wieder vergnügen.

Endlich ab ins Wasser!

Neukölln. Pünktlich zur ersten Hitzewelle des Jahres ist das Sommerbad Neukölln am Columbiadamm 160 wieder offen: bis Ende August jeden Tag von 8 bis 20 Uhr. Wasserratten jeglichen Alters können dann über die 83 Meter lange Rutsche sausen, Mutige vom Fünfer oder Zehner in die Fluten springen, Sportliche durchs 50 Meter lange Schwimmbecken kraulen, Kleinkinder im Babybecken und am Wasserpilz planschen. Alle Informationen gibt es unter www.berlinerbaeder.de. cn

  • Neukölln
  • 06.06.19
  • 107× gelesen
Sport

Kinderbad startet in die Badesaison

Marzahn. Das Kinderbad Platsch im Bürgerpark an der Max-Herrmann-Straße 7 startet am Sonnabend, 8. Juni in die Badesaison. Bis September hat es täglich von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 3,50 Euro für Kinder und Erwachsene. Drei Personen bezahlen zusammen nur neun Euro, wenn darunter mindestens ein Erwachsener und ein Kind ist. Für jedes weitere Kind ab fünf Jahre (maximal zwei) muss dann 1,25 Euro bezahlt werden. Kinder unter fünf Jahren haben freien Eintritt, müssen aber in...

  • Marzahn
  • 04.06.19
  • 96× gelesen
Soziales

Schließzeit im Jugendamt

Lichtenberg. Der Bereich Beistandschaften, Beurkundung und Unterhaltsvorschuss im Jugendamt bleibt in diesem Sommer wegen einer Softwareumstellung lange Zeit geschlossen. Vom 17. Juni bis zum 26. Juli sind keine Beurkundungen möglich. Das Jugendamt bittet werdende Eltern aus Lichtenberg, den Zeitpunkt für die Beurkundung einer Vaterschaftsanerkennung und der gemeinsamen Sorge entsprechend zu planen. Anträge auf Unterhaltsvorschuss können im Familienbüro in der Großen-Leege-Straße 103 abgegeben...

  • Lichtenberg
  • 23.05.19
  • 88× gelesen
Verkehr

Wochenendschließung ist aber vom Tisch / Neues Personal eingestellt
Schleuse reduziert Öffnungszeit

Die Spandauer Schleuse reduziert ihre Betriebszeiten. Die angedrohte Wochenendschließung ist aber offenbar vom Tisch. Wegen Personalmangels schränkt die Spandauer Schleuse unweit der Juliusturmbrücke ihre Öffnungszeiten ein. Allerdings weit weniger drastisch als zunächst geplant. Das hat der Spandauer Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD) jetzt auf Nachfrage vom Bundesverkehrsministerium erfahren. Ursprünglich sollte sich der Schleusenbetrieb von jetzt täglich 6 bis 22 Uhr auf wochentags 9...

  • Spandau
  • 20.05.19
  • 183× gelesen
Soziales

Bürgeramt bleibt einen Tag zu

Neu-Hohenschönhausen. Wegen einer Fortbildung für die Beschäftigten bleibt das Bürgeramt 1 in der Egon-Erwin-Kisch-Straße 106 am Freitag, 17. Mai, ganztägig geschlossen. Es können auch keine Dokumente abgeholt werden. Der nächste reguläre Sprechtag ist Montag, der 20. Mai – mit den üblichen Sprechzeiten von 7.30 bis 15.30 Uhr. bm

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 09.05.19
  • 33× gelesen
Soziales

Bürgeramt bleibt Mittwoch zu

Neukölln. Das Bürgeramt im Rathaus (Eingang Donaustraße 29) bleibt am 15. Mai den ganzen Tag über geschlossen. Grund ist eine Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Auch Dokumente können an diesem Tag nicht abgeholt werden. sus

  • Neukölln
  • 08.05.19
  • 11× gelesen
Bildung

Bezirksmuseum länger geöffnet

Marzahn. Das Bezirksmuseum hat längere Öffungszeiten. Beide Häuser sind ab sofort von Mo-Fr von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Bisher war Haus 1, Alt-Marzahn 51, nur von 11-17 Uhr geöffnet und Haus 2, Alt-Marzahn 55, hatte seit Februar aufgund Personalmangels keine regulären Öffnungszeiten. In Haus 1, der ehemaligen Dorfschule auf dem Marzahner Anger, zeigt das Museum Sonderausstellungen, in Haus 2 die Dauerausstellung „Marzahn-Hellersdorf – Bezirksgeschichte(n). Von den Anfängen bis zu den...

  • Marzahn
  • 08.05.19
  • 40× gelesen
Wirtschaft

Keine Späti-Freiheit
Vorstoß für Sonntagöffnung zurückgewiesen

Wie konträr manche Themen eingeschätzt werden, zeigt sich derzeit sehr gut an der Diskussion um die Öffnungszeiten in den Spätkauf-Läden. Mittes Bürgermeister Stephan von Dassel (Bündnis90/Grüne) möchte verstärkt gegen deren Betrieb am Sonntag vorgehen, der eigentlich auch gesetzlich untersagt ist. Seine Friedrichshain-Kreuzberger Parteifreunde bevorzugten dagegen einen anderen Weg. Sie unterstützten einen Antrag der FDP-Bezirksverordneten Marlene Heihsel, der eine "Liberalisierung"...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 03.05.19
  • 142× gelesen
  •  1
Sport

Wann öffnen die Sommerbäder?

Neukölln. Wollen die Neuköllner im eigenen Bezirk unter freiem Himmel schwimmen, müssen sie noch ein paar Tage warten. Das Sommerbad Gropiusstadt an der Lipschitzalle 27–33 öffnet Sonnabend, 11. Mai. Etwas länger haben sich die Nord-Neuköllner Wasserfans zu gedulden: Das Freibad am Columbiadamm 160 startet erst Donnerstag, 30. Mai, in die Saison. Für etliche Britzer und Buckower ist das Mariendorfer Sommerbad am Ankogelweg 95 die nächste Gelegenheit zum Schwimmen. Hier werden Gäste ab...

  • Neukölln
  • 29.04.19
  • 50× gelesen
Sport
Das Sommerbad Staaken-West ist ideal für alle Altersgruppen. Nur scheinen das viele noch nicht zu wissen.

Start der Freibadsaison
In Staaken muss das Baden warten

Die gute Nachricht: Am 1. Mai eröffnet die Außenanlage im Kombibad Spandau-Süd an der Gatower Straße. Die Schlechte: Für das Sommerbad Staaken-West gilt das erst ab 20. Juni. Wie schon in den vergangenen Jahren gibt es dort die kürzeste Saison unter allen Anlagen der Berliner Bäder-Betriebe (BBB). Sie endet nämlich bereits am 18. August. Das sind aber immerhin gut zwei Monate und damit länger als 2018. Damals konnte in Staaken nur während der Sommerferien gebadet werden. Jetzt ist auch...

  • Bezirk Spandau
  • 29.04.19
  • 813× gelesen
  •  1
Soziales

Repair-Cafés geöffnet

Wilhelmstadt. „Reparieren statt wegwerfen“ ist das Motto der zwei Repair-Cafés im Kiez. Die kostenfreie Reparaturhilfe für defekte Alltagsgegenstände gibt es regelmäßig jeden Monat im Paul-Schneider-Haus an der Schönwalder Straße 23 und im Stadtteilladen an der Adamstraße 39. Die nächsten Termine sind am 29. April und 27. Mai im Paul-Schneider-Haus von 17.30 bis 20 Uhr. Im Stadtteilladen wird am 9. Mai und 14. Juni wieder repariert und zwar ebenfalls von 17.30 bis 20 Uhr. uk

  • Wilhelmstadt
  • 16.04.19
  • 15× gelesen
Soziales

Engpässe in den Bürgerämtern

Neukölln. Im April und Mai ist mit Engpässen in den Bürgerämtern zu rechnen. Das Bezirksamt bittet darum, Termine frühzeitig unter https://service.berlin.de/terminvereinbarung oder über das Bürgertelefon 115 zu buchen. Hintergrund: Spontankunden können seit dem 1. April nicht mehr bedient werden, weil Berlin sein Verfahren vereinheitlicht hat. Ausnahmen gibt es nur in Notfällen, dann ist aber mit langen Wartezeiten zu rechnen. Außerdem stehen momentan weniger Termine zur Verfügung als sonst....

  • Neukölln
  • 15.04.19
  • 103× gelesen
Soziales

Veränderte Öffnungszeiten der Bürgerämter in Neukölln

Neukölln. Wegen der Vorbereitungen zur Europawahl haben die Bürgerämter am 12. und 18. April veränderte Öffnungszeiten. Am Freitag, 12. April, werden Kunden nur von 8 bis 11 Uhr bedient. Am Gründonnerstag, 18. April, gilt: Anstatt von 11 bis 18 Uhr wird von 8 bis 15 Uhr geöffnet sein. sus

  • Neukölln
  • 04.04.19
  • 13× gelesen
Bildung

Verkehrsschulen länger geöffnet

Reinickendorf. Die Jugendverkehrsschulen des Bezirks sind ab sofort länger geöffnet. Während der Schulzeit ist „Freies Fahren ohne Anmeldung“ montags und dienstags von 14 bis 16 Uhr, mittwochs bis freitags von 14 bis 18 Uhr und sonnabends von 10 bis 16 Uhr möglich. Auch in den Ferien gelten längere Öffnungszeiten: montags und dienstags von 10 bis 16 Uhr, mittwochs bis freitags von 10 Uhr bis 18 Uhr und an den Sonnabenden von 10 bis 16 Uhr. Die Jugendverkehrsschulen bieten unterschiedliche...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 30.03.19
  • 23× gelesen
  •  1
Sport

Slipanlage wieder geöffnet

Heiligensee. Auch in diesem Jahr bietet der Bezirk Wassersportlern die Gelegenheit, ihre Boote zu Wasser zu lassen. Die Boots-Slipanlage an der Fährstraße 8 wird vom 1. April bis 18. April geöffnet. CS

  • Heiligensee
  • 28.03.19
  • 19× gelesen
Ausflugstipps
Deckenmosaik in der Touristinformation Neukölln
4 Bilder

Wir machen das einfach!
Touristinformation Neukölln feiert vierten Geburtstag

Unter dem Motto „Wir machen das einfach!“ startete am 17. März 2015 ein Team aus vier befreundeten Neuköllner Kulturschaffenden in Kooperation mit dem Bezirksamt den Betrieb der Touristinformation im Rathaus. Die Besucher*innen der Touristinformation können sich an mehreren Flyerständern über hunderte aktuelle Kultur- und Freizeitveranstaltungen in Neukölln informieren. Sollten Informationen über Kulturveranstaltungen mal nicht in Papierform vorliegen, kann das Team bei Anfrage auch im Internet...

  • Neukölln
  • 17.03.19
  • 84× gelesen
  •  1
Soziales

Geänderte Öffnungszeiten

Reinickendorf. Die Bürgerämter des Bezirks sowie die Ausgabestelle des Berlinpasses haben an den Donnerstagen 7. März und 18. April geänderte Öffnungszeiten. Sie sind dann jeweils von 8 bis 15 Uhr geöffnet. CS

  • Bezirk Reinickendorf
  • 27.02.19
  • 19× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.