Alles zum Thema Adlergestell

Beiträge zum Thema Adlergestell

WirtschaftAnzeige
Am 10. Dezember öffnet Roller im denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen Bärensiegel-Fabrik am Adlergestell.
26 Bilder

Möbel-Discounter jetzt auch in Adlershof
ROLLER eröffnet am 10. Dezember am Adlergestell

Am 10. Dezember eröffnet ROLLER, Deutschlands filialstärkster Möbeldiscounter, seine neue Filiale am Adlergestell 327-331 in Adlershof. Der neue Markt ist ein ganz besonderer Hingucker, da er sich im denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen Bärensiegel-Fabrik befindet. "Wir sind glücklich, unseren neuen und innovativen Markt in einem so imposanten Gebäude zu eröffnen", erläutert Tessa Tessner, geschäftsführende Gesellschafterin der Tessner Holding. Spektakuläre Angebot-Highlights In...

  • Adlershof
  • 05.12.18
  • 529× gelesen
Verkehr
Bereits im September 2017 demonstrierten Schmöckwitzer Schüler mit ihren Eltern für eine Ampel am Adlergestell.
2 Bilder

Aufbau 2019 geplant
Kampf um eine Ampel hat sich gelohnt

Manche Dinge dauern leider etwas länger, vor allem im Land Berlin. Im kommenden Jahr soll die von Elternvertretern geforderte Fußgängerampel vor der Insel-Grundschule in Schmöckwitz nun errichtet werden. Eltern und Vertreter der Schule am Adlergestell hatten bereits 2014 den Bau einer Ampel gefordert. Vor allem am Morgen, wenn die rund 200 Schüler zum Unterricht kommen, ist das Adlergestell in diesem Bereich stark befahren. Auch viele Lkw nutzen den kurzen Weg zur nächsten Autobahnauffahrt...

  • Schmöckwitz
  • 24.10.18
  • 93× gelesen
Verkehr
Derzeit wird bereits provisorisch der Zweirichtungsverkehr praktiziert.

Rund um den Bohnsdorfer Kreisel
Gutachten eines Verkehrsexperten empfiehlt Zweirichtungsverkehr

Vermutlich bleibt die derzeit noch provisorische Verkehrsführung um den Bohnsdorfer Kreisel nun doch erhalten. Ein Gutachten spricht sich eindeutig für den Zweirichtungsverkehr aus. Dabei hatte es 2016 einen Einwohnerantrag gegeben, der für den Jahrzehnte praktizierten Einbahnstraßenverkehr um das Einkaufszentrum Taut-Passagen eintrat. Vor allem Kunden des Centers hatten zu den rund 4000 Unterschriften beigetragen. Große Teile der Bezirksverordneten hatten im Mai 2017 für den Einwohnerantrag...

  • Bohnsdorf
  • 18.10.18
  • 765× gelesen
Verkehr
An der Einmündung der Otto-Franke-Straße ins Adlergestell soll ein stationärer Blitzer aufgestellt werden.

Treptow-Köpenick: In diesem Jahr werden im Bezirk drei Überwachungsanlagen installiert
Im Südosten wird bald geblitzt

Bisher liefen Raser in Treptow-Köpenick maximal Gefahr, in eine der mobilen Radarfallen oder eine Lasermessstelle zu tappen. Das könnte bald anders werden. Noch in diesem Jahr werden drei stationäre Überwachungsanlagen aufgestellt. Und das sind die Standorte: Am Bahnhof Treptower Park im Bereich Elsenstraße/Puschkinallee, am Adlergestell im Bereich Einmündung Otto-Franke-Straße und in der Straße An der Wuhlheide/Rudolf-Rühl-Allee. Alle drei Blitzersäulen werden neben Tempoverstößen auch...

  • Treptow-Köpenick
  • 25.05.18
  • 692× gelesen
Bauen

Drei Bäume müssen weg

Adlershof. Im Bereich der Kleingartenanlage Am Adlergestell müssen in diesen Tagen drei Bäume gefällt werden. Die bis zu 18 Meter hohen beiden Pappeln und eine Birke sind nach Angabe des Straßen- und Grünflächenamts bereits abgestorben. RD

  • Adlershof
  • 01.03.18
  • 21× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Unfallzeugen

Niederschöneweide. Der Verkehrsermittlungsdienst sucht Zeugen, die am 3. November den schweren Verkehrsunfall am Adlergestell beobachtet haben. Gegen 23 Uhr waren zwischen Niederschöneweide und Adlershof mehrere Autos, die vermutlich an einem illegalen Rennen beteiligt waren, verunglückt. Ein Mercedes und ein BMW stießen dabei zusammen. Fahrer und Beifahrer des BMW hatten nach dem Unfall die Flucht ergriffen. Gesucht werden Zeugen, die diese Fahrzeuge bereits vor dem Unfall auf dem Adlergestell...

  • Niederschöneweide
  • 15.11.17
  • 67× gelesen
Verkehr
Ortstermin mit Eltern und Kindern vor der Schule am Adlergestell.
3 Bilder

Eltern fordern sicheren Schulweg

Schmöckwitz. Das Adlergestell ist im Bereich der Insel-Grundschule vor allem morgens und am Nachmittag stark befahren. Trotz Tempo 30 haben jüngere Schüler große Probleme, über die Straße zu kommen. „Wir haben hier viel Durchgangsverkehr, darunter viele Lkw auf oder vom Weg zur Autobahn bei Erkner. Die nächste Ampel ist 400 Meter entfernt, das ist den Kindern doch nicht zuzumuten“, erklärt Pamela Grüneberg, deren Sohn die Insel-Schule besucht und die in der Gesamtelternvertretung...

  • Schmöckwitz
  • 27.09.17
  • 579× gelesen
Bauen

Bebauungsplan liegt aus

Adlershof. In der Nähe des Adlergestells soll das „Gewerbegebiet Glienicker Weg“ entwickelt werden. Dafür liegt noch bis zum 25. September der entsprechende Bebauungsplan im Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, aus. Vorgesehen sind Gewerbe, öffentliche Verkehrsflächen und Grünflächen. Anlieger und Betroffene können sich zu dem Vorhaben äußern. Eingesehen werden können die Unterlagen im Bereich Stadtplanung, Raum 131/132, jeweils montags bis mittwochs von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 9 bis 18 Uhr...

  • Adlershof
  • 11.09.17
  • 234× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Grünau. Beim Zusammenprall mit einem Pkw wurde eine Radfahrerin am 28. August. Sie war auf dem Radweg am Adlergestell in Richtung Wassersportallee unterwegs. Dabei wurde sie gegen 12.30 Uhr von einer Pkw-Fahrerin gerammt, die von einer Tankstelle aus über den Radweg zur Fahrbahn wollte. Die 56-Jährige stürzte, sie kam mit Verdacht auf Oberschenkelhalsbruch ins Krankenhaus. RD

  • Grünau
  • 30.08.17
  • 40× gelesen
Bauen

Bäume müssen gefällt werden

Friedrichshagen. Wie das Straßen- und Grünflächenamt mitteilt, müssen in diesen Tagen aus Sicherheitsgründen mehrere Straßenbäume gefällt werden. Ein 24 Meter hoher Ahorn in der Löcknitzstraße ist durch Pilzbefall und Morschungen geschädigt. Die Wandstärke beträgt zum Teil nur noch vier Zentimeter. Ebenfalls Bruchgefahr besteht bei einer 22 Meter hohen Eiche am Alten Fischerweg in Rahnsdorf sowie bei einer abgestorbenen Ulme am Adlergestell 395 in Schmöckwitz. Auch diese Bäume werden gefällt....

  • Rahnsdorf
  • 13.07.17
  • 23× gelesen
Wirtschaft
Der Neubau des Restaurants am Adlergestell.

Traditionsrestaurant hat im Neubau eröffnet

Grünau. Über zwei Jahrzehnte war der „Waldkater“ am Adlergestell 575 geschlossen. Im Frühjahr 2014 wurde die Brandruine abgerissen. Nun gibt es das bereits 1901 am Adlergestell erwähnte Lokal wieder. Der Neubau hat nun einen Doppelnamen „Ristorante Il Gatto – Waldkater“ steht am Eingang und auf den Speisekarten. Wobei Gatto im Iitalienischen schlicht Kater bedeutet. „Ich wollte auch im Namen unbedingt die Tradition bewahren. Schon die Großeltern der heutigen Grünauer sind schließlich im...

  • Grünau
  • 02.06.17
  • 4.101× gelesen
Blaulicht

Kneipengäste als Ersthelfer

Grünau. Mehrere Kneipengäste haben sich am 10. Dezember als Helfer in der Not erwiesen. Besucher eines Bistros am S-Bahnhof Grünau wurden gegen 7 Uhr von einem jungen Mann um Hilfe gebeten. Der offensichtlich verletzte 21-Jährige brach dann vor den Gästen zusammen, sie leisteten sofort Erste Hilfe und riefen Rettungskräfte. Der Mann kam mit Bauchverletzungen auf die Intensivstation, die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. RD

  • Grünau
  • 14.12.16
  • 55× gelesen
Bauen

Rund 100 Bäume müssen weg

Niederschöneweide. Weil eine Gashochdruckleitung erneuert werden muss, werden in den nächsten Wochen entlang des Bahndamms vom Adlergestell in Höhe Grimaustraße bis zur Köllnischen Straße zahlreiche Bäume gefällt. Insgesamt 104 Bäume stehen auf der Liste, darunter 79 Pappeln. Die Fällungen erfolgen bis Ende Februar 2017. Ein unabhängiges Planungsbüro hat den Eingriff und die zu leistende Ersatzzahlungen berechnet. Die Standorte für die Ersatzpflanzungen stehen noch nicht fest. RD

  • Niederschöneweide
  • 12.11.16
  • 39× gelesen
Bauen

Parkplatz wird umgebaut

Grünau. Der Parkplatz Adlergestell vor dem S-Bahnhof Grünau wird umgebaut. Bisher besteht er aus mangelhaft befestigtem Untergrund und es gibt keine Markierung der Stellplätze. Der Platz wird jetzt gepflastert. Die Arbeiten erfolgen in zwei Abschnitten, sodass ein Teil des Areals auch während der Bauzeit zum Parken genutzt werden kann. Baubeginn ist am 11. Juli. Bis Oktober sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. RD

  • Grünau
  • 04.07.16
  • 51× gelesen
Blaulicht

Autofahrer prallt gegen Baum

Schmöckwitz. Ein Rentner hat am 15. Juni auf dem Adlergestell die Kontrolle über seinen Pkw verloren. Der 71-Jährige war gegen 14.50 Uhr in Richtung Grünau unterwegs. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Baum. Der Unfallfahrer kam mit Bein- und Rumpfverletzungen in ein Krankenhaus. RD

  • Schmöckwitz
  • 16.06.16
  • 69× gelesen
Blaulicht

Autofahrerin verletzt

Adlershof. Bei einem Unfall am 2. Juni ist eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhr die 27-Jährige bei grünem Ampellicht von der Otto-Franke-Straße in den Kreuzungsbereich Adlergestell. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem Lkw, der stadteinwärts das Adlergestell befuhr und offenbar bei Rot den Kreuzungsbereich passierte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Seat der Frau gegen einen auf dem Gehweg stehenden Wagen geschleudert und kam erst im Bereich der...

  • Adlershof
  • 03.06.16
  • 96× gelesen
Bildung
Das Reifenwerk wurde 2015 abgerissen.
6 Bilder

Das Reifenwerk ist Geschichte

Schmöckwitz. Während des Zweiten Weltkriegs aufgebaut, im vorigen Jahr abgerissen. Das Berliner Reifenwerk am Adlergestell ist Geschichte. Begonnen hatte es 1943 als Reifen-Müller. Nachdem seine Firma in der Innenstadt bei einem Bombenangriff zerstört worden war, errichtete Unternehmer Georg Müller die Betriebsstätte am Adlergestell neu. Ohne Baugenehmigung, nur mit Zustimmung der Wehrwirtschaftsführung, durfte das Reifenwerk am Adlergestell und mitten im Wald errichtet werden. Schließlich...

  • Grünau
  • 22.04.16
  • 553× gelesen
Bauen

Fahrbahn wird erneuert

Adlershof. Auf dem Adlergestell wird im Abschnitt zwischen Dörpfeldstraße und der Elan-Tankstelle am Betriebsbahnhof Schöneweide die Fahrbahn erneuert. Die Arbeiten dauern bis 29. April, sie werden in zwei Bauabschnitten bei halbseitiger Sperrung durchgeführt. RD

  • Adlershof
  • 02.04.16
  • 41× gelesen
Kultur

Zu Besuch bei den alten Dampfrössern: Eisenbahnfest am Adlergestell

Niederschöneweide. Der 19. und 20. September steht für Eisenbahnfreunde ganz im Zeichen alter Dampfrösser. Veranstalter des 12. Berliner Eisenbahnfests sind die Dampflokfreunde Berlin. Am früheren Bahnbetriebswerk Schöneweide können rund 30 Loks und Waggons aus 100 Jahren Eisenbahngeschichte bestaunt werden. Besucher können im Führerstand von Dampf- und Dieselloks mitfahren. Neben der vereinseigenen Dampflok BR 52 kommen auch mehrere Gastlokomotiven von anderen Vereinen. An mehreren Ständen...

  • Niederschöneweide
  • 14.09.15
  • 108× gelesen
Wirtschaft
Am Adlergestell entsteht ein Ersatzbau für das Restaurant "Waldkater".

Traditionsbewusster Gastronom

Grünau. Viele Jahre war das Restaurant "Waldkater" am Adlergestell eine triste Ruine, im Frühjahr wurde das brandgeschädigte Gebäude abgerissen. Jetzt entsteht ein Neubau.Unter "Ersatzbau Gaststätte Waldkater" wird das Projekt im Stadtplanungsamt gehandelt. Bauherr ist Luigi Azemi, Wirt der "Villa Toscana" in Schmöckwitz. "Wir errichten ein Restaurant mit gehobener italienischer Küche. Innen wird es 80 Plätze geben, dazu einen kleinen Biergarten. Die Fassade soll im Fachwerkstil gestaltet...

  • Grünau
  • 25.09.14
  • 656× gelesen