Alt-Buckow

Beiträge zum Thema Alt-Buckow

Kultur

Motive aus dem alten Buckow

Buckow. Zum zweiten Mal hat Hartmut Christians, Autor des Buches „Alt-Buckower Geschichte(n)“, einen Wandkalender im DIN-A4-Format zusammengestellt. Jedes Monatsblatt schmückt eine historische Aufnahme aus dem Ortsteil. Der Kalender kostet 8,50 Euro. Zu haben ist er in einigen Geschäften, wie bei Foto Friedrich, Alt-Buckow 1, oder im Café Olympia, Buckower Damm 222. Außerdem ist eine Online-Bestellung auf der Seite www.altbuckowergeschichten.de möglich. sus

  • Buckow
  • 08.11.19
  • 21× gelesen
Kultur

Ortsrundgang in Alt-Buckow

Buckow. Der Heimatforscher und Autor des Buches "Alt-Buckower Geschichte(n)" Hartmut Christians lädt am Sonntag, 22. September, zu einem Rundgang ein. Dieses Mal richtet er sein Augenmerk auf den den Buckower Damm – auf den Abschnitt zwischen Alt-Buckow und der Straße An den Achterhöfen. Christians wird den Teilnehmern die Bedeutung und Vielfalt näher bringen, die es schon in der damaligen Chausseestraße gab: Gewerbetreibende und Landwirte waren dort ansässig. Aber auch der erste Buckower...

  • Buckow
  • 14.09.19
  • 66× gelesen
Soziales

Spielen, malen, singen
Freizeitstätte für Menschen mit Behinderung in Buckow Jubiläum

Die Behindertenfreizeitstätte Alt-Buckow ist am 11. Juli 40 Jahre alt geworden. Sozialstadtrat Jochen Biedermann (Grüne) kam zur Geburtstagsfeier und gratulierte. Das Haus mit der Adresse Alt-Buckow 16 hat im Sommer 1979 eröffnet – nach weniger als einem Jahr Bauzeit. Heute hat die Einrichtung jeden Werktag von 8 bis 15 Uhr geöffnet (freitags bis 14 Uhr). Zweimal in der Woche kann hier gefrühstückt und zu Mittag gegessen werden. Es gibt Spielkreise und eine Malgruppe, Gedächtnistraining und...

  • Buckow
  • 22.07.19
  • 124× gelesen
Kultur

Flamenco und Gemeinschaft
Am 15. Juni startet das traditionelle Dorfteichfest in Alt-Buckow

Es gibt Gegenden in Neukölln, wo die Bewohner eine große Portion Gemeinschaftssinn besitzen. Buckow gehört dazu. Dafür ist das traditionelle Teichfest im alten Dorfkern ein schöner Beweis. Es geht am 15. und 16. Juni bereits in die 22. Runde – und ist in diesem Jahr spanisch angehaucht. Ohne den Einsatz der vielen ehrenamtlichen Helfer, gerade der älteren Bewohner, wäre das Fest ganz sicher nicht das, was es ist, erzählt Jan Buchholz. Er ist der 1. Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft „Das...

  • Buckow
  • 09.06.19
  • 105× gelesen
Kultur

Ortrundgang in Alt-Buckow

Buckow. Zu einem Streifzug durch Alt-Buckow lädt Hartmut Christians am Sonntag, 19. Mai, ein. Der Autor des Buches „Alt-Buckower Geschichte(n)“ ist selbst auf einem Hof im Dorfkern aufgewachsen und er beschäftigt sich seit 25 Jahren mit Heimatforschung. Wer beim Spaziergang dabei sein möchte: Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Taxistand Alt-Buckow. Die Teilnahme ist kostenfrei, freiwillige Spenden kommen dem Förderverein des Leonardo-da-Vinci-Gymnasiums zugute. sus

  • Buckow
  • 12.05.19
  • 23× gelesen
Kultur

Alltagspoeten in Alt-Buckow

Buckow. Die Köpenicker Alltagspoeten Friedrich & Wiesenhütter sind am Sonnabend, 27. April, um 17 Uhr zu Gast in der Dorfkirche, Alt-Buckow 36. Sie singen zur Gitarre von der Liebe und dem Leben; nachdenkliche Töne mischen sich mit witzigen Sprüchen. Satirisch wird es, wenn es um das Berliner Flughafendesaster oder die Bankenpleite geht. Der Eintritt ist frei. sus

  • Buckow
  • 19.04.19
  • 17× gelesen
Blaulicht

Polizei als Ansprechpartner

Buckow. Mit ihrer mobilen Wache stehen Polizeibeamte am Montag, 18. März, von 12 bis 18 Uhr an der Ecke Buckower Damm und Alt-Buckow. Hier beraten sie interessierte Bürger, beantworten Fragen und haben ein offenes Ohr für Bürgersorgen in puncto Sicherheit. sus

  • Buckow
  • 06.03.19
  • 22× gelesen
Soziales

Seniorenclub hat geöffnet

Buckow. Fast alle Seniorenfreizeitstätten haben zwischen den Jahren geschlossen. Eine Ausnahme macht der Club für Behinderte und Nichtbehinderte, Alt-Buckow 16. Hier sind ältere Menschen am Freitag, 28. Dezember, von 14.30 bis 19 Uhr willkommen. Weitere Auskünfte gibt es unter 744 92 19. sus

  • Buckow
  • 21.12.18
  • 5× gelesen
Kultur

So festlich wie selten
Weihnachtsbeleuchtung im Bezirk

In diesem Jahr lohnt ein Bummel auf der Karl-Marx-Straße ganz besonders: Zum ersten Mal seit rund zehn Jahren gibt es wieder eine Weihnachtsbeleuchtung. Auch die große Tanne vor dem Rathaus strahlt seit dem 26. November. Lange Zeit hatte das Bezirksamt kein Geld, um die defekte Illuminierung zu ersetzen. Jetzt ist es gelungen. An 32 Straßenlaternen im sanierten Bereich der Karl-Marx-Straße wurden Lämpchen angebracht. Bis zum 6. Januar, dem Dreikönigstag, können sich alle an den Lichtern...

  • Neukölln
  • 27.11.18
  • 36× gelesen
Kultur

Dorfteichfest lädt ein
Unterhaltung, Ruhe, Spezialitäten

Das 21. Alt-Buckower Dorfteichfest steht vor der Tür: Sonnabend und Sonntag, 9. und 10. Juni sind Groß und Klein im historischen Ortskern willkommen. Im Hofgarten der Freizeitstätte Alt-Buckow 16 warten Spaß und Unterhaltung. Es gibt viele Stände, Angebote und ausreichend Sitzgelegenheiten. Auf der Bühne wird ein Non-stop-Programm geboten. Auf der Wiese neben dem Dorfteich warten Attraktionen für Kinder, aber es gibt auch Raum für Ruhe, Entspannung und Gespräche unter Nachbarn. Die...

  • Buckow
  • 07.06.18
  • 160× gelesen
Kultur
Hartmut Christians freut sich auf viele Teilnehmer beim sonntäglichen Spaziergang.
3 Bilder

Durch den Dorfkern
Autor Hartmut Christians bietet kostenlose Tour in Alt-Buckow an

„Alt-Buckower Geschichte(n)“ heißt das Buch von Hartmut Christians, das im vergangenen Jahr erschienen ist. Nun lädt der Autor am Sonntag, 10. Juni, zu einer kostenlosen Führung durch den alten Dorfkern ein. Christians, der hier selbst groß geworden ist, kennt die Historie jedes Hauses und weiß viele Anekdoten über die früheren Bewohner beizusteuern. Wer mehr aus erster Hand erfahren möchte, finde sich um 15 Uhr am Taxistand Alt-Buckow ein. Rund eine Stunde lang wird der Rundgang dauern....

  • Buckow
  • 07.06.18
  • 132× gelesen
Bauen
Das Bauvorhaben am Buckower Damm verzögert sich. Besonders im Berufsverkehr bilden sich lange Schlange an der Kreuzung Alt-Buckow. Auch Busse stehen im Stau.
2 Bilder

Weiterhin im Dauerstau: Bauarbeiten in Alt-Buckow verzögern sich

Nach wie vor staut sich der Berufsverkehr am Buckower Damm. Das hat auch Auswirkungen auf den Busverkehr. Das Bauvorhaben am Buckower Damm zwischen Alt-Buckow, Johannisthaler Chaussee und Mollnerweg verzögert sich. Deshalb hat sich Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) in einem Brief an die Einwohner gewandt. Die gute Nachricht: Für März ist die Fertigstellung der Baumaßnahmen geplant. Eigentlich sollten die Baumaßnahmen schon Ende 2017 abgeschlossen sein. Dieses ehrgeizige Ziel konnte...

  • Buckow
  • 03.02.18
  • 1.189× gelesen
Soziales
Hartmut Christians und seine Frau Mahi haben Hildegard Rossi vom Kindergesundheitshaus in die Mitte genommen.

5000 Euro für das Kindergesundheitshaus in Buckow

Rund ein halbes Jahr ist es her, dass Hartmut Christians sein heimatgeschichtliches Buch „Alt-Buckower Geschichte(n)“ veröffentlicht hat. Inzwischen sind mehr als 500 Exemplare verkauft. Jetzt löste er sein Versprechen ein und spendete den Erlös dem Verein „Kindergesundheitshaus“. Am 16. November überreichte er gemeinsam mit seiner Frau Mahi einen Scheck in Höhe von 5000 Euro an Hildegard Rossi. Die Soziologin ist Mitbegründerin des Vereins, der seinen Sitz im Neuköllner Vivantes-Klinikum...

  • Buckow
  • 23.11.17
  • 129× gelesen
Kultur
Zwei Jahre hat Hartmut Christians am Buch geschrieben.
5 Bilder

Vom Farben-Frosch und wilden Max: „Alt-Buckower Geschichte(n)“ machen Vergangenheit lebendig

Buckow. Wer die Johannisthaler und Marienfelder Chaussee entlangbraust, kann leicht übersehen, dass er einen historischen Dorfkern durchfährt: Alt-Buckow. Hartmut Christians hat dem Ortsteil nun ein Buch gewidmet. Er selbst ist hier geboren und aufgewachsen, auf einem der letzten Anwesen, bei dem die alte Bauweise des märkischen Vierseithofes noch heute gut zu erkennen ist. Mit seinen Recherchen hat Christians vor mehr als 25 Jahren begonnen. „Nach der Wende habe ich mir Dörfer im Umland...

  • Buckow
  • 20.08.17
  • 270× gelesen
Kultur

Adventsmarkt in Alt-Buckow: 29. Alt-Buckower Adventsmarkt lädt ein

Buckow. Es weihnachtet: Zum Bummel durch den historischen Ortskern lädt am Sonnabend und Sonntag, 26. und 27. November, der Alt-Buckower Adventsmarkt ein. Viele Stände sind dort aufgebaut. Es gibt Glühwein, heißen Kakao, Lebkuchen, frische Waffeln, Bratwurst und vieles mehr. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr junge Künstler. Sie unterhalten die Besucher auf dem Hof der Freizeitstätte Alt-Buckow 16–18 mit Tanz und Musik, Schulklassen und Vereine singen weihnachtliche Lieder. Veranstalter ist...

  • Britz
  • 17.11.16
  • 82× gelesen
Verkehr

Verkehr wird umgeleitet: Buckower Damm ist voll gesperrt

Buckow. Am Buckower Damm haben am 5. Juli umfangreiche Straßensanierungsarbeiten begonnen. Sie werden voraussichtlich bis Ende 2017 andauern. Auf dem Teilstück zwischen Alt-Buckow und Mollnerweg muss viel getan werden: Neben dem Straßenneubau werden die Straßenentwässerungsanlagen und die öffentliche Beleuchtung erneuert. Die Berliner Wasserbetriebe ersetzen außerdem die Abwasserdruckleitungen. Baustadtrat Thomas Blesing (SPD) hofft auf Verständnis bei allen Betroffenen: „Natürlich bedeutet...

  • Gropiusstadt
  • 19.07.16
  • 1.724× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.