Anzeige

Alles zum Thema Übernahme

Beiträge zum Thema Übernahme

Bildung

Senat übernimmt John-F.-Kennedy-Schule

Zehlendorf. Die BVV hat den Übergang der John-F.-Kennedy-Schule am Teltower Damm 87-93 aus der Trägerschaft des Bezirks in die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie zu Beginn des neuen Schuljahrs am 1. August 2018 beschlossen. Einer der Gründe für den Wechsel ist der besondere Status der deutsch-amerikanischen Schule, die in zwölf Jahren nicht nur zum Abitur, sondern auch zum American Highschool Diploma führt. Zudem gibt es einen Sanierungsbedarf in Höhe von rund 15 Millionen Euro,...

  • Zehlendorf
  • 29.03.18
  • 19× gelesen
Politik

Norweger übernehmen Flüchtlingsunterkunft

Marzahn. Der norwegische Konzern Hero Norge AS übernimmt Ende April die Flüchtlingsunterkunft an der Wittenberger Straße 16/18. Bislang betreibt die Volkssolidarität die sogenannte Modulare Unterkunft für Flüchtlinge (MUF), in der derzeit rund 450 Menschen wohnen. Die Übernahme erfolgt im Zuge der Neuordnung der Betreiberschaft von Flüchtlingsunterkünften in Berlin durch das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF). Hero Norge AS soll auch das im Bau befindliche Containerdorf für 280...

  • Marzahn
  • 13.04.17
  • 224× gelesen
Bauen

Vonovia wächst auch in Spandau

Vonovia übernimmt die österreichische Immobiliengesellschaft Conwert und erwirbt damit auch weitere Wohnungen in Spandau Durch den Zusammenschluss von Vonovia und conwert entsteht ein Unternehmen mit rund 355.000 Wohnungen. Die ca. 24.500 Wohnungen von conwert liegen vor allem in Berlin, Potsdam, Leipzig, Dresden und Wien. Die in Berlin liegenden Objekte mit insgesamt 4.389 Wohnungen sind auf alle Bezirke verteilt. In Spandau geht es um folgende Objekte: - Stadtrandstraße 476-490...

  • Falkenhagener Feld
  • 29.03.17
  • 212× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Von Kaiser’s zu Edeka und Rewe

Reinickendorf. Mit Beginn des kommenden Jahres wird die Supermarktkette Kaiser’s aus dem Berliner Stadtbild verschwinden. Die Filialen gehen dann zu den bisherigen Konkurrenten Edeka und Rewe. In Reinickendorf gehen die Kaiser’s-Filialen an der Residenzstraße 34 und an der Hohefeldstraße 19A an Edeka. Rewe übernimmt die Märkte an der Roedernallee 118a, der Gorkistraße 16-18, der Heinsestraße 46 sowie der Ruppiner Chaussee 243. CS

  • Reinickendorf
  • 17.12.16
  • 57× gelesen
Wirtschaft
Die Kaiser’s-Filiale an der Badstraße wird von Rewe übernommen.

Aus eins mach zwei: Kaiser’s wird zu Edeka und Rewe

Mitte/Wedding. Die Zitterpartie für die Beschäftigten von Kaiser’s-Tengelmann um ihre Arbeitsplätze hat ein Ende. Edeka und Rewe haben sich geeinigt, der Kaufvertrag ist unterschrieben, das Bundeskartellamt hat die Übernahme genehmigt. Die rund 5600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter behalten vorerst ihre Jobs, zumindest für die nächsten fünf Jahre wurde ihnen das zugesichert. Bundesweit werden die Kaiser’s-Märkte aufgeteilt, in Berlin sind das 120 Filialen. Die eine Hälfte bekommt Edeka, Rewe...

  • Mitte
  • 15.12.16
  • 252× gelesen
Wirtschaft

Alle Kaisers in Charlottenburg schließen - Edeka eröffnet in den Wilmersdorfer Arcaden

Charlottenburg. In den Wilmersdorfer Arkaden Lebensmittel einkaufen, hieß bisher zwischen dem kleinen Netto und Kaisers zu wählen. Doch damit ist nun Schluß......... Es war überall in der Presse zu lesen, die Kaisers Geschäfte schließen. Nach langen und zähen Verhandlungen werden sie in Berlin zwischen Rewe und Edeka aufgeteilt. Was wird aus Kaisers in den Wilmersdorfer Arcaden? Der Kaisers in den Wilmersdorfer Arcaden wurden von den Anwohnern gut angenommen. Eine reichhaltige Auswahl...

  • Charlottenburg
  • 09.12.16
  • 664× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Wollank Apotheke

Wollank Apotheke, Wollankstraße 30, 13359 Berlin, 499 07 923 Seit Kurzem wird die Wollank Apotheke von der Apothekerin Hanna Millard geleitet. Die neue Chefin, die Deutsch, Polnisch und Englisch spricht, ergänzt das qualifizierte Team kompetent und berät rund um die Gesundheit. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Gesundbrunnen
  • 17.02.16
  • 39× gelesen
Jobs und Karriere

Frühe Kenntnis von Übernahme

Werde ich übernommen oder nicht? Diese Frage beschäftigt fast alle Azubis gegen Ende ihrer Lehrzeit. Zur Sicherheit sollten sie sich drei Monate vor Ausbildungsende bei der Arbeitsagentur vor Ort arbeitssuchend melden, teilt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen mit. So stellen sie sicher, dass sie notfalls im Anschluss nahtlos Arbeitslosengeld bekommen. Übrigens: Einen Anspruch auf frühe Kenntnis von der Übernahme gibt es nicht. Der Arbeitgeber kann das erst am letzten Tag der Ausbildung...

  • Mitte
  • 15.02.16
  • 19× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Wenn es um Ihre Gesundheit geht: Wollank Apotheke in der Wollankstraße 30.

Wollank Apotheke mit neuer Leitung

Seit 2. Januar 2016 wird die Wollank Apotheke, Wollankstraße 30, von der Apothekerin Hanna Millard geleitet. Die Übergabe erfolgte durch die Apothekerin Gisela Poser. Die Wollankstraße hat sich in den vergangenen Jahren zu einem beliebten Kiez mit angenehmer Lebensqualität entwickelt. Mit Hanna Millard als neuer Chefin, die übrigens Deutsch, Polnisch und Englisch spricht, wird das vorhandene qualifizierte Team kompetent und zuverlässig ergänzt. Die Wollank Apotheke trägt diesen Namen erst...

  • Gesundbrunnen
  • 13.02.16
  • 235× gelesen
Jobs und Karriere
Die Familie Bornholdt führt die Firma Reif in Kaltenkirchen bei Hamburg in vierter Generation.

Harmonie statt Streit: Übernahme im Familienbetrieb

Übernehmen die Kinder den elterlichen Betrieb, geht für die Älteren in der Regel ein Traum in Erfüllung. Denn sie wissen ihr Lebenswerk nun in guten Händen. Doch dann übergibt der Senior an den Junior und nicht selten gibt es bald Streit. Der Ältere ist zum Beispiel damit unzufrieden, dass der Junior alles anders macht. Und der Jüngere findet, der Senior mischt sich zu viel ein. Um Ärger zu vermeiden, sind klare Absprachen deshalb besonders wichtig. Bei der Familie Bornholdt war die Übergabe...

  • Mitte
  • 06.10.15
  • 121× gelesen
Kultur
Von 1893 bis 1979 wurde hinter diesen Backsteinmauern Wasser für Berlin gefördert.

Berliner Unterwelten übernehmen Sammlung am Müggelsee

Friedrichshagen. Das Museum im Wasserwerk hat einen neuen Betreiber. Der Verein "Berliner Unterwelten" hat Anfang Juli die Regie in den Backsteinbauten am Ufer des Müggelsees übernommen.Die Besucherzahlen des 1987 eröffneten Museums am Müggelseedamm 307 waren immer mehr zurückgegangen, statt 15 000 Gästen in der ersten Zeit gab es zuletzt pro Jahr nur noch 10 000. Bei den Wasserbetrieben gab es bereits Überlegungen, das Museum zu schließen. "Mit der Übernahme durch die Berliner Unterwelten...

  • Friedrichshagen
  • 26.06.14
  • 11× gelesen
Leute
Matthias Große will die früheren Gaststättengebäude wieder herrichten.

Matthias Große feiert Übernahme mit einem Volksfest

Müggelheim. Ab Mai hat der Müggelturm eine neue Chance, vermutlich die letzte. Immobilienentwickler Matthias Große übernimmt das marode Areal am 1. Mai vom Land Berlin.Das soll mit einem Fest gefeiert werden. "Wir bieten geführte Besichtigungen durch die früheren Gaststättenräume und öffnen provisorisch die beliebten Sonnenterrassen", erzählt Große. Mit dabei sind eine Band und der Hauptmann von Köpenick, für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Derzeit kümmert sich der...

  • Müggelheim
  • 24.04.14
  • 1640× gelesen