Anzeige

Alles zum Thema Albert Schweitzer

Beiträge zum Thema Albert Schweitzer

Bauen
Bewohnerin Petra Reschke, Architekt Ralf Gölling, ASS-Vorstandsmitglied Dieter Wucherpfennig und Projektleiter Joachim Deile legten Grundstein fürs neue Haus.
2 Bilder

Leben im Lebendigen: Stiftung legt Grundstein für Neubau am Schlosspark

Niederschönhausen. Die „Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen“ (ASS) bekommt einen neuen Standort in Niederschönhausen. Dort errichtet sie ein Haus, in dem Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen leben werden. Anfang des Jahres konnte die Stiftung gerade ihren 20. Geburtstag feiern. Sie wurde 1997 auf Beschluss der Weißenseer Bezirksverordnetenversammlung gegründet. Los ging es an zwei Standorten: im ehemaligen Krankenpflegeheim in der Bahnhofstraße 32 in Blankenburg und im...

  • Niederschönhausen
  • 17.06.17
  • 240× gelesen
Bildung
Vereinte Nationen. Alexandra Treske (zweite von rechts) mit Schülern ihrer Willkommensklasse.
4 Bilder

Deutsch lernen mit Einstein: In Willkommensklassen endete das erste Schuljahr

Kreuzberg. Die Schüler bewegen sich durch verschiedene Zeiten der deutschen Grammatik: "Ich bin berühmt, ich war berühmt, ich bin berühmt gewesen." Die Gegenwarts- und Vergangenheitsformen sind nicht nur an dieser Willkommensklasse in der Ferdinand-Freiligrath-Schule an der Bergmannstraße ein Unterrichtsthema. Vier solcher Klassen für Flüchtlingskinder oder aus Einwandererfamilien gibt es dort. Im ganzen Bezirk waren es zuletzt mehr als 70. Vor allem die deutsche Sprache steht auf dem...

  • Friedrichshain
  • 19.07.16
  • 232× gelesen
Kultur

Ausstellung im Kiez

Pankow. "Albert Schweitzer - Arzt in Lambarene/Afrika und Friedensnobelpreisträger" ist der Titel einer Ausstellung, die ab dem 21. April in der Janusz-Korczak-Bibliothek in der Berliner Straße 120 zu sehen ist. In ihr erfahren die Besucher mehr über den engagierten und berühmten Arzt. Zusammengestellt wurde diese Ausstellung von der Friedensbibliothek/Antikriegsmuseum der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz. Zu besichtigen ist sie bis zum 2. Juni immer montags von...

  • Pankow
  • 09.04.15
  • 22× gelesen
Anzeige
Kultur

Ausstellung im Haus der Jugend

Steglitz. Zum 40. Mal lädt die Spieleausstellung "Spiel mal wieder" Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein, neue und alte Gesellschaftsspiele kennen zu lernen und auszuprobieren. Sie findet vom 21. bis 23. November im Haus der Jugend "Albert Schweitzer", Am Eichgarten 14, statt. Sie bietet zudem Aktionen wie Bewegungsspiele und Basteln. Geöffnet ist am Freitag von 16 bis 18.30 Uhr, Sonnabend und Sonntag von 14 bis 18 Uhr. Mehr Informationen unter 70 76 03 76. Karla Menge / KM

  • Steglitz
  • 10.11.14
  • 30× gelesen