Alles zum Thema Alexa

Beiträge zum Thema Alexa

Wirtschaft

Neu eröffnet
Ray-Ban

Ray-Ban: Am 3. November hat der Anbieter von Sonnen- und Korrektionsbrillen einen Store im ALEXA eröffnet. Grunerstraße 20, 10179 Berlin, Mo-Sa 10-21 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 01.12.18
  • 10× gelesen
Soziales

„SternStullen“ für die Kältehilfe

Mitte. Noch bis zum 9. November werden im Erdgeschoss des Shoppingcenters Alexa am Alexanderplatz Stullen für die Berliner Kältehilfe geschmiert. Unter dem Motto „Alexa Stern Stullen“ kreieren und schmieren die besten Köche der Stadt gemeinsam vom 5. bis zum 9. November mit Prominenten und Politikern Stullen für die Berliner Kältehilfe. Schirmherren der Aktion sind die Senatorin für Arbeit und Soziales, Elke Breitenbach (Linke), und Mittes Bürgermeister Stephan von Dassel (Bündnis 90/Grüne). In...

  • Mitte
  • 01.11.18
  • 18× gelesen
Verkehr
Wo einst Festungsmauern Schutz boten, steht nun ein Shoppingtempel.

Fläche am Alexa heißt jetzt Ravelinplatz

Das Bezirksamt beschloss am 30. Januar, die an der Dircksenstraße Ecke Voltairestaße liegende private Verkehrsfläche „Ravelinplatz“ zu benennen. Sie befindet sich hinter dem Shoppingcenter Alex. Eigentlich wird die Benennung des Areals vom Gesetzgeber nicht gefordert, da eine eindeutige Orientierung möglich ist. Auch die Fachabteilungen des Bezirksamtes und der Ausschuss für Bildung und Kultur hatten keine Einwände. Zudem ist eine gleichlautende oder ähnlich klingende Benennung in Berlin...

  • Mitte
  • 09.02.18
  • 671× gelesen
Wirtschaft
Zum wahrscheinlich letzten Mal drehen sich Riesenrad und Achterbahn hinter dem Alexa.

Rummel wieder unterm Riesenrad - wahrscheinlich zum letzten Mal

Der Weihnachtsmarkt zwischen Alexander- und Dircksenstraße direkt hinterm Alexa-Einkaufszentrum ist nicht nur der lauteste, sondern auch der älteste. Weil die letzten freien Grundtücke auf der sogenannte Banane, wie das Areal wegen seiner Form zwischen Alexanderplatz und Jannowitzbrücke auch heißt, immer weiter bebaut wird, drehen sich dort wohl zum letzten Mal die Hightech-Fahrgeschäfte. Seit 1973 kreischen die Besucher in Achterbahnen und Riesenrädern und schlürfen heißen Glühwein....

  • Mitte
  • 16.11.17
  • 854× gelesen
Wirtschaft
Im Alexa werden die Karten neu gemischt: Einige Läden ziehen um, andere für immer aus, dafür kommen neue hinzu.
3 Bilder

Laden-Tetris im Alexa: Einkaufscenter am Alexanderplatz wird neu strukturiert

Mitte. Was? Schon zehn Jahre um? Ja, der rosarote Einkaufstempel am Alexanderplatz wurde 2007 eröffnet. Und wie in Shopping-Malls üblich, nutzen die Betreiber die Gelegenheit, das Ladenkonzept anzupassen. Alles muss raus. Räumungsverkauf. Wir schließen. 70 Prozent Rabatt – „Uns haben schon Kunden gefragt, ob das Alexa schließt“, sagt der Verkäufer im G-Star-Shop. Nein, das Alexa bleibt, wo es ist. Nur die meisten der 187 Läden ziehen um. Oder aus. Die Zehn-Jahres-Mietverträge sind zu Ende....

  • Mitte
  • 20.07.17
  • 3.783× gelesen
Wirtschaft

Weihnachtsmarkt abgelehnt: Bezirkspolitiker gegen Budenzauber am Ostbahnhof

Friedrichshain. Weihnachten ist zwar noch etwas hin. Aber schon jetzt musste sich der Bezirk damit beschäftigen. Konkret mit dem Antrag für einen Weihnachtsmarkt am Ostbahnhof. Er sollte dort rund um das bisherige Kaufhof-Gebäude eingerichtet werden, das, wie berichtet, zum 30. Juni leergezogen und danach umgestaltet werden soll. Für die Veranstaltung an dieser Stelle interessierte sich das Schaustellerunternehmen Blume. Es organisierte bisher den Weihnachtsmarkt zwischen Jannowitzbrücke und...

  • Friedrichshain
  • 08.06.17
  • 178× gelesen
Wirtschaft
Die weiße Budenwelt des "WeihnachtsZaubers" auf dem Gedarmenmarkt ist Berlins Nobelvariante eines Weihnachtsmarktes.
2 Bilder

Almhütten und Rummellärm: Mitte ist wieder ein einziger Weihnachtsmarkt

Mitte. Rummel, Romantik und Rodelspaß: Berlin ist wieder unangefochtene Weihnachtsmarkthauptstadt. In Mitte wabern Glühweinschwaden an 19 Orten durch die Luft. Der größte Weihnachtsbaum, die atemberaubendsten Adrenalinmaschinen, Berlins zentralster Weihnachtsmarkt: Wie in jedem Jahr betonen die Betreiber im Wettbewerb mit der Budenkonkurrenz ihre Superlative. Erstmals soll auch auf dem Dorothea-Schlegel-Platz am S-Bahnhof Friedrichstraße das Weihnachtsgeschäft brummen. Betreiber Hans Josef...

  • Mitte
  • 13.11.16
  • 438× gelesen
Bauen
„Das hat es so in Berlin noch nicht gegeben“, sagen die Investoren über das erste Studentenhotel in Deutschland neben dem Alexa.
4 Bilder

Schottischer Unternehmer baut Deutschlands erstes Studentenhotel am Alex

Mitte. Futuristisch designte Appartements mit Kunst an den Wänden. Zum Lernen gibt es moderne Studienzimmer und Bibliotheken, dazu Fitness- und Gaming-Bereiche. So lebt man heute als Student – wenn man das nötige Kleingeld hat. Während Normalo-Studenten nach noch bezahlbaren WG-Zimmern fahnden oder versuchen, einen Platz im Studentenwohnheim zu ergattern, schicken wohlhabende Eltern ihre Kinder immer öfter in Nobelappartements. Das Geschäft mit exklusiven Studentenwohnungen boomt. Das...

  • Mitte
  • 20.10.16
  • 1.939× gelesen
Wirtschaft
Galeria Kaufhof am Ostbahnhof schließt im Sommer 2017.

Galeria Kaufhof am Ostbahnhof schließt 2017

Friedrichshain. Gerüchte gab es schon länger, seit einigen Tagen ist es offiziell. Das Kaufhof-Warenhaus am Ostbahnhof gibt es nur noch gut ein Jahr. Nach Angaben des Konzerns werde der im Juni 2017 auslaufende Mietvertrag nicht mehr verlängert. Zunächst sei vorgesehen gewesen, die Filiale auf einer verkleinerten Fläche fortzusetzen. Das sei aber vom Vermieter abgelehnt worden. Bereits aktuell nutzt Kaufhof nur noch das Erdgeschoss und die ersten beiden Etagen, dazu Teile des fünften...

  • Friedrichshain
  • 22.04.16
  • 2.068× gelesen
Wirtschaft
Der Weihnachtsmarkt „Weihnachtszauber“ auf dem Gendarmenmarkt.
3 Bilder

Angst vor Anschlägen: Weihnachtsmarktbetreiber erhöhen Sicherheitsmaßnahmen

Mitte. Jetzt ist der Bezirk wieder Deutschlands größter Weihnachtsmarkt. Zwischen Alex und Potsdamer Platz gibt es neun Weihnachtsmärkte. Nach den Terroranschlägen von Paris sind Betreiber und Polizei in Alarmbereitschaft. Ob Rummellärm und Adrenalinkicks oder Handwerkskunst und besinnliche Weihnachtsmusik - die Berliner wollen in der Vorweihnachtszeit wieder über einen der zahlreichen Märkte schlendern. Doch diesmal schwingt die Angst mit. Nach den brutalen Terroranschlägen in Paris bleibt...

  • Mitte
  • 23.11.15
  • 177× gelesen
Blaulicht
Polizisten als Schauspieler. Hier zeigen sie den Stadtplan- oder Abdecktrick. Während der Dieb die Opfer mit Fragen ablenkt, klaut er das auf dem Tisch liegende Handy.
3 Bilder

Polizisten auf Klautour: Experten zeigen per Rollenspiel die Tricks der Taschendiebe

Mitte. Polizisten haben in gespielten Szenen Passanten gezeigt, wie Taschendiebe arbeiten und wie man sich davor schützen kann. Es ist eigentlich ganz einfach, nicht auf die Tricks der Taschendiebehereinzufallen. Man muss nur auf seine sieben Sachen aufpassen und die Masche der Klauprofis kennen. Machen aber die meisten nicht. Vor allem Touristen sind leichte Beute, weil sie unachtsam auf Sightseeing-Tour knipsen und gar nicht merken, wie die Diebe ihre Handys und Geldbörsen stibitzen....

  • Mitte
  • 04.09.15
  • 201× gelesen