Aktionstag

Beiträge zum Thema Aktionstag

Kultur

Ein Hörspiel zum Thema Mieten

Lichtenberg. Eigentlich sollte das Stück „Mann ohne Ort“ der Theatergruppe „Pump und Puder“ live als Premiere in der Villa Kuriosum, Scheffelstraße 21, stattfinden. Aufgrund der aktuellen Situation ist das nicht möglich. Nun wird das Stück zum Thema Mietentwicklung als Hörspiel online aufgeführt. Zu hören ist es seit 2. Dezember jederzeit auf http://anstadt-berlin.de/. Die prekäre Mietensituation sorgt seit geraumer Zeit für hitzige Debatten über die Zukunft des Wohnens. Das Stück „Mann ohne...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 03.12.20
  • 20× gelesen
Soziales

Aktionstag Videokonferenz

Schöneberg. Der Verein Nachbarschaftsheim Schöneberg hat für den 28. November den "Aktionstag Videokonferenz" organisiert. Ehrenamtliche aus dem Technikcafé und Freiwillige aus der Nachbarschaft erklären, wie Jitsi und Zoom auf dem Computer oder Handy funktionen, helfen dabei, die richtigen Apps zu laden und üben die Teilnahme an einer Videokonferenz. Ziel ist, mit allen Nachbarn in Kontakt zu bleiben und online Kurse, Veranstaltungen und Gesprächsgrupen anzubieten. Die Videokonferenz startet...

  • Schöneberg
  • 21.11.20
  • 67× gelesen
Politik

Infos statt Aktionstag

Prenzlauer Berg. Die jährliche Aktion „Für ein Zuhause ohne Gewalt“ in den Schönhauser Allee Arcaden kann in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Grund dafür sind die geltenden Hygienemaßnahmen. Daher hat das Bezirksamt Informationsmaterial zum Thema häusliche Gewalt an der Kundeninformation im Erdgeschoss des Shoppingcenters zum Mitnehmen ausgelegt. Am 25. November ist Internationaler Aktionstag "Nein zu Gewalt an Frauen". Nach einer Sonderauswertung zur Partnerschaftsgewalt des...

  • Mitte
  • 19.11.20
  • 49× gelesen
Verkehr

Tauentzien wird autofrei

Charlottenburg. Der Tauentzien wird autofrei - wenigstens für einen Tag. Und der ist am 10. Oktober. Dann nämlich lädt die Initiative "Stadt für Menschen" zum Aktionstag rund um den Tauentzien ein. "Vom Bahnhof Zoo bis zur Gedächtniskirche zu Fuß, ohne Autoverkehr und Ampeln, ein innerstädtisches Paradies! Wir wollen, dass der Breitscheidplatz zu den schönsten Plätzen Berlins gehört", begründet Sprecher Matthias Dittmer die Aktion. Die Straße wird von 11 bis 14 Uhr aber nicht einfach nur...

  • Charlottenburg
  • 05.10.20
  • 294× gelesen
Bildung
Der T-Shirt-Druck braucht gute Zeichner und Fingenspitzengefühl. Der Meister zeigt, wie es geht.
3 Bilder

Dem Meister über die Schulter schauen
Schüler lernten viel beim Tag des Handwerks

Was Handwerkerinnen und Handwerker täglich leisten, erfuhren Oberschüler wieder beim Tag des Handwerks in Moabit. Von der Autowerkstatt bis zur Tischlerei stellten sich zahlreiche Ausbildungsbetriebe vor. Bremsbacken montieren, Brillen zusammenschrauben, T-Shirts bedrucken oder den Schlagbohrer bedienen: Beim Moabiter Handwerkstag hatten die Oberschüler wieder alle Hände voll zu tun. Das war auch so gewollt, denn die jungen Leute sollten nicht nur erleben, was Handwerker in ihrer Nachbarschaft...

  • Moabit
  • 02.10.20
  • 60× gelesen
Verkehr
Übergabe von Schulwegplänen.

Schulwegpläne für Erstklässler
Schüler sicher zu Fuß unterwegs

Zum 17. Mal fanden in der ersten Septemberwoche die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule“ statt. 275 Erstklässlerinnen und Erstklässler haben daran teilgenommen. Unter anderem durch einen Besuch in einer der beiden Jugendverkehrsschulen im Bezirk. Anlässlich der Aktionstage wurden auch die aktualisierten Schulwegpläne an die Grundschulen übergeben. Sie werden von der Berliner Sparkasse gesponsert. Die Pläne weisen darauf hin, an welchen Straßen rund um die Schule besondere Vorsicht geboten ist. Jedes...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 11.09.20
  • 87× gelesen
Umwelt
Es gab viel Arbeit für die Freiwilligen am Flughafensee.
2 Bilder

Aktionstag gegen Unrat am Flughafensee
Reste eines Sommers beseitigt

Der Flughafensee war in den vergangenen Wochen ein Hotspot für viele Probleme. Dazu gehörte auch Müll. Obwohl die BSR dort fast durchgehend im Einsatz war, blieb nicht zuletzt außerhalb ihres direkten Arbeitsfeldes genug Unrat übrig. Zwanzig Säcke Müll kamen zusammenDas zeigte sich beim Aktionstag „Wir gegen Müll“ am 5. September. Organisiert wurde er von der Bürgerinitiative Flughafensee, dem Verein „I love Tegel“ und dem Fischereihegeverein sowie dem Naturschutzbund Nabu. Freiwillige füllten...

  • Tegel
  • 09.09.20
  • 61× gelesen
Soziales
Birte Driesner (links) vom Netzwerk Alleinerziehende Lichtenberg und Sarah Wendler von Familienbüro des Bezirks bereiten den Aktionstag Alleinerziehende 2020 vor.
3 Bilder

An 13 Orten jede Menge Informationen
Netzwerk Alleinerziehende veranstaltet den zweiten Aktionstag im Bezirk

Einen Aktionstag für Alleinerziehende veranstalten das Netzwerk Alleinerziehende Lichtenberg und das Bezirksamt am 4. September. Anders als im vergangenen Jahr findet er nicht nur an einem Ort, sondern zeitgleich von 15 bis 18 Uhr an 13 Stellen im gesamten Bezirk statt. Beim Aktionstag 2019 im und um das Nachbarschaftshaus in der Ribnitzer Straße in Neu-Hohenschönhausen konnten die Veranstalter über 1000 Besucher begrüßen, berichtet Sarah Wendler vom Lichtenberger Familienbüro. Die große...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 24.08.20
  • 359× gelesen
  • 1
Soziales

Sommerfest
Tag für Kinder & Jugendliche mit rheumatischen Beschwerden

Am 22.8.2020 veranstaltet die Rheuma-Liga-Berlin ein kunterbuntes Sommerfest für Kinder und Jugendliche mit rheumatischen Erkrankungen. Dazu laden wir euch und eure Freunde gerne ein. Wir zeigen euch Bewegungsangebote im Wasser und im Freien, wobei der Spaß im Vordergrund steht. Von 12 bis 15 Uhr könnt ihr in unserem Rheuma-Liga-Berlin Gesundheitszentrum und dem Außenbereich lachen, tanzen, im Wasser planschen, spielen, basteln, malen, toben, erkunden und vieles mehr. Unterstützt werden wir von...

  • Mariendorf
  • 11.08.20
  • 39× gelesen
Umwelt

Sperrmüll-Tag am 15. August

Gesundbrunnen. Am Sonnabend, 15. August, ist wieder Sperrmüll-Aktionstag. Von 8 bis 12 Uhr können Bürger an der Ecke Soldiner Straße und Prinzenallee nicht mehr benötigten Hausrat an einem Sammelfahrzeug der Berliner Stadtreinigung abgeben. Zum Sperrmüll gehören Teppiche, Möbel, Matratzen, Kunststoffteile, Elektrogeräte und Alttextilien. Nicht mitgenommen werden Bauabfälle, Gussbadewannen, Autoreifen und -lacke sowie Schadstoffe. Die Bürger werden gebeten auf den Mindestabstand von 1,50 Meter...

  • Gesundbrunnen
  • 06.08.20
  • 41× gelesen
Umwelt
Der neugewählte Vorstand des Bürgerpark-Vereins Pankow hat auch künftig einiges vor. Neue Vorsitzende ist Ins Kempe (links), ihre Stellvertreterin Katrin Mirtschink (Zweite von rechts).

Ines Kempe ist neuen Vorsitzende des Bürgerpark-Vereins

Der Bürgerpark-Verein Pankow hat einen neuen Vorstand. Zur neuen Vorsitzenden ist Ines Kempe gewählt worden. Sie organisierte und leitete bisher alle Gartenaktivitäten des Vereins im Bürgerpark. Diese Aufgabe nimmt sie auch weiterhin als Vorsitzende wahr. Zur stellvertretenden Vorsitzenden ist Katrin Mirtschink gewählt worden. Sie ist außerdem als Leiterin der Kulturgruppe des Vereins für die Organisation von Lesungen in der Parkbücherei zuständig. Der Bürgerpark-Verein Pankow gründete sich vor...

  • Pankow
  • 01.08.20
  • 103× gelesen
Soziales

Berlin sagt Danke!

Berlin. Zum fünften Mal findet am Sonnabend, 7. März, der Aktionstag "Berlin sagt Danke!" statt. Damit würdigen der Berliner Senat, das Abgeordnetenhaus und zahlreiche Partner die freiwillig engagierten Berlinerinnen und Berliner. An diesem Tag öffnen Kultur- und Freizeiteinrichtungen in allen Teilen Berlins sowie weitere Partner ihre Türen für die Ehrenamtlichen. Mit dabei sind unter anderem das Rote Rathaus, das Abgeordnetenhaus von Berlin, Theater und Opern, der Zoo und der Tierpark, Museen,...

  • Steglitz
  • 25.02.20
  • 108× gelesen
Politik

Aktion am Weltfrauentag

Moabit. Zum Internationalen Frauentag plant der Frauenverband Courage gemeinsam mit anderen Organisationen und politischen Parteien aus Moabit am Sonnabend, 7. März, von 12 bis 15.30 Uhr einen Aktionstag. Vor dem Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz, werden Rosen mit Spruchbändchen an Frauen verteilt. Es gibt Redebeiträge, Tanz- und Gesangsdarbietungen sowie Performances, dazu Kaffee und Kuchen. KEN

  • Moabit
  • 22.02.20
  • 29× gelesen
Soziales

"Schichtwechsel" mit Bürgermeister Naumann

Westend. Zum Aktionstag „Schichtwechsel“ werden am 24. Oktober Mitarbeiter der Berliner Mosaik Werkstätten für behinderte Menschen für einen Tag ihren Arbeitsplatz mit Beschäftigten aus dem allgemeinen Arbeitsmarkt tauschen. Das ermöglicht Externen Begegnungen mit den Menschen in den Werkstätten sowie Einblicke in die Vielfalt der Produkte und Dienstleistungen. Für die Mitarbeiter der Werkstätten ergibt sich die Chance, neue Berufsfelder des allgemeinen Arbeitsmarktes kennenzulernen. Aus diesem...

  • Westend
  • 15.10.19
  • 59× gelesen
Bildung

Damit der Start gut gelingt
Aktionstag für Eltern von Schulanfängern 2020

Es ist noch ein ganzes Weilchen hin. Gut vorbereitet zu sein, schadet aber nie: „Unser Kind kommt in die Schule“ heißt ein Aktionstag für Lichtenberger Eltern, deren Kinder im August 2020 eingeschult werden. Termin ist Freitag, 13. September, von 16 bis 18 Uhr im Nachbarschaftshaus Orangerie in der Schulze-Boysen-Straße 38. Experten aus den Bereichen Kita, Schule und Gesundheit sind an diesem Nachmittag vor Ort, um alle Fragen zu beantworten. An Info-Ständen können die Besucher individuelle...

  • Lichtenberg
  • 08.09.19
  • 113× gelesen
Bildung

Was kann man im Wald spielen?

Buch. Eine Aktion „Spielen im Wald“ veranstaltet die Waldschule im Bucher Forst am 14. September von 14 bis 18 Uhr. Wie oft spielen Kinder heute eigentlich noch in der Natur? Der Kinderalltag ist durchstrukturiert und dominiert von Smartphone, X-Box & Co. Dazwischen bleibt kaum noch Zeit für Naturerlebnisse. Und wissen Eltern eigentlich noch, wie draußen gespielt wird? Diesen Fragen werden Eike Friededici und Harald Fuchs mit Familien auf den Grund gehen. Sie werden mit Kindern zwischen vier...

  • Buch
  • 06.09.19
  • 81× gelesen
Soziales

Aktionstag und Sportfest

Friedrichsfelde. Ein Aktionstag, kombiniert mit einem Sportfest für Menschen mit und ohne Behinderungen, findet am Freitag, 13. September, von 10 bis 16 Uhr auf dem Zachert-Sportplatz im Stadion Friedrichsfelde statt. Der Tag steht unter dem Motto „Gesundheit – Bewegt – Dabei“ und wird vom Netzwerk für Gesundheit und Bewegung der Gemeindepsychiatrischen Verbünde (GPV) Lichtenberg und Reinickendorf veranstaltet. Er soll ein Fest für Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen werden, die gemeinsam...

  • Friedrichsfelde
  • 05.09.19
  • 154× gelesen
Soziales

Sozialer Aktionstag

Spandau. Auf dem Marktplatz in der Altstadt stellen sich am Sonnabend, 14. September, über 50 Gruppen, Verbände und Institutionen aus den Bereichen Soziales, Gesundheit, Integration und Inklusion vor. Von 11 bis 17 Uhr können sich die Spandauer an rund 70 Ständen und Aktionsflächen über die Angebote informieren. Veranstalter ist das Bezirksamt Spandau. uk

  • Spandau
  • 25.08.19
  • 35× gelesen
Soziales
Beim Tag der Helfenden zeigen unter anderem Feuerwehrleute, welche Aufgaben sie bewältigen.
2 Bilder

Aktionstag stellt Menschen im Bevölkerungsschutz vor
Helfer hautnah erleben

Zum ersten Mal veranstaltet die Senatsverwaltung für Inneres und Sport den „Berliner Tag der Helfenden“ – und zwar rund um das Rathaus Lichtenberg. Der Aktionstag am 31. August ist Menschen gewidmet, die im Bevölkerungsschutz tätig sind, und stellt gleichzeitig die beteiligten Institutionen und Organisationen näher vor. Wer möchte, kann die Helferinnen und Helfer einmal hautnah und persönlich kennen lernen: Mit von der Partie sind große Hilfsorganisationen, wie der Arbeiter Samariter Bund, die...

  • Lichtenberg
  • 22.08.19
  • 279× gelesen
Soziales
Birte Driesner und Sarah Wendler vom Netzwerk Alleinerziehende. Sie sind am Aktionstag vor Ort, informieren und koordinieren den Nachmittag.

Erster Aktionstag für Ein-Eltern-Familien
Alleinerziehend – aber nicht allein gelassen

Einen Nachmittag lang geht es nicht nur um Sorgen und Nöte – dann stehen neben dem Austausch auch Unterhaltung, Spaß und Wohlfühlmomente auf dem Programm. Den berlinweit ersten Aktionstag für Alleinerziehende und ihre Kinder veranstaltet der Bezirk am 23. August im und rund um das Nachbarschaftshaus Ostseeviertel. Wenn laut Sozialatlas über 38 Prozent der Eltern ihren Nachwuchs allein großziehen, kann ein zertifiziert familienfreundlicher Bezirk nicht über diese Tatsache hinwegblicken. Das hat...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 16.08.19
  • 397× gelesen
Politik

Aktionstag am Lehniner Platz

Charlottenburg. Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) eröffnet mit Bürgermeister Uwe Brückner von der Gemeinde Kloster Lehnin den Aktionstag am Sonnabend, 17. August, um 11 Uhr mit einem Bürgermeistergespräch. Der Lehniner Platz wurde schon vor 1893 nach dem Ort Lehnin benannt. Mit dem Fest soll der Austausch zwischen Berlinern und Lehninern gefördert werden. Deshalb präsentiert sich die Gemeinde Kloster Lehnin am 17. August von 10 bis 16 Uhr auf dem Lehniner Platz gegenüber der Schaubühne....

  • Charlottenburg
  • 12.08.19
  • 94× gelesen
Verkehr
Während des Aktionstages wurde die Berliner Allee in Höhe Pistoriusstraße für einen Nachmittag lang genutzt, um über eine Verkehrswende für den Berliner Nordosten zu diskutieren.
5 Bilder

Wie weiter nach dem Aktionstag?
Weißenseer diskutieren Perspektiven für die Berliner Allee und den Nordosten Berlins

Der Aktionstag auf der Berliner Allee Mitte Juni sorgte berlinweit für Aufmerksamkeit. Die Hauptverkehrsstraße war, wie berichtet, für einen Sonnabendnachmittag in Höhe Pistorius-, Albertinen- und Smetanastraße gesperrt worden. Im Kreuzungsbereich fanden zahlreiche Aktionen statt. Es wurde musiziert, diskutiert und auch gespielt. Diese Aktion sorgte für viel Zustimmung bei Anwohnern, aber es gab auch Kritik von einigen Nutzern der Allee und der Straßenbahnlinie M4, die an diesem Tag in diesem...

  • Weißensee
  • 08.08.19
  • 155× gelesen
Soziales

Die Architekten des Waldes

Buch. Wie baut man eine Laubhütte im Wald? Das können Väter und deren Kinder bei einem Aktionstag im Bucher Forst unter dem Motto "Architekten des Waldes: Die Wohnungen der Tiere“ erfahren. Organisiert wird er vom Projekt „Wilde Väter – Wilder Kinder“. Der ursprüngliche Veranstaltungstag wurde vom 15. Juni (wir berichteten) auf den 22. Juni verschoben. Von 10 bis 18 Uhr sind Väter und deren Kinder willkommen, sich als „Architekten“ im Hochwald des Bucher Forstes auszuprobieren. Ab 15 Uhr findet...

  • Buch
  • 13.06.19
  • 34× gelesen
Wirtschaft

Aktionstag der Musikinstrumenten-Branche
"Deutschland macht Musik" am 15. Juni 2019

Berlin. Am 15. Juni findet der bundesweite Aktionstag „Deutschland macht Musik“ statt. Mit diesem Tag soll die Vielfalt und Kreativität der Musikinstrumenten-Branche der Öffentlichkeit präsentiert werden. Das ist wichtig, weil die Branche nach Nachwuchs und Fachkräften sucht. Musizieren ist eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten Jugendlicher. Und doch geht gleichzeitig die Zahl der Musikfacheinzelhändler zurück. Auch darauf möchte der Aktionstag aufmerksam machen. Musikschulen und...

  • 08.06.19
  • 81× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.