Überfall

Beiträge zum Thema Überfall

Blaulicht

Angestellten mit Hammer bedroht

Mit einem Hammer bedrohte ein Unbekannter den Mitarbeiter einer Tankstelle in Prenzlauer Berg und forderte die Herausgabe von Geld und Zigaretten.  Gegen 20.15 Uhr hatte der Mann am Montagabend den Verkaufsraum an der Margarete-Sommer-Straße betreten, nach dem Überfall flüchtete er mit seiner Beute in Richtung Volkspark Friedrichshain. Der Verkäufer blieb unverletzt.

  • Prenzlauer Berg
  • 17.02.21
  • 13× gelesen
Blaulicht

Überfall mit falschem Bart

Prenzlauer Berg. Ein Maskierter, der vermutlich einen falschen Bart trug, hat am 2. August eine Druckerei an der Marienburger Straße überfallen. Der Unbekannte betrat gegen 18 Uhr den Empfangsbereich und sprühte, ohne ein Wort zu sagen, zwei Angestellten Reizgas ins Gesicht. Einer der beiden versuchte, den Räuber aus dem Gebäude zu drängen. Doch der schlug dem 33-Jährigen in den Bauch und setzte noch einmal das Reizgas ein. Dann schnappte er sich eine Geldkassette und flüchtete. Das...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.08.16
  • 31× gelesen
Blaulicht
Mit diesem Phantombild sucht die Polizei einen der Täter.

Täter wird mit Phantombild gesucht

Prenzlauer Berg. Mit der Veröffentlichung eines Phantombildes sucht die Polizei nach einem Tatverdächtigen, der an einem Überfall auf ein Schmuckgeschäft beteiligt war. Der gesuchte Mann überfiel, gemeinsam mit zwei weiteren Männern, am 19. Mai 2016 gegen 14 Uhr einen Schmuckhandel in der Chodowieckistraße 2. Weil die Polizei nach bisherigen Ermittlungen keine Hinweise auf die Täter bekam, geht sie mit dem Phantombild an die Öffentlichkeit. Nach bisherigen Polizeikenntnissen klingelten die drei...

  • Prenzlauer Berg
  • 27.07.16
  • 217× gelesen
Sonstiges

Männer überfielen einen Kiosk an der Pappelallee

Prenzlauer Berg. Mit der Veröffentlichung eines Fotos sucht die Polizei nach zwei Räubern. Die beiden überfielen am 22. Februar gegen 19.10 Uhr einen Kiosk in der Pappelallee 34.Sie beraten den Laden, maskierten sich dann und bedrohten einen Angestellten mit einer Schusswaffe. Sie forderten Geld und Zigaretten. Sie verstauten alles in einer blauen Plastiktüte und flüchteten in unbekannte Richtung. Weil die Polizei bislang noch nicht auf die Spur der Täter gekommen ist, bittet sie nun die...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.05.14
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.