Aktiv für Rahnsdorf

Beiträge zum Thema Aktiv für Rahnsdorf

Bauen
Regionalkoordinatorin Sylvia Nietzold fasst die Vorschläge zu verschiedenen Arbeitsgebieten zusammen.

Rahnsdorfer wollen die Entwicklung im Ortsteil mitgestalten

Rahnsdorf. Die Initiative "Aktiv für Rahnsdorf" ging in ihre zweite Runde. Mehr als 30 Einwohner trafen sich kürzlich, um über die Entwicklung im Kiez zu beraten.Regionalkoordinatorin Sylvia Nietzold verwies auf die Ideen, die von Einwohnern, Bürgerinitiativen oder Vereinen bereits im Januar zusammengekommen waren. Ziel soll es sein, ein Regionalprofil für Rahnsdorf, Hessenwinkel und Neu Venedig zu erarbeiten. Damit soll die Ortsteilkonferenz am 2. Juni vorbereitet werden. Bis dahin sollen die...

  • Rahnsdorf
  • 20.03.15
  • 157× gelesen
  • 1
Soziales

Mehr Einsatz für Rahnsdorf

Rahnsdorf. "Aktiv für Rahnsdorf" ist eine Plattform, mit der Aktivitäten für den Ortsteil gebündelt werden sollten. Am 16. März findet das zweite Treffen interessierter Akteure statt. Dabei sollen aktuelle Themen benannt und die nächsten Handlungsschritte festgelegt werden. Wer sich für Rahnsdorf einbringen möchte, ist gern gesehen. Das Treffen beginnt um 17 Uhr im Ulmenhof, Haus 18, Grenzbergeweg 38. Nähere Informationen und Anmeldung bei Sylvia Nietzold unter sylvia.nietzold@tk-berlin.de...

  • Rahnsdorf
  • 05.03.15
  • 19× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.