Übersicht

Beiträge zum Thema Übersicht

Blaulicht

Größeres Sicherheitsgefühl
Weniger Müll und Wildwuchs auf dem Weg zum Schleusenkrug

Unter dem Eindruck des brutalen Mordes im September 2017 an der damals 60-jährigen Kunsthistorikerin Susanne Fontaine hatte die Bezirksverordnetenversammlung von Mitte gut zwei Monate nach der Tat den Beschluss gefasst, den Weg vom Hardenbergplatz zur Gaststätte Schleusenkrug sicher zu gestalten. Das hat das Bezirksamt umgesetzt. Der inzwischen zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilte gebürtige Tschetschene Ilyas R. verübte den Mord nur zwanzig Meter vom Hardenbergplatz entfernt....

  • Tiergarten
  • 29.02.20
  • 69× gelesen
Umwelt

Wo im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf Bäume gefällt werden

Charlottenburg-Wilmersdorf. Noch bis Ende Februar finden die restlichen Fällarbeiten der aktuellen Fällperiode statt. Bürger finden die jährlich vom Bezirksamt veröffentlichte Liste der zu fällenden Straßenbäume einschließlich des jeweiligen Fällgrundes auf der Homepage des Bezirks unter https://www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf/verwaltung/aemter/strassen-und-gruenflaechenamt/gruenflaechen/artikel.196234.php. Auch die Neupflanzungen werden dort veröffentlicht. my

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 20.02.20
  • 91× gelesen
Soziales

AMV zieht Jahresbilanz / Viele Nachfragen kamen aus Staaken
Hoher Beratungsbedarf bei Mieterhöhungen

Knapp 1300 Spandauer haben sich 2019 in Sachen Mietrecht beraten lassen. Zumindest beim AMV, der jetzt Jahresbilanz zog. Besonders hoch war der Beratungsbedarf in Staaken. Zwischen Januar und Mitte Dezember beriet der Alternative Mieter- und Verbraucherschutzbund (AMV) an seinen sieben Beratungsstandorten insgesamt 1284 Spandauer in 656 Beratungsstunden kostenfrei zu mietrechtlichen Problemen. Mit 372 Beratungen war der Bedarf 2019 in Staaken am höchsten. Dort hatte das Land Berlin rund...

  • Bezirk Spandau
  • 07.01.20
  • 261× gelesen
Kultur
Luc Ackermann will bei der Night of the Jumps am 21. und 22. Februar 2020 in der Mercedes-Benz Arena wieder hoch hinaus.
7 Bilder

Was ist 2020 los in der Stadt?
Konzerte, Kunst, Show & Co.: Veranstaltungen in Berlin 2020

Was ist los in der Stadt? Wir haben Ihnen wieder Veranstaltungen aller Art zusammengestellt, auf die Sie sich 2020 freuen können. Schulferien 3.-8. Februar Winterferien 6.-17. April Osterferien 8. Mai / 22. Mai schulfrei 25. Juni-7. August Sommerferien 12.-24. Oktober Herbstferien 21. Dezember-2. Januar Weihnachtsferien Straßenfeste 2.-5. April Frühlingsfest Hohenschönhausen (vor dem CineMotion) 3.-19. April Britzer Baumblüte (Festgelände Parchimer Allee) 11.-26. April Oster-...

  • Charlottenburg
  • 18.12.19
  • 970× gelesen
Umwelt
Diese Bänke stehen an einem Weg des Ernst-Thälmann-Parks. An einigen fehlen Bretter und Befestigungsschrauben.
2 Bilder

Unverzichtbar auf Straßen und Plätzen
Alle Bänke sollen regelmäßig auf Schäden geprüft werden

Auf Plätzen und an Straßenrändern in Pankow gibt es zahlreiche Bänke. Ihr Zustand wird aber nicht, anders als in Grünanlagen und auf Spielplätzen, regelmäßig kontrolliert. Das soll sich nun nach einem Beschluss der Verordneten auf Antrag der SPD-Fraktion ändern. Das Bezirksamt soll diese Bänke nun zunächst erst einmal erfassen. Festgestellte Schäden sollen dann zeitnah behoben werden. Außerdem sollen diese Bänke, so wie die in Grünanlagen und auf Spielplätzen, in regelmäßigen Intervallen...

  • Pankow
  • 24.11.18
  • 76× gelesen
Kultur
8 Bilder

Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai Pfingstferien 5. Juli-17. August Sommerferien 22. Oktober-2. November Herbstferien 22. Dezember-5. Januar...

  • Charlottenburg
  • 27.12.17
  • 3.397× gelesen
  •  3
Soziales

Nachbarschaft im Überblick

Moabit. Das Bezirksamt Mitte hat gemeinsam mit dem Verband für sozial-kulturelle Arbeit und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin einen Übersichtsplan zu allen Nachbarschaftseinrichtungen im Bezirk herausgegeben. Die Einrichtungen sind nach den Bezirksregionen geordnet und mit der jeweiligen Bezeichnung, Adresse, Kontaktdaten und Webseiten aufgelistet. Er kann über planungskoordination@ba-mitte.berlin.de bestellt oder online unter http://asurl.de/13kx eingesehen werden. KEN

  • Hansaviertel
  • 25.10.17
  • 29× gelesen
Wirtschaft
Zum Aufwärmen können sich Besucher des Adventsmarktes auf der Domäne Dahlem um Feuerkörbe setzen.
2 Bilder

Märkte und Basare stimmen auf das Weihnachtsfest ein

Weihnachtsmusik hören, Geschenke suchen, heiße Getränke schlürfen oder Plätzchen naschen: Zahlreiche Märkte und Basare im Alt-Bezirk Zehlendorf laden in der Adventszeit zum Besuch ein. Hier eine Übersicht. Dahlem. Der Weihnachtsmarkt der Königlichen Gartenakademie, Altensteinstraße 15a hat noch bis zum 23. Dezember geöffnet. Auf dem Außengelände bietet er Weihnachtsdekorationen und Geschenkartikel sowie Weihnachtsbäume aus ökologisch nachhaltigem Anbau an. Öffnungszeiten: Di bis Sa, 10-17.30...

  • Zehlendorf
  • 21.11.16
  • 316× gelesen
Kultur
Der traditionelle Weihnachtsmarkt verzaubert bald wieder die Spandauer Altstadt.
2 Bilder

Besinnlicher Budenzauber: Erste Weihnachtsmärkte öffnen im November

Spandau. Glühwein und Lebkuchen: In der Vorweihnachtszeit locken in Spandau wieder viele Weihnachtsmärkte. Die ersten öffnen im November. Weihnachtsmarkt in der Altstadt: Die traditionelle Weihnachtstanne aus dem Fichtelgebirge ziert bereits den Markt. Angeknipst werden die Lichter für den 43. Spandauer Weihnachtsmarkt aber erst am 23. November. Bis dahin wird noch eifrig dekoriert und aufgebaut. Rund 400 Buden erwarten die Besucher dann bis zum 23. Dezember. Öffnungszeiten täglich bis 20 Uhr,...

  • Spandau
  • 10.11.16
  • 353× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.