ADAC

Beiträge zum Thema ADAC

Leute
Journalist & Moderator Christian Klumpp (42)

Schreck am Morgen
Moderator platzt bei 120 der Reifen

Berlin Journalist und TV- Moderator Christian Klumpp (42) war am Mittwoch Morgen mit seinem Auto auf der zu dieser Zeit stark befahrenen BAB 10 Richtung Berlin unterwegs. Höhe AS Michendorf platze dem Moderator bei 120 kmh der linke Vorderreifen. Klumpp: " Es knallte, ich dachte ich bin über einen Stein gefahren, dass Auto schlingerte sofort. Meine Angst war, hoffentlich kracht keiner von hinten rein aber der Nachfolgeverkehr reagierte super. Ich bin dann auf dem Seitenstreifen zum Stehen...

  • Charlottenburg
  • 15.05.20
  • 307× gelesen
Verkehr
Angelegt um zu bleiben: der neue Radweg am Kottbusser Damm.

Nicht nur als Provisorium angelegt
Die meisten temporären Radwege sollen bleiben

Verwaltung kann auch ganz schnell. Wenn sie will und wenn es die Umstände erlauben. Gut zu beobachten ist das gerade beim Anlegen der sogenannten Pop-up-Radwege im Bezirk. Nahezu im Wochentakt werden manchmal gleich mehrere solcher Streifen eröffnet. Aktuell sind es sieben. Nummer acht an der Möckernstraße war ebenfalls bereits angekündigt worden, verzögert sich aber um einige Tage. Außerdem sollen Anfang Mai ein Teil der Frankfurter Allee sowie die Holzmarktstraße folgen. In den meisten...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 29.04.20
  • 371× gelesen
Wirtschaft

ADAC kommt mit Prüfmobil

Lichtenberg. Der ADAC Berlin-Brandenburg ist wieder mit seinem Prüf- und Servicemobil unterwegs und macht vom 16. bis 20. März Station auf dem Globus-Parkplatz an der Landsberger Allee 360–362. Jeweils von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr können ADAC-Mitglieder dort ihr Fahrzeug checken lassen. Das Standardprogramm beinhaltet die Überprüfung von Beleuchtungsanlage, Batterie- und Ladesystem sowie einen Frostschutztest. Für ADAC-Mitglieder ist dieser Service kostenlos. Ein Lichttest ist auch...

  • Lichtenberg
  • 15.03.20
  • 17× gelesen
Verkehr

Fahrzeug-Check beim ADAC

Schöneberg. Das Prüf- und Servicemobile des ADAC ist wieder auf Tour. Das Standardprogramm beinhaltet die Überprüfung von Beleuchtungsanlage, Batterie- und Ladesystem sowie einen Frostschutztest. Für ADAC-Mitglieder ist dieser Service kostenlos. Den Lichttest kann jeder Fahrzeughalter kostenfrei durchführen lassen. Darüber hinaus bietet das Servicemobil viele weitere Funktionstests an, zum Beispiel der Klimaanlage oder Bremsflüssigkeit. Im Anschluss an den Sicherheitscheck erhält der Halter ein...

  • Schöneberg
  • 24.02.20
  • 27× gelesen
Verkehr

Verkehrsseminare für Senioren

Oberschöneweide. Die Jugendverkehrsschule, An der Wuhlheide 193, bietet ab Februar in Zusammenarbeit mit dem ADAC wieder Seminare für Verkehrsteilnehmer ab 65 Jahre an. Die zweitägigen Seminare richten sich an Fußgänger, Radfahrer und Autonutzer gleichermaßen. Ziel ist es, den Teilnehmern Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die ihnen dabei helfen, möglichst lange und sicher mobil zu bleiben. Behandelt werden auch der sichere Transport von Gepäck und mögliche Konflikte mit anderen...

  • Oberschöneweide
  • 20.01.20
  • 43× gelesen
Verkehr

Tests und Checks mit dem ADAC

Neukölln. Der ADAC ist wieder mit seinen Prüf- und Servicemobilen unterwegs. Am Montag, 25. November, von 10 bis 18 Uhr (Mittagspause zwischen 13 und 14 Uhr) können Autofahrer auf den Obi-Parkplatz an der Naumburger Straße 33 kommen. Einen Lichttest ist kostenlos. Das Überprüfen von Beleuchtungsanlage, Batterie- und Ladesystem sowie ein Frostschutztest sind nur für ADAC-Mitglieder entgeltfrei. Darüber hinaus gibt es weitere Tests, zum Beispiel der Klimaanlage oder der Bremsflüssigkeit. Im...

  • Neukölln
  • 17.11.19
  • 47× gelesen
Verkehr

ADAC-Prüfmobil in Schöneberg

Schöneberg. Der ADAC Berlin-Brandenburg kommt am 8., 11. und 13. November mit seinen Prüf- und Servicemobilen nach Schöneberg. Jeweils von 10 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr bietet der Allgemeine Deutsche Automobil-Club auf dem Parkplatz des Möbelhauses Höffner, Sachsendamm 20, zum Teil kostenfreie Pkw-Überprüfungen an; www.adac.de/bbr-pruefmobil. KEN

  • Schöneberg
  • 31.10.19
  • 28× gelesen
Verkehr

Autocheck mit dem ADAC

Spandau. Das Servicemobil des ADAC kommt wieder nach Spandau. Prüfzeiten sind vom 30. Oktober bis 1. November sowie am 4. November von 10 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr. Die Fahrzeugprüfer stehen „An den Freiheitswiesen 6“ auf dem Bauhaus-Parkplatz. Überprüft werden unter anderem das Licht, Batterie- und Ladesystem und der Frostschutz. Für ADAC-Mitglieder ist der Service gratis. Darüber hinaus bietet das Servicemobil viele weitere Funktionstests an, zum Beispiel der Klimaanlage oder...

  • Spandau
  • 07.10.19
  • 54× gelesen
  •  1
VerkehrAnzeige
Das Fielmann-Sehtestmobil macht am Donnerstag, 12. September, Station bei Möbel Höffner an der Landsberger Allee.

Für gute Sicht im Straßenverkehr
Fielmann Sehtestmobil kommt am 12. September 2019 nach Lichtenberg

Das Fielmann-Sehtestmobil kommt am 12. September aus Anlass eines Mobilitätstages für ältere Kraftfahrer auf den Parkplatz von Möbel Höffner an der Landsberger Allee 320 Lichtenberg. In Kooperation mit dem ADAC Berlin-Brandenburg testen die Augenoptiker von 10 bis 14 Uhr kostenlos, ob Fehlsichtigkeiten vorliegen und ob die vorhandene Brille für das Sehen in der Ferne ausreicht. Der mobile Augen-Service beinhaltet auch einen ausführlichen Brillen-Check. Der umfasst Reparatur, Reinigung und...

  • Lichtenberg
  • 04.09.19
  • 137× gelesen
Verkehr

ADAC kommt mit Prüfmobil

Lichtenberg. Das Prüfmobil des ADAC steht am 12., 13. und 16. September auf dem Parkplatz von Höffner an der Landsberger Allee 320. Zeit: Donnerstag und Freitag von 10 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Montag von 11 bis 13 Uhr sowie 14 bis 18 Uhr. Am 12. September ist außerdem Mobilitätstag, dann sind neben den Fahrzeugchecks zwischen 10 und 14 Uhr auch Reaktions-, Seh- und Hörtests im Angebot. Vom 17. bis zum 19. September macht das Prüfmobil dann Station auf dem Obi-Parkplatz an der Buchberger...

  • Lichtenberg
  • 03.09.19
  • 76× gelesen
Verkehr

Geänderte Öffnungszeiten der Jugendverkehrsschulen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Öffnungszeiten der Jugendverkehrsschulen haben sich mit Wirkung vom 1. August geändert. Die Jugendverkehrsschule Charlottenburg in der Loschmidtstraße 6-10 öffnet werktags um 8 Uhr und schließt montags und mittwochs um 17 Uhr, ansonsten um 16 Uhr. Dadurch verändern sich auch die durch die ehrenamtlichen Helfer des ADAC betreuten verlängerten Öffnungszeiten: Am 6. und 20. September ist die Jugendverkehrsschule von 16 bis 18 Uhr geöffnet. Im Oktober werden die...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 15.08.19
  • 45× gelesen
Umwelt

"Das ist bloße Augenwischerei"
Senat beschließt Tempo 30 auf drei Straßen in Charlottenburg-Wilmersdorf

Zur Verbesserung der Luftqualität hat der Senat einen neuen Luftreinhalteplan beschlossen. Dazu gehört die Ausweitung der Tempo-30-Zonen – und davon sind auch drei Straßen des Bezirks betroffen. Lange wurden die Grenzwerte für Stickstoffdioxid-Emissionen in Berlin überschritten. Dagegen hatte die Deutsche Umwelthilfe geklagt und vor dem Berliner Verwaltungsgericht Recht bekommen. Das Land wurde dazu verurteilt, Maßnahmen zu ergreifen, um die Grenzwerte bis Ende 2020 einzuhalten. Die...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 26.07.19
  • 814× gelesen
  •  1
Verkehr

Angebot für Autofahrer
ADAC Prüfmobil ist wieder auf Tour

Wer sicher mit dem Auto unterwegs sein möchte, sollte sein Fahrzeug regelmäßig checken lassen. Doch nicht immer muss der Weg gleich in die Werkstatt führen. Der ADAC Berlin-Brandenburg bietet in seinen Prüf- und Servicemobilen zum Teil kostenfreie Tests an. Das Standardprogramm im Sommer beinhaltet die Überprüfung der Bremsen und Stoßdämpfer sowie eine Spurschnellvermessung. Für ADAC-Mitglieder ist dieser Service kostenlos. Den Bremsentest gibt es generell gratis. Darüber hinaus bietet...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 06.07.19
  • 66× gelesen
Verkehr

Tests und Checks mit dem ADAC

Neukölln. Der ADAC ist an den nächsten Tagen mit seinem Prüf- und Servicemobil auf dem Obi-Parkplatz, Naumburger Straße 33, vor Ort, und zwar am Donnerstag und Freitag, 27. Und 28. Juni, von 10 bis 13 Uhr und am Montag, 1. Juli, von 14 bis 18 Uhr. Einen Bremsentest kann jeder Fahrzeughalter kostenfrei durchführen lassen. Für Mitglieder des Clubs ist auch das Überprüfen der Stoßdämpfer und eine Spurschnellvermessung gratis. Weitere Checks sind im Angebot. sus

  • Neukölln
  • 24.06.19
  • 21× gelesen
Verkehr

Servicemobil des ADAC ist vor Ort

Tempelhof. Die Prüf- und Servicemobile des ADAC gehen auf Tour durch Berlin und Brandenburg. Dabei werden zum Teil kostenlose Pkw-Überprüfungen angeboten. Untersucht werden Bremsen und Stoßdämpfer. Außerdem gibt es eine Spurschnellvermessung. Wer sein Auto darüber hinaus durchchecken lassen möchte, kann auch Klimaanlage oder Bremsflüssigkeit begutachten lassen. Im Anschluss bekommen Fahrzeughalter ein schriftliches Protokoll mit den Prüfergebnissen. Am 25. und 26. Juni steht das Servicemobil...

  • Tempelhof
  • 15.06.19
  • 72× gelesen
Verkehr

ADAC-Experten checken Autos

Siemensstadt. Regelmäßige Fahrzeug-Checks sind für eine sichere Autofahrt unerlässlich. Doch nicht immer muss der Weg gleich zur Werkstatt führen. Deshalb kommt der ADAC Berlin-Brandenburg mit seinen Prüf- und Servicemobilen jetzt auch nach Spandau und bietet seinen Mitgliedern damit direkt vor Ort zum Teil kostenfreie Pkw-Checks an. Termine sind am 6. und 7. Juni sowie vom 11. bis 13. Juni auf dem Obi-Parkplatz an der Nonnendammallee 121. Überprüft werden unter anderem die Bremsen, Stoßdämpfer...

  • Siemensstadt
  • 28.05.19
  • 50× gelesen
Verkehr

Bremsen und Stoßdämpfer fit?

Lichtenberg. Der ADAC Berlin-Brandenburg kommt mit seinem Prüf- und Servicemobil in den Bezirk. Das Standardprogramm im Frühjahr beinhaltet einen Check der Bremsen und Stoßdämpfer sowie eine Spurschnellvermessung. Für ADAC-Mitglieder ist dieser Service gratis. Den Bremsentest bietet der Automobilclub generell kostenlos an. Darüber hinaus sind weitere Funktionstests möglich, zum Beispiel werfen die Experten einen Blick auf Klimaanlage oder Bremsflüssigkeit. Im Anschluss an den...

  • Lichtenberg
  • 06.04.19
  • 33× gelesen
Verkehr

Prüfmobile vor Ort
ADAC kommt auf Obi-Parkplatz

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club (ADAC) kommt in diesen Tagen mit zwei Prüfmobilen nach Neukölln. Jeder kann dann sein Fahrzeug checken lassen. Am Donnerstag und Freitag, 14. und 15. März, sowie am Montag und Dienstag, 18. und 19. März, sind die Mitarbeiter des Clubs auf dem Obi-Parkplatz an der Naumburger Straße 33. Die Prüfzeiten sind von 10 bis 13 und von 14 bis 18 Uhr. Kostenlos für ADAC-Mitglieder ist das Standardprogramm: die Überprüfung der Beleuchtungsanlage, des Batterie- und...

  • Neukölln
  • 12.03.19
  • 136× gelesen
Verkehr

Fahrzeug-Check im Prüfmobil

Lichtenberg. Regelmäßig muss ein Auto zum Fahrzeug-Check. Nicht immer muss der Weg aber gleich in die Werkstatt führen. Der ADAC Berlin-Brandenburg ist gerade wieder mit seinen Prüf- und Servicemobilen unterwegs. Das Standardprogramm im Herbst beinhaltet einen Licht- und Frostschutztest, außerdem werfen die Spezialisten einen Blick auf das Batterie- und Ladesystem. ADAC-Mitglieder bekommen diesen Service kostenlos, der Lichttest ist auch für alle anderen gratis. Darüber hinaus bietet das Prüf-...

  • Lichtenberg
  • 13.11.18
  • 13× gelesen
Verkehr

ADAC mit Service-Mobil vor Ort

Alt-Hohenschönhausen. Der ADAC Berlin-Brandenburg tourt mit seinen Prüf- und Servicemobilen im Oktober durch Stadt und Land. Das Standardprogramm im Herbst beinhaltet die Überprüfung von Beleuchtungsanlage, Batterie- und Ladesystem sowie einen Frostschutztest. Für ADAC Mitglieder ist dieser Service kostenlos. Einen Lichttest gibt es gratis für alle Fahrzeughalter. Am Dienstag, 30. Oktober, und Mittwoch, 31. Oktober, macht der Service-Truck Station auf dem Parkplatz von Hellweg an der...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 26.10.18
  • 37× gelesen
Verkehr

ADAC lädt zum Herbst-Test

Wilhelmstadt. Ein ADAC-Prüfmobil steht am 26. sowie vom 29. bis 31. Oktober jeweils von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr auf dem Obi-Parkplatz, Wilhelmstraße 8, für Fahrzeughalter zur Verfügung. Das Standardprogramm im Herbst beinhaltet die Überprüfung von Beleuchtungsanlage, Batterie- und Ladesystem sowie einen Frostschutztest. Für ADAC Mitglieder ist dieser Service kostenlos. Den Lichttest kann jeder Fahrzeughalter kostenfrei durchführen lassen. CS

  • Wilhelmstadt
  • 17.10.18
  • 31× gelesen
Verkehr

Sicherheitscheck beim ADAC

Adlershof. Das ADAC Prüf- und Servicemobil ist wieder auf Tour. Das Standardprogramm beinhaltet die Überprüfung von Bremsen und Stoßdämpfern sowie eine Spurschnellvermessung. Für ADAC-Mitglieder ist dieser Service kostenlos. Den Bremsentest kann jeder Fahrzeughalter kostenfrei durchführen lassen. Darüber hinaus bietet das Servicemobil weitere Funktionstests an, zum Beispiel der Klimaanlage oder Bremsflüssigkeit. Im Anschluss erhält der Halter ein Prüfprotokoll mit Messergebnissen und nützliche...

  • Adlershof
  • 07.09.18
  • 58× gelesen
Bauen

Staugefahr auf der Autobahn

Nikolassee. Im Zusammenhang mit dem Neubau der Brückenanlagen in Zehlendorf werden die Fahrbahnen der BAB A115 in beiden Fahrtrichtungen von Sonnabend, 1. September, bis Sonntag, 9. September, erneuert. Bis dahin steht in beiden Richtungen jeweils nur eine Spur zur Verfügung. Der Senat empfiehlt eine weiträumige Umfahrung der Baustelle. Die Zu- und Abfahrten bleiben offen. Die Durchfahrtmöglichkeiten über die B1/Potsdamer Chaussee in Richtung Innenstadt, Richtung Wannsee und Potsdam bleiben...

  • Nikolassee
  • 31.08.18
  • 58× gelesen
Blaulicht
Stefanie Gundlach von der Fahrradstaffel Berlin codiert das Zweirad von Elena.
3 Bilder

Aufkleber contra Langfinger
Große Resonanz auf Fahrrad-Codierungsaktion

Auf Aktion folgt Reaktion. Weil Berlin trauriger Tabellenführer hinsichtlich Fahrraddiebstählen ist, standen die Menschen Schlange zur kostenlosen Codierung der Drahtesel bis um die Ecke des ADAC herum. „Damit haben wir nicht gerechnet“, sagte Sprecherin Sandra Hass. Die Aktion am 21. und 22. August hatten die Berliner Polizei und der ADAC Berlin-Brandenburg gemeinsam geplant und angeboten. Aus gutem Grund: Im vergangenen Jahr wurden in Berlin mehr als 27 500 Fahrraddiebstähle zur Anzeige...

  • Wilmersdorf
  • 24.08.18
  • 190× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.