Alles zum Thema Agentur für Arbeit

Beiträge zum Thema Agentur für Arbeit

Wirtschaft

Nicht ohne Lehrstelle in die Ferien
Offensive von Jugendberufsagentur und Verwaltung

Die Jugendberufsagentur des Jobcenters und Bildungsstadträtin Heike Schmitt-Schmelz (SPD) haben kurzfristig eine Ausbildungsoffensive ausgerufen: "Nicht ohne Ausbildungsplatz in die Ferien" richtet sich vor allem an die Schulabgänger aus Familien, die Arbeitslosengeld (ALG) II beziehen. Arbeitsvermittlerin Maren Kronshage erzählt von einem ihrer Fälle. Ein junger Schulabgänger hatte nicht auf ihre Einladungen reagiert, sich bei der Jugendberufsagentur bezüglich einer möglichen...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 25.06.18
  • 57× gelesen
Wirtschaft

Vorbildlich in der Ausbildung

Lichtenberg. Die Bundesagentur für Arbeit zeichnet seit vielen Jahren vorbildliche Ausbildungsbetriebe mit dem Ausbildungszertifikat aus. Bei drei Veranstaltungen in den Agenturbezirken Süd, Mitte und Nord wurden jetzt die Zertifikate an Unternehmen verliehen, die sich 2017/2018 besonders hervorgetan haben. Eines der vier Berliner Unternehmen, das die Auszeichnung in diesem Jahr bekam, ist die Lichtenberger Strabag Rail Fahrleitungen GmbH. bm

  • Lichtenberg
  • 08.03.18
  • 22× gelesen
Bildung
Nadine Drescher (links) und Georgia Schroeder sind Teamleiterinnen in der Jugendberufsagentur.
2 Bilder

Berufsberatung speziell für Jugendliche läuft seit einem Jahr

Treptow-Köpenick. Am 1. Juli 2016 war der Startschuss für die Jugendberufsagentur Treptow-Köpenick. Dort arbeiten Mitarbeiter von mehreren Behörden und Ämtern gemeinsam daran, Jugendlichen den Weg in den Job zu ebnen. Gedacht ist die Einrichtung unter dem Dach des Jobcenters in der Pfarrer-Goosmann-Straße in Adlershof für Leute von 15 bis 25 Jahren. Die Beratung setzt in den 8. Klassen ein. „Unsere Teams halten alle zwei Wochen Schulsprechstunden ab. Jedem Berater sind drei bis vier Schulen...

  • Adlershof
  • 20.07.17
  • 356× gelesen
Wirtschaft

Noch keinen Ausbildungsplatz?

Westend. Für alle Jugendliche und junge Erwachsene, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, stellt die Arbeitsagentur Berlin Nord gemeinsam mit Arbeitgebern am Donnerstag, 13. Juli, von 10 bis 17 Uhr im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Berlin Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, noch freie Ausbildungsstellen für den Herbst 2017 vor. Insgesamt werden acht Unternehmen aus dem gewerblichen und kaufmännischen Bereich an der Veranstaltung teilnehmen. Dazu beantwortet die...

  • Charlottenburg
  • 10.07.17
  • 40× gelesen
Bildung
Verschaffen sich einen Überblick über freie Ausbildungsplätze bei einer Jobbörse: Michael Grunst, Shirin Khabiri-Bohr und Lutz Neumann (von links).

Jugendberufsagentur hilft bei Ausbildungssuche

Lichtenberg. Der Ausbildungsmarkt in der Hauptstadt ist gut aufgestellt: In etlichen Branchen gibt es noch freie Plätze – berlinweit 7000. Bezirksamt, Jobcenter und Agentur für Arbeit Berlin Mitte appellieren an Jugendliche, nicht ohne Lehrstelle oder Studienplatz in die Sommerferien zu starten. „Ich kann nur dringend empfehlen, jetzt keine Zeit zu verlieren“, sagt Shirin Khabiri-Bohr, Vorsitzende der Geschäftsführung in der Agentur für Arbeit Berlin Mitte. „Die Angebote sind da – und zwar...

  • Lichtenberg
  • 06.07.17
  • 193× gelesen
Soziales

Im Verbund neue Wege gehen: Bezirksamt, Jobcenter und Arbeitsagentur vereinbaren weitere Kooperation

Lichtenberg. Das Bezirksamt, das Jobcenter Lichtenberg und die Agentur für Arbeit Berlin Mitte arbeiten seit Jahren eng zusammen – mit Erfolg. Die Zahl der Erwerbslosen ist gesunken. Jetzt haben die Partner vereinbart, weiterzumachen. Mit einer Arbeitslosenquote von aktuell 7,5 Prozent steht Lichtenberg nicht schlecht da. Zum Vergleich: In Mitte betrug die Quote im Mai 10,1 Prozent. „Lichtenberg lag bei den Arbeitslosenzahlen immer über dem Berliner Durchschnitt“, sagt Birgit Monteiro (SPD)....

  • Lichtenberg
  • 08.06.17
  • 183× gelesen
WirtschaftAnzeige
In einer feierlichen Stunde erhielten 55 neue Mitarbeiter des 23. porta-Einrichtungszentrums in Berlin am 3. März ihre Arbeitsverträge.

Porta Möbel überreicht Arbeitsverträge an neue Mitarbeiter

In einer feierlichen Stunde erhielten 55 neue Mitarbeiter des 23. porta-Einrichtungszentrums in Berlin am 3. März ihre Arbeitsverträge. Silvia Jannaschk, Vertriebsgeschäftsführerin Porta-Ost, und Dr. Detlef Seidel, kaufmännischer Geschäftsführer Porta-Ost, beglückwünschten die Damen und Herren im Beisein der Agentur für Arbeit und des Bildungs- und Schulungs-Institut (BSI) für die erfolgreiche Teilnahme an der Weiterbildung zum Einrichtungsberater. Gleichzeitig bedanken sie sich für das bisher...

  • Pankow
  • 10.03.17
  • 430× gelesen
Wirtschaft
Die neue Jugendberufsagentur hat ihren Standort in der Sonnenallee 282, wo auch die Agentur für Arbeit ansässig ist. Foto: Sylvia Baumeister
2 Bilder

Raus aus der Arbeitslosigkeit: Neuköllner Jugendberufsagentur hat ihre Arbeit aufgenommen

Neukölln. Seit dem 10. Oktober gibt es im Bezirk eine Jugendberufsagentur. Junge Menschen finden in der Sonnenallee 282 Hilfe und Unterstützung beim Übergang von der Schule in Ausbildung und Studium. Mit der Eröffnung dauerte es allerdings länger als erhofft, weil es zunächst keinen geeigneten Standort gab. Deshalb konnten die Neuköllner ihre Jugendberufsagentur erst als vorletzter Bezirk eröffnen. Die Adresse scheint aber optimal gewählt. In der Sonnenallee 282 sind bereits die Agentur für...

  • Neukölln
  • 14.10.16
  • 241× gelesen
Soziales
Jürgen Richlitzki von der Berlin Recycling im Gespräch mit einem Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft, der sich für einen Job als Kraftfahrer interessiert. Foto: ASB/J. Thiel

Wie Integration gelingen kann

Zehlendorf. Bildung und Beschäftigung sind Grundvoraussetzungen für eine Integration. Für die Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft am Hohentwielsteig gibt es jetzt ein Kooperationsmodell, das Ausbildungs- und Arbeitsplätze vermittelt. Privatunternehmen, die Agentur für Arbeit sowie der Arbeiter-Samariter-Bund, Betreiber der Unterkunft, haben sich in dem Projekt zusammengeschlossen. Ziel ist es, Flüchtlinge passgenau vermitteln zu können. So hat kürzlich Jürgen Richlitzki, Geschäftsführer der...

  • Zehlendorf
  • 10.10.16
  • 144× gelesen
Wirtschaft

Laufbahn bei der Bundespolizei

Neukölln. Laufbahnen bei der Bundespolizei erläutern Einstellungsberater des Berufsinformationszentrums (BiZ) der Arbeitsagentur in einem Vortrag am 25. August um 16 Uhr in der Sonnenallee 282. Sie informieren über Einstellungsvoraussetzungen und Eignungsauswahlverfahren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für Schüler bietet das BiZ zwei Programme, die jeweils von 10 bis 12 Uhr laufen: Das Berufe-Universum, mit dem sich alle heutigen Berufe erkunden lassen, wird am 31. August vorgestellt...

  • Neukölln
  • 20.08.16
  • 11× gelesen
Wirtschaft

Fit für die Bewerbung

Neukölln. Für Schüler bis Klasse zehn, die noch auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle sind, bietet das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur in den Sommerferien zwei Workshops an: Bei „Fit für die Bewerbung“ geht es um die Selbstanalyse, den Aufbau sowie die Erstellung von Bewerbungsunterlagen und um das Vorstellungsgespräch. Eine verbindliche Anmeldung für die aufeinander aufbauenden Termine, die in der Sonnenallee 282 am 18. August und am 1. September jeweils von 10 bis...

  • Neukölln
  • 12.08.16
  • 21× gelesen
Bildung

Universum der Berufe

Neukölln. Für Schüler bis Klasse zehn, die noch auf der Suche nach einem Beruf sind, bietet das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur zwei Programme in den Sommerferien an: Die ganze Bandbreite der heutigen Berufe lässt sich mithilfe des „Berufe-Universum“ erkunden, das Mitarbeiter des BiZ am 10., 17., 24. und 31. August vorstellen. Eine Einführung in „Berufe-Entdecker“, in dem man seine eigenen Fähigkeiten mit dem Anforderungsprofil von Berufen vergleichen kann, findet am 16., 23....

  • Neukölln
  • 08.08.16
  • 9× gelesen
Bildung

Einführung in die Lernbörse

Neukölln. Jeden ersten Dienstag im Monat um 14 Uhr stellen die Mitarbeiter des Berufsinformationszentrums (BiZ) an der Sonnenallee 282 das kostenlose Online-Angebot der Bundesagentur für Arbeit mit seiner breiten Auswahl an hochwertigen Lernmedien vor. Interessierte Nutzer erhalten Informationen über die Zugangsvoraussetzungen und die Lernangebote. Die nächste Infoveranstaltung ist am 2. August. Eine Anmeldung ist erforderlich an berlin-sued.biz@arbeitsagentur.de oder unter  55 55 77 23 60....

  • Neukölln
  • 26.07.16
  • 15× gelesen
Bildung

Berufsagentur für Jugend eröffnet

Westend. Um Jugendlichen den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern, bietet ihnen die Agentur für Arbeit Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, nun einen neuen Service an. Sie eröffnet am Montag, 27. Juni, eine Jugendberufsagentur unter dem Motto: „Weil deine Zukunft zählt“. Das Angebot richtet sich auch an Schülern der weiterführenden Schulen, junge Menschen mit Behinderung, aber auch Studienabbrecher sind willkommen. In der Jugendberufsagentur arbeiten von nun an die Agentur für Arbeit Berlin,...

  • Charlottenburg
  • 20.06.16
  • 69× gelesen
Wirtschaft
Robert Winter und Axel Hieb besuchten gemeinsam mit Angela Hofmann-Müller vom Arbeitgeber-Service Pankow den Managing Director Jörg Reinhold im Unternehmen ic! berlin.

Arbeitgeber-Service unterstützt bei Personalrekrutierung

Prenzlauer Berg. Arbeitsagenturen in ganz Deutschland wollen Unternehmen noch mehr dafür begeistern, den Arbeitgeber-Service zu nutzen. Denn dieser bietet den Unternehmen eine kompetente Vermittlung von Fachkräften an. Ein Unternehmen, dass mit der Vermittlung von Arbeitskräften durch die Agentur für Arbeit sehr gute Erfahrungen machte, ist ic! berlin. Es hat seinen Sitz im Gewerbezentrum Backfabrik an der Saarbrücker Straße. Anlässlich des europäischen Arbeitgebertages besuchten der...

  • Pankow
  • 20.04.16
  • 401× gelesen
WirtschaftAnzeige

Besondere Einblicke: „Tag der Logistik“ am 21. April bei Höffner in Schönefeld

Die Logistik beschäftigt sich mit Transport, Lagerung und Umschlag von Gütern und Personen. Es handelt sich dabei sowohl um einen Wirtschaftszweig, eine Wissenschaft als auch um einen Organisationsbereich. Hinter dem Begriff Logistik verbergen sich komplexe Vorgänge, die dafür sorgen, dass alles zu rechten Zeit am rechten Ort ist. Alle, die darüber mehr erfahren möchten, sollten sich den 21. April vormerken. An diesem Donnerstag findet bei Höffner in Schönefeld/Waltersdorf der landesweite „Tag...

  • Altglienicke
  • 14.04.16
  • 119× gelesen
Bildung

Reihe zu Frauen im Beruf

Westend. Im Rahmen des Frauenmärz können sich Interessenten bei der Arbeitsagentur Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, über vierschiedene Themen informieren. Am Montag, 14. März, spricht man von 9 bis 12 Uhr über das Verhandeln von fairen Gehältern; am Dienstag, 15. März, geht es von 9 bis 11.30 Uhr um Minijobs und am Mittwoch, 16. März, von 9 bis 13 Uhr um den Wiedereinstieg in den Job nach einer Familienphase. Teilnehmer sollten sich jeweils zuvor per E-Mail anmelden unter...

  • Charlottenburg
  • 07.03.16
  • 15× gelesen
Politik
Arbeitsagentur-Chef Robert Winter (r.) im Talk mit Branchenexperte Andreas Koch-Martin (l.), Bürgermeister Kleebank (2.v.l.) und weiteren Experten.

Wie kommen Flüchtlinge zu Jobs? Expertenrunde bei der Agentur für Arbeit Nord

Westend. Ein Bürgermeister, ein Handwerksvertreter, ein Chef der Arbeitsagentur: Verschiedene Akteure müssen gemeinsam handeln, wenn Flüchtlinge im Berufsleben Fuß fassen sollen. Eine Podiumsdiskussion zeigte: Gute Absichten sind da. Barrieren allerdings auch. Knapp 80 000 Asylanträge in 2015 – mit dieser Zahl müssen die Berliner Behörden erst einmal umgehen. Und gut 54 000 Antragsteller bleiben dauerhaft in Berlin, werden in erheblicher Menge also dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. Und in...

  • Charlottenburg
  • 26.02.16
  • 468× gelesen
  •  1
Politik

Willkommen in Arbeit

Tempelhof. In der Großunterkunft für Geflüchtete im ehemaligen Flughafen Tempelhof ist ein „Willkommen-in-Arbeit-Büro“ in Betrieb genommen worden. Es koordiniert für alle vor Ort Untergebrachten die Beratungsangebote für Ausbildung und Beschäftigung des Landes Berlin, die Integrationslotsen, Bildungsberater und Sozialarbeiter, sowie Angebote der Bundesagentur für Arbeit. HDK

  • Tempelhof
  • 15.02.16
  • 79× gelesen
Soziales

Mobilitätsdienst gesichert: Senat stockt Mittel für Berlin um 1,5 Millionen Euro auf

Pankow. Der Mobilitätshilfedienst im Bezirk kann seine engagierte Arbeit fortsetzen. Der Senat stellt dafür entsprechende Mittel zur Verfügung. Der Pankower Dienst hatte wie alle anderen in Berlin auch große Personalprobleme. Mehr als 20 Jahre konnte er auf Mitarbeiter bauen, deren Beschäftigung öffentlich gefördert wurde. Mit dem Wegfall von Förderungen standen ihm im vergangenen Jahr deutlich weniger Begleitpersonen zur Verfügung. Dabei leisten die bezirklichen Mobilitätshilfedienste eine...

  • Pankow
  • 07.02.16
  • 58× gelesen
Bildung
Carina Knie-Nürnberg von der Agentur für Arbeit, Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD), Jobcenter-Chef Wolfgang Steinherr und Bürgermeister Stefan Komoß (SPD) (v.l.n.r.) enthüllten die Info-Stele vor der Jugendberufsagentur zur Eröffnung.
3 Bilder

Alles unter einem Dach: Geschäftsstelle der Jugendberufsagentur eröffnet

Marzahn. Die Geschäftsstelle der Jugendberufsagentur in Marzahn-Hellersdorf wurde im Gebäude des Jobcenters in der Rhinstraße eröffnet. Alle Jugendlichen aus dem Bezirk haben damit einen Anlaufpunkt für die Suche nach einer Ausbildung oder einem Job. Bisher hatten jugendliche Schulabgänger unterschiedlichste Anlaufstellen für den Weg in den Beruf nach der Schule. Berater der Agentur für Arbeit boten ihre Ratschläge an und kamen dafür auch in die Schulen. Wer nach der Schule keine Ausbildung...

  • Marzahn
  • 28.10.15
  • 301× gelesen
Bildung
Heinz Stapf-Finé von der Alice Salomon Hochschule übergab dem Leiter des Jobcenters, Wolfgang Steinherr, Bürgermeister Stefan Komoß (SPD) und der Leiterin der Arbeitsagentur, Beate Kostka in der Alten Börse Marzahn den Bilanzbericht zum Masterplan.

Am 1. Oktober löst die Jugendarbeitsagentur den „Masterplan“ für Jugendliche ab

Marzahn-Hellersdorf. Am 1. Oktober starten die ersten vier Jugendberufsagenturen in Berlin. Eine davon in Marzahn-Hellersdorf. Gleichzeitig endet damit der „Masterplan Arbeit und Ausbildung“ im Bezirk. Der Masterplan wurde im Jahr 2012 auf Anregung von Bürgermeister Stefan Komoß (SPD) ins Leben gerufen. Mit einer bis dahin einmaligen Anstrengung sollte die Jungendarbeitslosigkeit im Bezirk bis zum Jahr 2016 auf Null gefahren werden. Die Nullmarke wurde in drei Jahren Masterplan nicht...

  • Marzahn
  • 09.09.15
  • 332× gelesen
Soziales

Stellenbörse für Pflegeberufe

Steglitz. Unter dem Motto „Pflege – Attraktive Berufe mit Perspektive“ findet am Dienstag, 18. August, 10 bis 13 Uhr, in der Agentur für Arbeit Steglitz-Zehlendorf, Händelplatz 1, eine Arbeits- und Ausbildungsstellenbörse für Pflegeberufe statt. Die Agentur bietet Unternehmen sowie Bewerbern mit dieser Börse eine Plattform, sich auf unkomplizierte Art und Weise kennenzulernen. 16 Pflegebetriebe stellen Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten für examinierte Fachkräfte und Pflegehelfer in einer...

  • Lichterfelde
  • 12.08.15
  • 51× gelesen
Bildung

Universum der Berufe

Neukölln. Für Schüler, die noch auf der Suche nach einem Beruf sind, bietet das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur zwei Programme an: Die ganze Bandbreite der Möglichkeiten lässt sich mithilfe des „Berufe-Universum“ erkunden, das Mitarbeiter des BiZ am 18. August vorstellen. Eine Einführung in „Berufe-Entdecker“, mit dem man seine eigenen Fähigkeiten mit dem Anforderungsprofil von Berufen vergleichen kann, wird am 19. August angeboten. Beide Veranstaltungen finden von 10 bis 12...

  • Neukölln
  • 10.08.15
  • 43× gelesen
  • 1
  • 2