Aktion

Beiträge zum Thema Aktion

Soziales
Brüste malen gegen den Brustkrebs: Maria Degel leitet die "Nicht-Künstler" bei der Charity-Aktion von "ArtNights" an.
2 Bilder

"ArtNight"-Kunstaktion will aufklären
Mit Pinsel und Farbe gegen Brustkrebs

Der Name verrät es: Bei „Love your boobs“ geht es um Brüste. Mit der Malaktion will „ArtNight“ auf das Thema Brustkrebs aufmerksam machen. Die Aktion läuft noch bis Ende Oktober. Das „Art Stalker“ an der Kaiser-Friedrich-Straße ist knackevoll. Mit so viel Interesse hat Maria Degel nicht gerechnet. Schnell werden Tische mit Abstand dazu gestellt und neue Leinwände ausgepackt. Als Ruhe einkehrt und sich alle begrüßt haben, erklärt die Kursleiterin die wichtigsten Regeln. Kein Druck, jeder...

  • Charlottenburg
  • 22.10.20
  • 64× gelesen
Kultur

Kunstaktion gegen Brustkrebs

Charlottenburg. Brustkrebs ist die mit Abstand häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Dennoch sind viele Frauen nicht ausreichend über Vorsorgeuntersuchungen aufgeklärt. Um hier "kunstvoll" aufzuklären, malt der Workshop-Anbieter „ArtNight“ freiwilligen Teilnehmerinnen Brustmotive auf und unterstützt so den Verein Brustkrebs Deutschland. Die Kunstkurse "Love your Boobs" leitet eine Künstlerin, die Schritt für Schritt durch die Maltechniken führt. Termine sind am 20. Oktober von 20 bis 23 Uhr, am...

  • Charlottenburg
  • 08.10.20
  • 50× gelesen
Verkehr

Frei für Fußgänger
Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße wird für zwei Tage verlängert

Die Wilmersdorfer Straße ist die älteste Fußgängerzone Berlins. Am 9. und 10. Oktober 2020 wird sie probeweise verlängert. Jeweils in der Zeit von 11 bis 19 Uhr wird die Wilmersdorfer Straße zwischen Schillerstraße und Bismarckstraße für den Auto- und Fahrradverkehr gesperrt. Während dieser Zeit werden Passanten befragt, um so Informationen zur Akzeptanz einer dauerhaften Verlängerung der Fußgängerzone und Ideen zu einer möglichen Gestaltung zu erhalten. Mehr Platz zum Flanieren, mehr...

  • Charlottenburg
  • 05.10.20
  • 106× gelesen
Umwelt

Aktion „Saubere Insel“ am 19. September 2020

Charlottenburg. Corona hat viele Veranstaltungen platzen lassen, eine davon war die Aktion „Saubere Insel“, entwickelt und organisiert von Schülern des Gottfried-Keller-Gymnasiums und der AG Jugend. Jetzt wird es Zeit, die Säuberungsaktion nachzuholen. Da kommt der „World Cleanup Day“ am Sonnabend, 19. September, gerade recht. An diesem Tag können alle Nachbarn mit anpacken. Treffpunkt für die Aktion „Saubere Insel“ ist der Mierendorffplatz um 11 Uhr, Ende ist um 13 Uhr. In Gruppen schwärmen...

  • Charlottenburg
  • 16.09.20
  • 57× gelesen
WirtschaftAnzeige
Viel Freude beim Teilnehmen, Region entdecken und Aktivitäten genießen!

REWE 2-für-1-Gutschein-Aktion
So wird der Urlaub zu Hause zum Highlight

Die Reisepläne in den Sommerferien haben sich in diesem Jahr verändert: Viele Familien verbringen ihren Urlaub zu Hause und stehen vor der Aufgabe, die Kinder mittels Aktivitäten zu unterhalten – und genau das lässt sich in der eigenen Region besser umsetzen, als mancher vielleicht denkt. Um den Sommer in der Region aufregend zu gestalten, unterstützt REWE noch bis zum 23. August 2020 durch die 2-für-1-Gutschein-Aktion die Region und bietet unterschiedliche Freizeitangebote für jedes...

  • Charlottenburg
  • 04.08.20
  • 198× gelesen
Soziales

Mitmachen bei der Aktionswoche

Berlin. Auch in diesem Jahr findet wieder die Woche des bürgerschaftlichen Engagements unter dem Motto „Engagement macht stark!“ statt. Veranstaltet wird das Ganze vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement vom 11. bis 20. September. Im Engagementkalender können auf www.engagement-macht-stark.de noch weitere Veranstaltungen eingetragen werden, die im Rahmen der Aktionswoche stattfinden. st

  • Mitte
  • 21.07.20
  • 59× gelesen
SportAnzeige

Aktion für Vereine
Verein(t) gewinnt – EDEKA sucht die Mannschaften des Sommers

Die EDEKA Minden-Hannover ruft alle Vereine auf, sich als „Mannschaft des Sommers“ zu bewerben. Unter dem Motto „Verein(t) gewinnt“ kann jeder Verein – ob Sportler, Kartenspieler oder Taubenfreund – an der Aktion teilnehmen: Dazu muss er einfach bis 18. Juli 2020 seine Bewerbung online unter edeka.de/vereint-gewinnt oder in seinem lokalen EDEKA-Markt, EDEKA Center, Marktkauf, WEZ oder Markt der Lüning-Gruppe abgeben. Der Siegerverein erhält einen kompletten Trikotsatz oder eine vergleichbare...

  • Charlottenburg
  • 07.07.20
  • 378× gelesen
WirtschaftAnzeige
Bei ausgewählten REWE-Märkten gibt es ab 17. Februar die Union-Stars zum Sammeln.
3 Bilder

Die Union-Stars zum Sammeln
Sammelalbum und Gratis-Sticker ab 17. Februar 2020 in knapp 100 teilnehmenden REWE-Märkten

Der Bundesligist 1. FC Union Berlin und der Lebensmittelhändler REWE machen gemeinsame Sache: Ab Montag, 17. Februar 2020, gibt es in 94 REWE-Märkten in und um Berlin das neue, exklusive Stickeralbum der Eisernen. Neben Bildern der Profifußballer und vieler emotionaler Momente des Aufstiegskampfs darf darin auch eine Sonderseite zum Stadion An der Alten Försterei nicht fehlen – das wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Auf einer Doppelseite gibt es zudem ein Wiedersehen mit dem ehemaligen...

  • Charlottenburg
  • 12.02.20
  • 1.643× gelesen
Blaulicht

Polizei codiert Fahrräder

Charlottenburg. Ein Ausbildungszug der Polizeiakademie führt am Donnerstag, 11. Juli, von 10 bis 13 Uhr in der Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße/Ecke Goethestraße eine Fahrradcodieraktion durch. Wer möchte, kann sein Fahrrad mit einem Aufkleber kennzeichnen lassen. Die kostenlose Maßnahme dient dem Diebstahlschutz und soll nach einem Diebstahl die Zuordnung zum Eigentümer erleichtern. Sofern vorhanden, ist ein Eigentumsnachweis für das Fahrrad mitzubringen. Unbedingt notwendig ist die Vorlage...

  • Charlottenburg
  • 01.07.19
  • 110× gelesen
WirtschaftAnzeige
Anlässlich der Neueröffnung in den Wilmersdorfer Arcaden startet DECATHLON die Zeugnisaktion.

Sportliche Schüler erhalten ein Überraschungspaket
Zeugnisaktion bei DECATHLON in den Wilmersdorfer Arcaden

Eine gute Note im Sportunterricht wird belohnt: DECATHLON Berlin-Charlottenburg verschenkt allen Schülern, die in Sport ein “gut” bis „sehr gut“ im Zeugnis stehen haben, einen Jutebeutel, gefüllt mit kleinen Überraschungen für die Sommerferien. Für Oberstufenschüler gilt das Angebot ebenfalls, sie müssen mindestens 10 Notenpunkte vorweisen. Mit dem Zeugnis oder einer Zeugniskopie als Beweis kann dieser vom 19. bis 22. Juni 2019 von 10 bis 21 Uhr in der neuen Filiale in den Wilmersdorfer...

  • Charlottenburg
  • 18.06.19
  • 3.376× gelesen
Blaulicht

Aktionswoche „Dunkle Jahreszeit“ vom 16. bis 20. Oktober 2017

Berlin. Dunkelheit, Regen, Nebel, Glätte durch Laub, Eis und Schnee – die dunkle Jahreszeit beginnt. Insbesondere Fußgänger und Fahrradfahrer sind den witterungsbedingten Gefahren im Straßenverkehr dann verstärkt ausgesetzt. Ferner begünstigt die dunkle Jahreszeit die Einbruchskriminalität, da Täter den Schutz der früh einsetzenden Dämmerung für Einbruchstaten nutzen. Damit alle für die dunkle Jahreszeit gut gewappnet sind, führt die Polizei Berlin – gemeinsam mit anderen Akteuren der...

  • Charlottenburg
  • 12.10.17
  • 311× gelesen
Verkehr

PARK(ing) Day in der Nehringstraße

Charlottenburg. Am Freitag, 15. September, findet vor der Nehringstraße 4 und 29 ein eintägiges Experiment statt. An diesem Tag wird der internationale PARK(ing) Day durchgeführt. Dieses Mal auch in Charlottenburg, bei dem sich das Bezirksamt beteiligt. Am PARK(ing) Day können Anwohner, Verkehrsaktivisten oder Künstler einen abgegrenzten Parkplatz in einen temporären, öffentlichen „Park“ verwandeln. Es soll gezeigt und ausprobiert werden, wie öffentlicher Raum, insbesondere Verkehrs- und...

  • Charlottenburg
  • 10.09.17
  • 30× gelesen
Kultur

Wer macht mit bei Kuss-Aktion?

Charlottenburg. Im Rahmen einer Performance im Bröhan-Museum gerät das Küssen zur Kunst. Paare oder Einzelartisten sind dazu aufgerufen, im Rahmen der Ausstellung „Kuss" mit Werken von Rodin bis Bob Dylan öffentlichen zu knutschen. Als Initiator tritt das deutsch-russische Duo Nina und Torsten Römer auf. Zur Vernissage am Mittwoch, 14. Juni, will man die "postfaktische Knutschperformance" organisieren und jedem der zehn Freiwilligen eine Aufwandsentschädigung von 80 Euro zahlen. Wer 90 Minuten...

  • Charlottenburg
  • 30.05.17
  • 34× gelesen
Soziales

Gegen Müll im Lietzenseepark

Charlottenburg. Mehr Sauberkeit im Lietzenseepark – das ist das Thema eines Runden Tisches am 4. Mai, 17 Uhr, beim Divan in der Nehringstraße 26, zu dem der Verein ParkHaus Lietzensee einlädt. Gemeinsam mit Anwohnern und Anliegern wie Supermärkten, Spätis, Gewerbetreibenden und Schulen, aber auch den zuständigen Ämtern, soll beraten werden, wie nicht nur der anfallende Müll entsorgt, sondern schon im Vorfeld vermieden werden kann. Der Verein ParkHaus Lietzensee will das Parkwächterhaus...

  • Charlottenburg
  • 25.04.17
  • 112× gelesen
SozialesAnzeige

Jetzt bewerben! REWE Family und die Ackerhelden suchen Hochbeet-Gärtner

Berlin. Vom 17. Juni bis 5. August 2017 geht „REWE Family – Dein Familien-Event“ wieder auf große Deutschland-Tour. Aber schon jetzt ruft das Familienfest zu einem Projekt auf. REWE Family sucht gemeinsam mit den Ackerhelden zwölf Kindergärten, Kitas, Schulen, Jugendhäuser, Gemeinschaftsgarten-Betreiber oder naturinteressierte Familien, die jeweils drei Hochbeete geschenkt bekommen – komplett mit Nährboden und vielen Gemüse- und Pflanzensorten. Das Besondere: Die Urban-Gardening Profis von den...

  • Charlottenburg
  • 13.03.17
  • 669× gelesen
Soziales

Ein Baum voller Wünsche

Charlottenburg-Wilmersdorf. Damit Wünsche von Kindern in Erfüllung gehen können, sucht der Bezirk ab sofort Paten. Sie können sich in den ersten Stock des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, begeben und im Rahmen der Aktion Wunschbaum in Aktion treten. So funktioniert’s: Zettel mit den Anliegen von Kindern hängen an einem Baum, von wo aus der Pate sie abpflücken und erfüllen kann. Geschenke im Wert von maximal 25 Euro kann man bis zum 12. Dezember beim Rathauspförtner abgeben....

  • Charlottenburg
  • 28.11.16
  • 121× gelesen
Soziales

Ein Oskar für gute Nachbarschaft

Berlin. Noch bis zum 31. Oktober sind Bewerbungen für den Nachbar-Oskar möglich. Mit dieser Auszeichnung prämiert das bundesweite Netzwerk Nachbarschaft besondere Gemeinschaftsaktionen für mehr Miteinander im Wohnumfeld. Es gibt Preise im Gesamtwert von 10.000 Euro. Um den Nachbar-Oskar können sich Nachbarn mit einem Kurzbericht und Fotos von gemeinsamen Aktionen bewerben. Weitere Infos auf www.netzwerk-nachbarschaft.net. TS

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 26.10.16
  • 55× gelesen
Verkehr

Fahrradsaison beginnt: Aktionen der Polizei angelaufen

Berlin. Mit den längeren Tagen und steigenden Temperaturen startet wie jedes Jahr die Fahrradsaison. Gleichzeitig verstärkt die Polizei ihre Bemühungen, dem Fahrraddiebstahl entgegenzuwirken und bietet nun auch die Möglichkeit, gestohlene Fahrräder im Internet wiederfinden zu können. Tipps, wie man sich vor Fahrraddiebstahl schützen kann, finden sich im Internet unter www.berlin.de/polizei/aufgaben/praevention/diebstahl-und-einbruch/artikel.228483.php. Darüber hinaus bieten am Donnerstag, 21....

  • Charlottenburg
  • 19.04.16
  • 283× gelesen
  • 1
VerkehrAnzeige
Sichern Sie sich Ihre personalisierte und perfekt sitzende Lederkombi von Dainese.
3 Bilder

Motorradbekleidung nach Maß: Dainese exklusiv am 23. Januar 2016 bei Zweirad Stadler

Motorradfahren macht Spaß. Nur die Sicherheitsausstattung sitzt oft nicht komfortabel. Zu lang, zu kurz, da kneift es und am Bauch könnte es mehr oder weniger sein. Fragen und Probleme, mit denen sich schon mal jeder Biker herumschlagen musste. Machen Sie sich bereit für die neue Saison und sichern Sie sich Ihre personalisierte und perfekt sitzende Lederkombi! Stadler, größtes Zweirad-Center Deutschlands, wurde auserwählt, die Dainese Motorrad-Leder-Maßanfertigung anzubieten. Nur am 23. Januar...

  • Charlottenburg
  • 13.01.16
  • 1.170× gelesen
WirtschaftAnzeige

Bong Apotheke: EAU THERMALE Avène Eröffnungsevent

Als Spezialist für empfindliche Haut bietet Eau Thermale Avène neben optimal verträglicher Gesichtspflege und Körperpflege auch Sonnen- und Babyprodukte. Die Anti-Aging-Pflegelinien erfüllen jeden Anspruch an umfassender Pflege und das Make-up ist nicht nur gut verträglich, sondern deckt auch perfekt ab – selbst bei Narben oder Verbrennungen. Ein echtes Multitalent: Das Thermalwasserspray von Eau Thermale Avène lindert Rötungen, wirkt hautberuhigend, reizlindernd und entzündungshemmend – es...

  • Charlottenburg
  • 25.11.15
  • 158× gelesen
Wirtschaft

Ein "Jobdate" mit Bosch

Charlottenburg. Wer sich für Arbeit beim Unternehmen Bosch Service Solutions interessiert, kann es beim "Dating" im Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf, Pestalozzistraße 80, kennenlernen. Am Donnerstag, 18. Juni, ab 10 Uhr präsentieren sich Vertreter vor Ort und nehmen Kontakt auf mit möglichen Bewerbern. Da die Kapazitäten begrenzt sind, bedarf es einer Anmeldung per E-Mail an charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de oder unter 31 00 77 20. Thomas Schubert / tsc

  • Charlottenburg
  • 28.05.15
  • 105× gelesen
WirtschaftAnzeige
Die Auswahl bei Lanarista ist riesig.

Tag der Handarbeit am 13. Juni

In einer reichen Gesellschaft wenig Geld zu haben - das beschämt viele Betroffene. Zugleich fühlen sie sich ausgegrenzt: Wer sich vieles nicht leisten kann, gehört nicht wirklich dazu. Unter dieser Erfahrung leiden besonders die Kinder - meist ein Leben lang. Denn in wirtschaftlich schwierigen Verhältnissen aufzuwachsen, bedeutet automatisch schlechtere Startchancen. Die Initiative Handarbeit will ein Zeichen gegen Ausgrenzung und für mehr Miteinander setzen. Gemeinsam mit dem Bundesverband...

  • Mitte
  • 20.05.15
  • 160× gelesen
WirtschaftAnzeige
Feuriger Unterhosen-Test: Mit einer speziellen Brennpaste und durch Wassergel geschützt, hatte Stuntman Paul Fischer Flammen direkt auf der Haut.
2 Bilder

bruno banani: großer Unterhosen-Extremtest im Filmpark Babelsberg

Das Unterwäschelabel bruno banani folgt seiner abenteuerlichen Tradition und stellte sich am Dienstag, 12. Mai, einer neuen Herausforderung. Unter dem Motto "Die Unterhose im ultimativen Stuntman-Test" ließ es bruno banani erneut krachen - und das im wahrsten Sinne des Wortes. Mit einer spektakulären Show in Zusammenarbeit mit dem Filmpark Babelsberg und der international bekannten und erfolgreichen Stuntcrew Babelsberg testete bruno banani, wie strapazierfähig die Unterhose unter extremen...

  • Mitte
  • 20.05.15
  • 558× gelesen
Soziales

Blumen für Pflegende

Charlottenburg. Angehörigen von Pflegebedürftigen Anerkennung ausdrücken - dies war das Ziel einer Dankeschönaktion der Diakonie. Am Tag der Pflege, dem 12. Mai, schenkten sie solchen Menschen Blumen und veranstaltete in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche eine Feier. Allein in Berlin und Brandenburg gebe es rund 100 000 Pflegebedürftige, deren Betreuung ausschließlich Angehörige übernehmen, erklärt die Diakonie. Es ist die Hälfte aller Pflegefälle. Thomas Schubert / tsc

  • Charlottenburg
  • 11.05.15
  • 41× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.