Alltagshelden

Beiträge zum Thema Alltagshelden

Soziales

„Tag des Ehrenamtes“
NP sucht wahre Alltagshelden und belohnt ehrenamtliche Tätigkeit mit 10 x 500 Euro

Bereits seit einigen Jahren unterstützt NP – der Nahversorger aus dem Hause der EDEKA Minden-Hannover – Institutionen oder Vereine, u. a. mit der Pfandspende oder dem Wettbewerb „NP hilft!“. Auch in diesem Jahr steht zum vierten Mal in Folge der persönliche Einsatz von Einzelpersonen im Fokus. Im Rahmen der Aktion zum „Tag des Ehrenamtes“ am 5. Dezember geht es um wahre Alltagshelden, die sich in vielfältiger Weise für die Gesellschaft engagieren. Zehn Personen sollen mit je 500 Euro...

  • Falkenberg
  • 07.10.21
  • 33× gelesen
Soziales

Sammeln für Alltagshelden

Mitte. Der Bürgerverein Luisenstadt will mit einer Spendenaktion Geld sammeln, um sich bei den Alltagshelden rund um das Heinrich-Heine-Viertel zu bedanken. Die rund 170 Angestellte in den Geschäften im Kiez sollen mit Gutscheinen von Restaurants, Cafès oder Friseuren beschenkt werden. „Damit wollen wir den Alltagshelden während der Coronapandemie ein Dankeschön aussprechen und gleichzeitig die in finanzielle Schwierigkeiten geratenen Restaurants und Cafés unterstützen“, sagt Vereinschef Ronald...

  • Mitte
  • 22.06.20
  • 55× gelesen
Soziales

Bürgerpreis wird verliehen

Berlin. Die Vorentscheidung für den Deutschen Bürgerpreis 2016 ist gefallen. Die Jury hat aus über 1600 Bewerbungen die Nominierten ausgewählt. Die Verleihung findet am 13. Dezember im ZDF-Zollernhof Unter den Linden statt. Porträts der Nominierten sowie weitere Infos gibt es auf www.deutscher-buergerpreis.de. hh

  • Mitte
  • 23.11.16
  • 32× gelesen
Bildung
Wollen auch Helden werden: Nadya, Lilos (vorne von links), Hümeyra, Emre, Kerem, Serhat (hinten von links) mit Khaled Alekozai.

Helden in der Schule: Borchert-Schüler treffen Vorbilder im Alltag

Spandau. Helden gibt es nicht nur Märchen. Helden gibt es überall. An der Wolfgang-Borchert-Schule, Blumenstraße 13, sind sie regelmäßig zu Gast.Helden haben einen festen Platz im Alltag. Sie retten Leben, fangen Ganoven, haben ein offenes Ohr für die Nöte anderer und manchmal fliegen sie auch zum Mond. Genau solche Helden wollen die Schüler der Wolfgang-Borchert-Schule kennenlernen. Deshalb haben sie das Projekt "Meet a Hero - Be a Hero" ins Leben gerufen. Genau genommen waren es Khaled...

  • Spandau
  • 11.05.15
  • 872× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.