Aktionswoche

Beiträge zum Thema Aktionswoche

Bildung

Gesunde Ernährung fördern:
Berliner Rotary Clubs verschenken an Grundschule in Kreuzberg Induktionsherd für die Schulküche

Gesunde Ernährung und mehr Bewegung in der Schule sowie die Förderung des Lesens und Rechnenlernens machen sich Rotary Clubs deutschlandweit zur Aufgabe und unterstützen damit vor allem Kinder an Schulen mit besonderem Förderbedarf. Im Rahmen der Aktionswoche zu ihren Förderprojekten verschenken Rotary Clubs in zahlreichen Berliner Grundschulen spezielle Lernhilfen oder unterstützen diese in anderer Form: Am Montag, den 12. August findet um 09:00 Uhr in der Adolf-Glaßbrenner-Schule in...

  • Mitte
  • 07.08.19
  • 139× gelesen
Soziales

Engagierte Organisationstalente gesucht
Woche der Sprache und des Lesens 2019

Bundesweite Woche der Sprache und des Lesens 18.05. - 26.05.2019 Der Verein Aufbruch Neukölln e.V. lädt herzlich zur Bundesweiten Woche der Sprache und des Lesens 2019 ein. Die Bundesweite Woche der Sprache und des Lesens möchte Menschen in ganz Deutschland begeistern, sich aktiv mit dem Thema Sprache auseinanderzusetzen. Im Rahmen der Bundesweiten Woche der Sprache und des Lesens werden in ganz Deutschland engagierte Menschen und Organisationen gesucht, die vom 18.05. - 26.5.2019 selbständig...

  • Neukölln
  • 15.12.18
  • 55× gelesen
Blaulicht

Tricks der Taschendiebe

Spandau. „Augen auf und Tasche zu – Auch Taschendiebe lieben die Weihnachtszeit.“ Unter diesem Motto findet noch bis zum 7. Dezember die berlinweite Sicherheitsaktionswoche von BVG, Deutscher Bahn, S-Bahn, Bundespolizei und der Berliner Polizei statt. Mit welchen Tricks gehen die Taschendiebe vor, und was können die Opfer tun? Darüber wird am Freitag, 7. Dezember, auch in Spandau aufgeklärt und zwar von 12 bis 18 Uhr am Bahnhof Spandau. Weitere Infos zu Taschendiebstahl und Zivilcourage gibt es...

  • Bezirk Spandau
  • 28.11.18
  • 32× gelesen
Verkehr

Aktionswoche der Berliner Polizei
Gefahren in der dunklen Jahreszeit

Schlechte Sicht, dunkle Kleidung und witterungsbedingte längere Anhaltewege sind oft die Ursachen für Unfälle. Die Gefahren steigen mit Beginn der dunklen Jahreszeit wieder. Die Polizei Berlin hat daher vom 15. bis 19. Oktober eine Aktionswoche geplant, um insbesondere die ungeschützten Verkehrsteilnehmer, sprich Fußgänger und Radfahrer, für das Thema zu sensibilisieren. Bei Dunkelheit, Regen, Nebel, Laub, Glätte, Eis und Schnee – so die Botschaft der Polizei – gibt es viele Möglichkeiten,...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 07.10.18
  • 90× gelesen
Politik
Mit einer Pankow-Aktionswoche setzten sich die Jungen Liberalen Nordberlin für das Bauvorhaben an der Elisabethaue ein.

Zeit ist Wohnraum
Junge Liberale fordern Wohnungsbau an der Elisabethaue

Die Jungen Liberalen Nordberlin haben Mitte Juli im Rahmen ihrer Pankow-Aktionswoche sich für das Bauvorhaben an der Elisabethaue eingesetzt. Sie starteten eine Protestaktion „Zeit ist Wohnraum – kein Stillstand auf der Elisabethaue“. Auf der Fläche könnte für über 12 000 Menschen Wohnraum gebaut werden. „Eigentlich ist es ein alter Plan der Sozialdemokraten aus der vergangenen Wahlperiode“, sagt der stellvertretende Vorsitzende der Bezirksorganisation, Moritz Bauer. Er habe sich darüber...

  • Blankenfelde
  • 28.07.18
  • 150× gelesen
Verkehr
Heinrich Stößenreuther und Wasilis von Rauch setzen Zeichen beim Auftakt der Aktionswoche.
4 Bilder

Knolle statt Knöllchen
Aktion auf der Karl-Marx-Straße gegen Falschparker auf dem Fahrradweg

Sie haben Pop-up-Radwege angelegt, Autos mit Sprühsahne verziert, Fake-Knöllchen verteilt und gelbe Luftballons an Seitenspiegel gehängt: Eine Woche lang waren Aktivisten auf Berlins Straßen unterwegs, um auf Falschparker hinzuweisen. Den Auftakt machten sie am 20. Mai an der Karl-Marx-Straße. 8.30 Uhr, Ecke Uthmannstraße. Ausnahmsweise steht kein Auto auf dem neuen, markierten Radstreifen. Das verwundert nicht, denn Polizei und Ordnungsamt sind vor Ort. Dass es allzu oft anders zugeht,...

  • Neukölln
  • 01.06.18
  • 312× gelesen
Blaulicht

Aktionswoche „Dunkle Jahreszeit“ vom 16. bis 20. Oktober 2017

Berlin. Dunkelheit, Regen, Nebel, Glätte durch Laub, Eis und Schnee – die dunkle Jahreszeit beginnt. Insbesondere Fußgänger und Fahrradfahrer sind den witterungsbedingten Gefahren im Straßenverkehr dann verstärkt ausgesetzt. Ferner begünstigt die dunkle Jahreszeit die Einbruchskriminalität, da Täter den Schutz der früh einsetzenden Dämmerung für Einbruchstaten nutzen. Damit alle für die dunkle Jahreszeit gut gewappnet sind, führt die Polizei Berlin – gemeinsam mit anderen Akteuren der...

  • Charlottenburg
  • 12.10.17
  • 285× gelesen
Soziales
Die City-Station der Berliner Stadtmission in der Joachim-Friedrich-Straße 46 in Halensee veranstaltet eine Aktionswoche gegen Suchtgefahren.

Aktionswochen gegen Suchtgefahren in der City-Station

Halensee. Sucht hat viele Gesichter – Alkohol, Drogen, Glücksspiel. Sie zu bekämpfen ist schwer. Mit den Aktionswochen vom 20. Juni bis 2. Juli will die City-Station der Berliner Stadtmission in der Joachim-Friedrich-Straße 46 Betroffenen helfen. Vorträge und Filmvorführungen beleuchten verschiedene Formen der Süchte und zeigen Möglichkeiten der Vorbeugung. Um Glücksspielprävention geht es am 29. Juni ab 18 Uhr, um Sportwetten, Internetspiele am 21. Juni, 18 Uhr. Der Literaturkreis beschäftigt...

  • Halensee
  • 15.06.17
  • 148× gelesen
Soziales

"Mein wunder Punkt": Acne inversa Awareness Week vom 5. bis 11. Juni 2017

Berlin. Zwölf Jahre dauert es etwa, bis Patienten mit der Krankheit Acne inversa die Diagnose erhalten. Nur wenige Mediziner erkennen die chronische Autoimmunkrankheit. Nun startet mit der internationalen Acne inversa Awareness Woche vom 5. bis 11. Juni unter dem Titel „Mein wunder Punkt“ eine Aufklärungskampagne. Ein langer Weg aus Scham und Frustration liegt meist hinter den Betroffenen, bevor die richtige Behandlung eingeleitet wird. Das Krankheitsbild Acne inversa, unter dem schon Karl...

  • Tiergarten
  • 02.06.17
  • 500× gelesen
Wirtschaft

Aufruf zur Woche der Sonne

Reinickendorf. Eine Woche lang dreht sich alles ums Thema Solarenergie: Vom 17. bis 25. Juni findet die bundesweite „Woche der Sonne“ statt. Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) ruft Vereine, Initiativen, Schulen und Unternehmen aus dem Bezirk zur Teilnahme auf – mit eigenen Veranstaltungen oder Projekten. „Die Aktionswoche zeigt, was mit erneuerbaren Energien erreichbar ist. Ich halte es für wichtig, sich über den Einsatz und die Möglichkeiten zu informieren und würde mich über...

  • Reinickendorf
  • 17.05.17
  • 14× gelesen
Soziales

Demo gegen Hundekot

Neukölln. Zum elften Mal hat die Peter-Petersen-Schule in diesem Jahr zur „Attacke gegen Hundekacke“ aufgerufen. Etwa 300 Schüler demonstrierten am 7. April im Körnerkiez mit Eltern und Lehrkräften für mehr Sauberkeit. Unterstützung bekamen sie von Kitas, Horten, engagierten Anwohnern und aus dem Rathaus. Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) ging mit, um gegen die Hinterlassenschaften von Hunden auf Gehwegen, Grünflächen und Spielplätzen zu demonstrieren. Schon seit 20 Jahren macht die Schule...

  • Neukölln
  • 12.04.17
  • 31× gelesen
Bildung

Spende für Schulprojekte

Neukölln. Im Rahmen der Aktionswoche zum Plastiktütenfreien Tag 2016 vom 3. bis 10. Juli 2016 überreichte die türkische Lebensmittelkette „eurogida“ am 7. Juli eine Spende über 1500 Euro an drei Berliner Grundschulen. Schüler aus Neukölln, Kreuzberg und Wedding hatten sich an der Aktion beteiligt. Mit der Aktion „Mit eurogida aktiv für die Zukunft“ hatte sich „eurogida“ seit dem 18. Januar freiwillig dazu verpflichtet, für jeden plastiktütenfreien Einkauf, den die Kundschaft in ihren Filialen...

  • Neukölln
  • 11.07.16
  • 20× gelesen
Politik
Auf dem Friedhof der Märzgefallenen sowie in einem Ausstellungscontainer wird über die Revolution von 1848 und ihre Bedeutung informiert.

Gedenken an die Märzrevolution: Aktionswoche erinnert an die Ereignisse von 1848

Friedrichshain. Am 18. März 1848 begann in Berlin die sogenannte bürgerliche Revolution. Bei den Barrikadenkämpfen starben damals mehr als 250 Menschen. Die meisten wurden auf dem neu angelegten Friedhof der Märzgefallenen im Volkspark Friedrichshain beigesetzt. Dort sowie an anderen Stellen im Bezirk und in der Stadt wird zwischen dem 13. und 23. März bei einer Aktionswoche an die damaligen Ereignisse erinnert. Gleichzeitig geht es auch um heutige Revolutionen und auf welche Weise aktuell...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.03.16
  • 132× gelesen
Wirtschaft

Aktionswoche für Solarenergie

Reinickendorf. Für die zehnte bundesweite Aktionswoche mit dem Titel „Woche der Sonne und Pellets“ wünscht sich Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) zahlreiche Beiträge und Teilnehmer aus Reinickendorf. Schulen, Vereine, Initiativen, Unternehmen und Fachbetriebe sind aufgerufen, Veranstaltungen auf die Beine zu stellen oder Ideen und Projekte zu präsentieren. Das kann im Team oder allein geschehen. Gefragt ist alles, was sich um die Themen Solarenergie, erneuerbare Energien und Pellets...

  • Reinickendorf
  • 23.01.16
  • 55× gelesen
WirtschaftAnzeige
Tatjana Mumm.

Vier Jahre Mumm-Apotheke – feiern Sie mit!

Auch in diesem Jahr feiert die Mumm-Apotheke ihren Geburtstag und lädt vom 16. bis zum 21. November 2015 alle Kunden und Interessierten herzlich in die Ladenzeile am Brunsbütteler Damm 261-263, Höhe Magistratsweg, ein. "Alle Gäste dürfen sich auf Überraschungen freuen", so die Inhaberin und Apothekerin Tatjana Mumm, die auch als Heilpraktikerin tätig ist. So wird es in der Aktionswoche unter anderem ein Gewinnspiel von ratiopharm geben, bei dem attraktive Sachpreise winken. Auch am Glücksrad...

  • Staaken
  • 10.11.15
  • 238× gelesen
Gesundheit und Medizin
Nehmen Sie sich bei der Woche des Hörens etwas Zeit für Ihr Gehör!

Wieder ganz Ohr: „Woche des Hörens“ ab 14. September

Berlin. Vom 14. bis 19. September findet wieder die "Woche des Hörens" der Fördergemeinschaft Gutes Hören (FGH) statt. An der bundesweiten Aktionswoche nehmen rund 1500 Hörakustiker teil. Die „Woche des Hörens“ ist eine gute Gelegenheit sich ein paar Minuten Zeit für das eigene Gehör zu nehmen. Zahlreiche Meisterbetriebe für Hörgesundheit bieten auch in Berlin kostenlose Hörtests und Informationen rund ums Hören an. Hörminderungen sind in Deutschland weiter verbreitet als viele meinen....

  • Mitte
  • 09.09.15
  • 151× gelesen
Blaulicht

Aktionswoche ist eskaliert

Friedrichshain. Bei der sogenannten Aktionswoche linksautonomer Hausprojekte rund um die Rigaer Straße ist es zu einigen, bereits im Vorfeld befürchteten Auseinandersetzungen gekommen. Am Abend des 10. Juli gab es während und nach einer angemeldeten Demonstration „gegen Bullenterror und Verdrängung“ Angriffe auf Polizisten. Sie wurden von Dächern in der Rigaer Straße mit Steinen, Eiern und Flaschen beworfen. Aus dem Aufzug heraus wurden Knallkörper gezündet. Einen Durchbruch von...

  • Friedrichshain
  • 16.07.15
  • 79× gelesen
Soziales

Aktionswoche Alkohol? Weniger ist besser!

Charlottenburg-Wilmersdorf. Von Sonnabend, 13. Juni bis einschließlich Sonntag, 21. Juni werden deutschlandweit vielfältige Aktionen zur Suchtwoche durchgeführt.Das Hauptziel dieser Kampagne zur Alkoholprävention ist, das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol zu schärfen. Auch der Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf beteiligt sich mit zahlreichen Aktionen: Im vista Charlottenburg in der Wilmersdorfer Straße 50/51 ist am 16. Juni ab 17 Uhr der Vortrag "Mein Sofa, mein...

  • Charlottenburg
  • 04.06.15
  • 36× gelesen
Soziales

Vier Schulen ausgezeichnet

Steglitz. In der Aktionswoche "Berlin spart Energie" wurden am Dienstag, 7. Oktober, 24 Schulen mit dem Siegel "Berliner Klima Schule 2014" ausgezeichnet. Darunter waren auch vier Schulen aus dem Bezirk."Berliner Klima Schule 2014" sind die Gymnasien Beethoven-Oberschule, Droste-Hülshoff-Schule und Goethe-Oberschule sowie die Mühlenau-Grundschule. Das Siegel wird für die Dauer eines Schuljahres in Verbindung mit einer individuellen Klimavereinbarung an die Schulen verliehen, die das Thema...

  • Steglitz
  • 13.10.14
  • 24× gelesen
Soziales

Anmelden zur Aktionswoche

Berlin."Engagement macht stark!" lautet das Motto der bundesweiten Aktionswoche des bürgerschaftlichen Engagements, die in diesem Jahr vom 12. bis 21. September und damit bereits zum zehnten Mal stattfindet. Vereine, Projekte, Initiativen, Stiftungen, Organisationen und Unternehmen haben die Möglichkeit, sich mit ihren Veranstaltungen in den Engagementkalender einzutragen. Über die Suchfunktionen des Kalenders können Veranstaltungen in der Nähe oder zu bestimmten Themenbereichen gefunden...

  • Mitte
  • 29.04.14
  • 46× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.