Abbiegeunfall

Beiträge zum Thema Abbiegeunfall

Blaulicht

Fußgängerin wird bei Unfall schwer verletzt

Westend. Schwere Kopfverletzungen hat eine 43-jährige Fußgängerin am 22. Mai bei einem Verkehrsunfall erlitten, als sie gegen 17.45 Uhr die Heerstraße überqueren wollte. Eine 70-jährige Pkw-Fahrerin war laut Polizei auf der Straße am Postfenn unterwegs und übersah die Frau beim Abbiegen in die Heerstraße. maz

  • Westend
  • 26.05.20
  • 26× gelesen
Blaulicht

Radfahrer tödlich verunglückt

Alt-Hoheschönhausen. Am Nachmittag des 18. Mai ist in der Rhinstraße ein Radfahrer tödlich verunglüct. Der Mann fuhr nach Polizeiangaben gegen 14 Uhr mit seinem Rad in der Rhinstraße Richtung Allee der Kosmonauten. Als er die Landsberger Allee überqueren wollte, wurde er von einem Lkw erfasst, der zur gleichen Zeit rechts in die Landsberger Allee abbog. Der Lkw überrollte den Radfahrer, der noch am Unfallort starb. Am Steuer des Lastwagens saß ein 49-jähriger Mann. Die Ermittlungen zum...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 19.05.20
  • 149× gelesen
Blaulicht

Abbiegeunfall mit Todesfolge

Westend. Eine Fußgängerin ist gegen Mittag des 24. April an den Folgen eines Verkehrsunfalls gestorben. Die Frau wurde beim Überqueren des Spandauer Damms vom Lkw eines 46-jährigen Fahrers erfasst, der auf dem Fürstenbrunner Weg in Richtung Messe unterwegs war und rechts auf den Spandauer Damm abbog. Nach Angaben der Polizei erlitt die Frau so erhebliche Verletzungen, dass sie trotz Reanimationsversuche noch vor Ort verstarb. Der Fahrer erlitt einen Schock. Der Verkehrsermittlungsdienst der...

  • Westend
  • 27.04.20
  • 239× gelesen
Verkehr

Abbiegeassistenz für Bezirks-Lkw

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Bezirksamt hat auf Vorlage von Grünen-Stadtrat Oliver Schruoffeneger, Leiter der Abteilung Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt beschlossen, bezirkseigene Lastkraftwagen der Fahrzeugklassen N2 und N3 umgehend mit Abbiegeassistenten oder Abbiegekameras nachzurüsten. Neue Fahrzeuge werden ab sofort grundsätzlich mit dieser Ausstattung bestellt. Damit reagiert die Verwaltung auf die hohe Anzahl von Abbiegeunfällen in Berlin mit Lastern - oft mit verheerenden Folgen...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 16.02.19
  • 28× gelesen
Blaulicht

Frau bei Unfall schwer verletzt

Charlottenburg. Eine Fahrradfahrerin ist am 14. Dezember bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr die 54-Jährige gegen 10.20 Uhr auf der Bismarckstraße und wollte an der Kreuzung Kaiser-Friedrich-Straße die Straße queren. Dabei wurde sie von einem abbiegenden Lkw-Fahrer erfasst, der in Richtung Stuttgarter Platz unterwegs war. maz

  • Charlottenburg
  • 17.12.18
  • 39× gelesen
Blaulicht
Wieder einmal starb ein Radfahrer im Straßenverkehr.
  5 Bilder

Tod am Eisenhutweg
In diesem Jahr starben in Berlin bereits elf Radfahrer im Verkehr

Die schlichte Pressemeldung „Radfahrer verstorben“ vom 5. Oktober zeigt nichts von den dramatischen Sekunden, die sich an jenem Tag an der Kreuzung Hermann-Dorner-Allee/Eisenhutweg abgespielt haben müssen. Der 34 Jahre alte Radfahrer war gegen 11.15 Uhr in der Hermann-Dorner-Allee unterwegs und wollte auf dem Radweg die Kreuzung mit dem Eisenhutweg in Richtung Altglienicke überqueren. Ein Lkw der BSR fuhr in der gleichen Richtung, bog aber nach rechts in den Eisenhutweg ab. Dabei muss der...

  • Adlershof
  • 10.10.18
  • 442× gelesen
Blaulicht

Abbiegeunfall mit Radfahrer

Charlottenburg. Schon wieder ist ein Radfahrer durch die Kollision mit einem abbiegenden Kraftfahrzeug schwer verletzt worden. Der 39-jährige Mann war laut Polizei am 31. Mai auf dem Radweg der Otto-Suhr-Allee in Richtung Westen unterwegs, als ihn ein 36-jähriger Mann beim Abbiegen rechts in die Warburgzeile übersah und mit seinem Pkw erfasste. maz

  • Charlottenburg
  • 06.06.18
  • 29× gelesen
Verkehr
Zur Kasse, bitte! Verkehrsdelikte beim Abbiegevorgang werden streng geahndet.
  6 Bilder

Großangelegte Unfallprävention der Polizei

Um die Zahl der Unfälle zwischen Radfahrern und abbiegenden Kraftfahrzeugen einzudämmen, hat die Berliner Polizei zehn Tage lang an fast 40 Unfallschwerpunkten der Stadt Kontrollen durchgeführt. Eine davon am 16. April an der Ecke Wexstraße und Bundesplatz.  Oft ist es die gleiche Situation: Auto- oder Lastwagenfahrer wollen an einer Kreuzung rechts abbiegen, dabei übersehen sie den Fahrradfahrer auf dem Radweg rechts neben ihnen, der geradeaus fährt. Für den ungeschützten Radler haben...

  • Wilmersdorf
  • 19.04.18
  • 206× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Adlershof. Bei einem Unfall am 11. Mai hat eine Radlerin schwere Verletzungen erlitten. Gegen 10.30 Uhr war ein Lkw-Fahrer auf der Rudower Chaussee in Richtung Johannisthal unterwegs. Beim Rechtsabbiegen in die Hermann-Dorner-Allee erfasste er die Frau, die auf dem Radweg gerade die Kreuzung überquerte. Die 83-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. RD

  • Adlershof
  • 12.05.17
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.