Alles zum Thema Abenteuer

Beiträge zum Thema Abenteuer

Kultur
Es gib so viel zu sehen in Berlin. Also raus mit euch in die Sonne.

Ein Reporter-Bär sucht das Besondere!

Als ich mich auf meinen Einsatz in Berlin vorbereitete, wühlte ich mich durch diverse Stadtführer. Journalisten müssen schließlich gut recherchieren, bevor sie mit dem Schreiben beginnen. Und Berlin – naja, das ist sozusagen eine unendliche Geschichte. Man könnte Monate und Jahre damit zubringen, alle Facetten der Stadt zu entdecken. So viel Zeit hatte ich aber nicht. Also schnappte ich mir Stadtführer, um einen schnellen Überblick zu bekommen. Viele waren ganz schön langweilig und hakten...

  • Wedding
  • 16.03.18
  • 12× gelesen
Soziales

Abenteuerliche Reisen

Prenzlauer Berg. Das Väterzentrum Berlin, Marienburger Straße 28, organisiert für 2018 wieder seine beliebten Papa-Kind-Reisen. Auf denen geht es immer sehr abenteuerlich zu. 2018 stehen unter anderem für unterschiedliche Altersgruppen Indianerreisen auf dem Programm. Des Weiteren sind eine Kanutour sowie Zelten unter freiem Himmel geplant. Eine Übersicht der Aktivitäten gibt es auf vaeterzentrum-berlin.de/veranstaltungen/reisen. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 05.01.18
  • 12× gelesen
Kultur
Abenddämmerung Sandra Kirsten
6 Bilder

Zukunftstrends von Asien nach Berlin holen

Willkommen in Asien! Im Februar/März fühlen sich die über 40 Grad hohe Luftfeuchtigkeit und die badewannenmäßigen 34 Grad Wassertemperatur wie ein Schock für den durchgefrorenen Deutschlandkörper an. Dennoch gewöhnt man sich schnell an das Klima und die 6 Stunden Zeitverschiebung. Mit allen fünf Sinnen kann man hier Trends erleben, die so zukunftsträchtig sind, dass es ein Wunder ist, das wir Europäer sie nicht längst in unseren Alltag geholt haben. Gerüche nach Zimt, Koriander,...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 15.03.17
  • 202× gelesen
Soziales

Indianerreise mit dem Papa

Prenzlauer Berg. Das Väterzentrum Berlin organisiert wieder seine beliebten Papa-Kind-Reisen. Auf denen geht es immer sehr abenteuerlich zu. 2017 stehen unter anderem für unterschiedliche Altersgruppen Indianerreisen auf dem Programm. Des Weiteren ist in den Sommerferien ein Mittelalterspektakel für Väter mit Kindern zwischen sechs und 14 Jahren an der Ostsee geplant. Schließlich sind zwei Papa-Kind-Kanu-Touren vorgesehen. Damit sich Väter auf diese Reisen langfristig einstellen und sich...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.12.16
  • 13× gelesen
Verkehr
Horst Kissel (65, links) macht mit seinem 58 Jahre alten Traktor Station bei seinem langjährigen Freund Harold Gorzny-Jahr.
3 Bilder

Mit 58 Jahre altem Traktor auf großer Tour: Vom Saarland über Staaken an die Nordsee

Staaken. Auf großer Tour mit seinem 58 Jahre alten Traktor macht der in Bottrop geborene Horst Kissel seit dem 17. Juli Station bei seinem langjährigen Freund Harold Gorzny-Jahr in Staaken. Ziel der Reise ist die Nordsee. „Ich mache meinen Traum wahr, die entschleunigte Zeit zu genießen“, begründet der 65-Jährige seine gemächliche Fahrt auf dem Traktor Kramer KL 220 mit 22 luftgekühlten Pferdestärken des Deutz-Motors. Den hat er im Herbst 2014 von einem Landwirt in seinem jetzigen Heimatort...

  • Staaken
  • 27.07.15
  • 554× gelesen
Soziales

Abenteuer am Nachmittag

Marienfelde. Das Familienzentrum in der evangelischen Kirchengemeinde Marienfelde, Waldsassener Straße 9, lädt am 21. März Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren von 14.30 bis 17 Uhr zu einem Abenteuernachmittag ein. Überraschungen sind angekündigt. Die Teilnahme ist kostenlos, 75 51 22 00. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Marienfelde
  • 12.03.15
  • 32× gelesen
Kultur
Mit drei anderen Frauen gestaltete die Pankowerin Eva Weisse das neue Märchenbuch "Kleines Drachenlied".

Ein Kinderbuch, das auch Erwachsenen viel Spaß machen soll

Pankow. "Kleines Drachenlied" heißt ein neues Buch, dass vier Frauen gemeinsam gestalteten. Es ist ein Märchen für Kinder, von dem vorlesende Erwachsene aber genauso begeistert sein werden. Es geht um einen kleinen Drachen, der nicht mehr Edelsteine und andere Schätze in einer Höhle bewachen möchte.Er zieht damit zwar den Unmut der alten Drachen auf sich, aber das Drachenkind will die Welt entdecken und Abenteuer erleben. Deshalb macht es sich aus dem Staub. Schon bald trifft der junge Drachen...

  • Pankow
  • 10.07.14
  • 73× gelesen