Alles zum Thema AFS

Beiträge zum Thema AFS

Bildung

Stipendium der Kinderstiftung

Kreuzberg. Die Kreuzberger Kinderstiftung vergibt auch im Schuljahr 2016/17 wieder Stipendien für einen Auslandsaufenthalt. Das Angebot richtet sich dieses Mal konkret an Schüler von Sekundarschulen. Interessenten werden gebeten sich bis Ende Februar bei Marit Nieschalk unter  695 33 97 15 oder mni@kreuzberger-kinderstiftung.de zu melden. Weitere Hinweise gibt es auch unter www.kreuzberger-kinderstiftung.de/stipendium. Das Austauschprogramm wird durch die Anbieter AFS, Experiment und YFU...

  • Friedrichshain
  • 14.02.16
  • 83× gelesen
Soziales

Schüler suchen ein Zuhause auf Zeit

Neukölln. Im September kommen wieder Austauschschüler aus aller Welt nach Berlin. Und am liebsten würden sie bei aufgeschlossenen Gastgebern wohnen. In Neukölln unterstützt der SPD-Bundestagsabgeordnete Fritz Felgentreu die Suche.Rund 460 Jugendliche aus über 50 Ländern werden im Herbst in der Hauptstadt erwartet. Zusammen mit der gemeinnützigen Austauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen sucht Fritz Felgentreu für die 15- bis 18-jährigen Schüler Neuköllner Familien, die ihren Alltag...

  • Neukölln
  • 27.04.15
  • 59× gelesen
Soziales

Gasteltern gesucht

Spandau. Im Bezirk werden wieder Gasteltern für den internationalen Schüleraustausch gesucht. Den organisiert der gemeinnützige Verein AFS Interkulturelle Begegnungen seit mittlerweile fast 70 Jahren in ganz Deutschland. So soll Jugendlichen aus weltweit 50 Ländern ermöglicht werden, für längere Zeit eine deutsche Schule besuchen zu können. "Darum sucht der Verein jedes Jahr ehrenamtliche Familien, die die Schüler in ihrem Zuhause willkommen heißen", wirbt der Spandauer...

  • Spandau
  • 23.04.15
  • 85× gelesen
Bildung
Melanie, Carmen, Ulrike, Oliver und Tobias Rohde sowie Gastschüler Yitao Huang.

Carmen Rohde unterstützt Schüleraustausch

Johannisthal. Das kleine Häuschen in der Siedlung Späthsfelde ist eigentlich schon gut gefüllt. Denn Carmen Rohde hat vier Kinder. Doch nun hat sie noch ein fünftes Kind bei sich aufgenommen, wenn auch nur auf Zeit.Die 47-Jährige hat bereits Erfahrung mit Gastschülern. "Vor acht Jahren hatten wir eine junge Japanerin, die kaum Deutsch sprach und damals nur wenig unsere Sprache lernte", erinnert sich die Gastmutter. Trotzdem war sie bereit, für den Verein AFS Interkulturelle Begegnungen wieder...

  • Johannisthal
  • 10.04.14
  • 181× gelesen