Anzeige

Alles zum Thema Akku

Beiträge zum Thema Akku

Leute

Smartphones: Wie schone ich meinen Akku?

Heutzutage besitzt fast jeder Erwachsene ein Handy, doch nicht jeder kann damit telefonieren: Weil urplötzlich sein Akku leer ist… Das muss aber nicht sein, denn die heutigen Lithium-Polymer-Akkus können jederzeit aufgeladen werden, auch wenn sie noch nicht leer sind. Die äußerst selten gewordenen Nickel-Cadmium-Akkus aus den „ersten Handyjahren“ mussten vorm Aufladen total leer sein, sonst entstand möglicherweise ein Memory-Effekt und der Akku war kaputt. Daran braucht sich nun keiner mehr...

  • Friedrichshain
  • 04.11.16
  • 100× gelesen
Tipps und Service

Akku schonen beim Smartphone

Am Smartphone verbraucht der Internetzugang per WLAN weniger Strom als das Surfen per UMTS oder LTE. Darauf weist das Informationszentrum Mobilfunk (IZMF) hin. Wenn möglich, sollten Nutzer immer auf WLAN ausweichen. Weitere stromhungrige Funktionen lassen sich mit dem sogenannten Energiesparmodus abschalten, den viele Android-Geräte mitbringen. mag

  • Mitte
  • 26.01.16
  • 28× gelesen
Auto und Verkehr
Bei Pedelecs mit Mittelmotor-Antrieb befindet sich das Aggregat zentral am Rahmen. Dadurch geraten Radler selten aus dem Gleichgewicht.
2 Bilder

Power durch Pedelecs: Auf den richtigen Antrieb kommt es an

Spätestens beim Fahren mit Gegenwind oder am Berg lernt man Pedelecs schätzen. Der Elektromotor gibt Schub, wenn die Muskelkraft in den Beinen nachlässt. Doch welcher Antrieb ist der richtige? Grundsätzlich stehen drei Varianten zur Wahl: Der Motor kann am Vorderrad, am Rahmen oder am Hinterrad verbaut sein. Jede Lösung hat ihre Vorzüge, aber auch ihre Tücken. Wird ein Pedelec über die Nabe angetrieben, befindet sich der Motor im Vorder- oder Hinterrad – ohne Getriebe. Dadurch arbeiten die...

  • Mitte
  • 22.09.15
  • 202× gelesen
Anzeige
Tipps und Service

Mehr Akkupower per App

Beim Funktionsumfang lassen moderne Smartphones kaum einen Wunsch offen. Der Akku allerdings könnte bei allen Modellen ruhig länger halten. Selbst bei sparsamer Nutzung sind nicht mehr als zwei Tage drin. Für mehr Ausdauer können Nutzer von Android- und iOS-Smartphones zu Apps wie "Battery Doctor" greifen. Die kostenlose Anwendung gibt einen Überblick über Ladestand und Restlaufzeit. Und sie zeigt die energiehungrigsten Verbraucher an. Per Fingertipp lassen sich diese deaktivieren, um Strom zu...

  • Mitte
  • 25.08.15
  • 27× gelesen
Auto und Verkehr

Akkus an brandsicherem Ort aufladen

Wer den Akku seines Pedelecs auflädt, sollte einige Sicherheitsvorkehrungen treffen. Zum Beispiel sollte der Ladeplatz brandsicher sein, rät das Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung der öffentlichen Versicherer (IFS).Schadhafte Akkus können während des Ladens in Brand geraten oder explodieren. Daher steht der Akku beim Aufladen am besten auf Fliesen oder einem Steinboden und fernab von brennbaren Materialien. Das IFS empfiehlt, am Ladeplatz einen Rauchmelder anzubringen. Besonders...

  • Mitte
  • 04.08.14
  • 53× gelesen
Auto und Verkehr

Ungeeignete Ladegeräte

Technisch veraltete Ladegeräte können modernen Autobatterien schaden. Sie speisen oft einfach möglichst viel Strom in die Batterie ein. Ist der Akku voll, wird die überschüssige Energie in Wärme umgesetzt. Diese wiederum ist schlecht für die Batterie und verkürzt deren Lebensdauer, erläutert der TÜV Süd. Moderne Ladegeräte schalteten automatisch in einen Erhaltungslademodus um, wenn die Batterie voll ist. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 22.05.14
  • 20× gelesen
Anzeige