Abriss

Beiträge zum Thema Abriss

Politik
Um Abriss oder Erhalt des Mäusebunkers in Lichterfelde ist ein Streit ausgebrochen. Ein Merkmal des Gebäudes sind die blau lackierten Belüftungsrohre, die an vielen Stellen weit aus den Längsfassaden herausragen.

Charité und Landesdenkmalamt lassen Aktivitäten ruhen
Gnadenfrist für den Mäusebunker bis Herbst 2021

In die Diskussion um die Zukunft des Mäusebunkers ist erst einmal Ruhe eingekehrt: Der Betonklotz erhält eine Gnadenfrist bis mindestens Herbst 2021. Das teilt Steffen Krach (SPD), Staatssekretär für Wissenschaft, auf eine Anfrage der Linke-Abgeordneten Katalin Gennburg mit. Der Antrag auf Abbruch sei in gemeinsamer Abstimmung zwischen der Charité als Eigentümerin und dem Landesdenkmalamt vorerst ausgesetzt, erklärte Krach. Man habe sich einvernehmlich verständigt, dass seitens der Charité...

  • Lichterfelde
  • 11.12.20
  • 299× gelesen
Bauen
Im neuen himmelblauen Container der Giesensdorfer Grundschule können acht Klassen unterrichtet werden.

Raumnot mit Container entschärft
Vier Grundschulen haben 2020 Erweiterungsbauten erhalten

Der neue zweigeschossige Schulcontainer der Giesensdorfer Grundschule wurde kürzlich eingeweiht. Beinahe ein Jahr hat es gedauert - vom Gießen des Fundamentes bis zur Inbetriebnahme der Unterrichtsräume. Die letzten Gerüste sind abgebaut, die Anschlüsse für Wasser, Abwasser und Heizung installiert, alles ist blitzblank gereinigt und das Mobiliar eingeräumt. Endlich können die Grundschüler ihre neuen Räume in Besitz nehmen. „Das Warten hat sich gelohnt“, sagt CDU-Bildungsstadtrat Frank Mückisch....

  • Lichterfelde
  • 27.11.20
  • 146× gelesen
Bauen
Die Moltke-Brücke am S-Bahnhof Botanischer Garten ist so kaputt, dass nur noch der Abriss bleibt.
2 Bilder

Für Autofahrer gesperrt
Neubau der Moltke-Brücke beginnt Anfang 2020

Der Zeitplan für Abriss und Neubau der Brücke am S-Bahnhof Botanischer Garten steht fest. Anfang nächsten Jahres ist Baustart. Die Fertigstellung ist bis Ende 2021 geplant. Während der Bauphase soll der S-Bahnhof über eine Behelfsbrücke barrierefrei zugänglich bleiben. Diese wird vom Bereich des Spätkaufs an der Moltkebrücke bis ins Treppengebäude des Bahnhofs geführt. Auf der anderen Seite der Brücke wird eine weitere temporäre Brücke errichtet, damit Fußgänger und Radfahrer weiterhin die...

  • Lichterfelde
  • 06.05.19
  • 944× gelesen
Bauen
Das ehemalige Königswarter Krankenhaus an der Königsberger Straße wird abgerissen. Was dann auf dem Gelände passiert, darüber hüllt sich der Eigentümer in Schweigen.
2 Bilder

Keine Auskunft zum Abriss des Krankenhauses an der Königsberger Straße

Das ehemalige Königswarter Krankenhaus an der Königsberger Straße wird derzeit abgerissen. Anwohner interessieren sich dafür, was danach auf dem Grundstück passieren soll. Zur Zukunft der Liegenschaft wollte sich jedoch die Geschäftsführung der Graf-Schwerin-Forschungsgesellschaft, Eigentümerin der Immobilie, nicht äußern. Die GmbH hat ihren Sitz im benachbarten Gebäude der Königsberger Straße 36. Sie wurde 1920 gegründet. Gesellschaftszweck war bis 1994 der Betrieb einer Krankenanstalt und die...

  • Lichterfelde
  • 15.02.18
  • 2.144× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.