Alles zum Thema Aktionsprogramm

Beiträge zum Thema Aktionsprogramm

Umwelt
Stadtentwicklungsstadtrat Daniel Krüger: „Die Mittel wurden wirkungsvoll eingesetzt“.
2 Bilder

Geld gut angelegt
Pankower Stadtrat zieht Bilanz zum Einsatz von Mitteln aus dem Programm „Sauberes Berlin"

Im vergangenen Oktober stellte die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe dem Bezirk Pankow kurzfristig Mittel aus dem Aktionsprogramm „Sauberes Berlin“ zur Verfügung. Damit sollten Projekte zur Verbesserung Erscheinungsbildes des öffentlichen Raumes in Pankow umgesetzt werden. Die insgesamt 273 500 Euro konnten inzwischen wirkungsvoll eingesetzt werden, informiert der Stadtrat für Umwelt und öffentliche Ordnung, Daniel Krüger (für AfD). Das sei durch das „gemeinsame...

  • Pankow
  • 26.01.19
  • 88× gelesen
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Bürgermeisterin Dagmar Pohle (Die Linke) und der MHWK-Vorsitzende Uwe Heß stellten das gemeinsame Aktionsprogramm vor.

Bezirksamt und MHWK vereinbaren zwölf Punkte-Programm bis 2020

Politik und Wirtschaft im Bezirk wollen noch enger zusammenarbeiten. Das Bezirksamt und der Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreis (MHWK) unterzeichneten daher ein gemeinsames Aktionsprogramm. Mit dem Programm für die Jahre 2018 bis 2020 wollen sich das Bezirksamt und der Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreis (MHWK) auf die neuen Herausforderungen in der wachsenden Metropole Berlin einstellen. Sie vereinbarten eine Zusammenarbeit in zwölf Punkten. Sie reicht von der Sicherung von...

  • Hellersdorf
  • 04.04.18
  • 117× gelesen
Blaulicht

Ernüchterndes Ergebnis: Müll-Detektive getestet

Die Stadt wächst und damit auch die Menge an Straßendreck, Abfällen und Sperrmüll. Selbst im toleranten Berlin wollen das aber nur noch wenige hinnehmen. Der Senat hat das Aktionsprogramm „Saubere Stadt“ entwickelt. Dazu gehören 100 „Waste Watcher“. Der Bezirk hat die Idee drei Monate lang getestet – mit enttäuschendem Ergebnis. Jährlich 8,4 Millionen Euro hat der Senat für ein sauberes Berlin zur Verfügung gestellt. Damit werden auch die „Waste Watcher“ finanziert, die man sich von Wien...

  • Gesundbrunnen
  • 31.01.18
  • 232× gelesen
Politik

Meldestelle für ausgelegte Giftköder kommt

Spandau. Das Aktionsprogramm gegen Tierquälerei ist beschlossen. Die Bezirksverordneten befürworteten den CDU-Antrag auf ihrer Juli-Sitzung einstimmig. Damit soll es bald auch eine Meldestelle für ausgelegte Giftköder geben.Um Tiere und vor allem Hunde besser vor Giftködern in öffentlichen Grünanlagen zu schützen, hatte die CDU-Fraktion im März ein Aktionsprogramm im Bezirk initiiert. Mit dem aktuellen Votum der Bezirksverordneten ist das Bezirksamt nun beauftragt, in gefährdeten Bereichen wie...

  • Spandau
  • 14.07.14
  • 176× gelesen