Alt-Rudow

Beiträge zum Thema Alt-Rudow

Bauen

Fortschritt auf der Baustelle

Rudow. Beim Bau der neuen Seniorenfreizeitstätte hinter der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60, hat es viele Verzögerungen gegeben. Die Eröffnung kann erst im kommenden Jahr stattfinden. Doch Freitag, 13. Dezember, von 13 bis 14.30 Uhr, sind alle Interessierten eingeladen, sich vom Fortschritt zu überzeugen. In der Dorfschule stehen Kaffee und Kuchen bereit. Vor Ort sind auch Stadtentwicklungsstadtrat Jochen Biedermann (Grüne) und Bürgermeister Martin Hikel (SPD), die für Fragen zur Verfügung...

  • Rudow
  • 11.12.19
  • 22× gelesen
Umwelt
Auf den ersten Blick nicht zu sehen: Der Rudower Dorfteich ist voller Müll.

Andere Prioritäten
Sanierung verschoben, Rudower Dorfteich bleibt schmutzig

Der Rudower Dorfteich ist verschlammt und vermüllt, doch eine Sanierung steht voraussichtlich nicht an. Darüber ärgert sich nicht nur die CDU-Bezirksverordnete Brigitte Gloeden. „Seit 40 Jahren hat sich hier nichts getan“, sagt sie. Zwar sei irgendwann einmal das Pflaster an dem kleinen Gewässer an der Straße Alt-Rudow erneuert worden, aber an eine Grundreinigung könne sie sich nicht erinnern, so die 66-Jährige. Deshalb hatten die Bezirksverordneten auch Anfang des Jahres darum gebeten,...

  • Rudow
  • 03.12.19
  • 23× gelesen
Blaulicht

Wer hat Unfall beobachtet?

Rudow. Eine 80-jährige Frau wurde am 18. September bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach ihren Angaben wollte sie gegen 13.45 Uhr an der Kreuzung Groß-Ziethener Chaussee/Neudecker Weg/Alt-Rudow/Waltersdorfer Chaussee die Fahrbahn der Groß-Ziethener Chaussee überqueren. Die Ampel habe Grün gezeigt. Auf der Straße wurde die Frau von einer Autofahrerin erfasst, die von Alt-Rudow nach rechts in die Groß-Ziethener Chaussee abbog. Die Seniorin stürzte und verletze sich schwer. Die Fahrerin,...

  • Rudow
  • 14.11.19
  • 79× gelesen
Kultur

Fest mit Bewegung
Septembermeile macht Sportangebot

Die Rudower Septembermeile lädt Sonnabend und Sonntag, 7. und 8. September, ein. Und es gibt eine Premiere: Jeder kann sich auf dem Fest sportlich betätigen und eine Medaille gewinnen. Marktstände sind in der Straße Alt-Rudow zwischen Köpenicker und Krokusstraße und in der Krokusstraße zwischen Alt-Rudow und Prierosser Straße aufgebaut. Auf die Kleinen warten Hüpfburg, Bungee-Trampolin und Riesenrutsche. Wie üblich gibt es ein breites Angebot an Street Food sowie Biere, Whiskey, Wein,...

  • Rudow
  • 31.08.19
  • 194× gelesen
Verkehr

Bus fährt wieder durch Alt-Rudow

Rudow. Ab dem kommenden Sommer wird wieder eine Buslinie die gesamte Straße Alt-Rudow entlangrollen. Das teilt die BVG mit. Vor mehr als vier Jahren wurde im Zuge von Bauarbeiten die Route des 171ers umgelegt. Seitdem ist das Ortszentrum Rudows ohne Busanbindung. Das Bezirksamt, viele Bürger und Geschäftsleute haben dagegen protestiert. Mit Erfolg. Welche Linie durch Alt-Rudow geführt wird, steht aber noch nicht fest. sus

  • Rudow
  • 30.08.19
  • 59× gelesen
Kultur

Markt und Musik
Frühlingsmeile im Rudower Dorfkern

Bühnen, Markt und Kinderbelustigung bietet die Rudower Frühlingsmeile. Sonnabend und Sonntag, 11. und 12. Mai, wird im alten Dorfkern gefeiert. Die Stände sind in der Straße Alt-Rudow und in der Krokusstraße aufgebaut. Es gibt Feinkost und regionale Produkte, Kunsthandwerk, Street Food, internationale Snacks und Handel. Wer es alkoholisch mag, kann zwischen etlichen Biervariationen, Wein, Bowle, Cocktails und Whiskyspezialitäten wählen. Für die kleinsten Besucher stehen Ponyreiten,...

  • Rudow
  • 04.05.19
  • 141× gelesen
Bauen
Bis vor wenigen Jahren stand hier Rudows Seniorenfreizeitstätte, hoffentlich bald eröffnet die neue Bibliothek.

Widrige Umstände
Rudower Bibliotheksbau verzögert sich: Firma kündigt, Kosten steigen

Aus der geplanten Eröffnung in diesem Frühjahr wird nichts: Die Arbeiten an der neuen Stadtteilbibliothek, Alt-Rudow 45, dauern länger als geplant. Außerdem sind erhebliche Mehrkosten zu erwarten. Die Firma, die für die Anlagen- und Sicherheitstechnik verantwortlich war, habe vor einigen Wochen ihren Vertrag mit dem Bezirksamt gekündigt, teilte Bürgermeister Martin Hikel (SPD) kürzlich auf die Anfrage des SPD-Bezirksverordneten Peter Scharmberg mit. Dazu habe sie auch das Recht gehabt, weil...

  • Rudow
  • 21.03.19
  • 196× gelesen
Bauen
Im Garten der Alten Dorfschule entsteht die neue Freizeitstätte. Rechts ist das Domizil des Rudower Heimatvereins zu sehen.

Baumängel
Seniorenfreizeitstätte öffnet erst im Frühjahr

Die Fertigstellung der Rudower Seniorenfreizeitstätte verzögert sich. Grund sind Fehler bei der Fußbodenverlegung. Bürgermeister Martin Hikel (SPD) hofft jedoch, dass die Eröffnung noch in diesem Frühjahr gefeiert werden kann. Wie berichtet, haben die Bauarbeiten hinter der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60, im Sommer 2017 begonnen. Der neue Seniorentreffpunkt ist ein Ersatz für die Freizeitstätte, Alt-Rudow 45, die dem Neubau der Stadtteilbibliothek weichen musste. Seit mehr als drei Jahren...

  • Rudow
  • 07.02.19
  • 279× gelesen
  •  1
Kultur

So festlich wie selten
Weihnachtsbeleuchtung im Bezirk

In diesem Jahr lohnt ein Bummel auf der Karl-Marx-Straße ganz besonders: Zum ersten Mal seit rund zehn Jahren gibt es wieder eine Weihnachtsbeleuchtung. Auch die große Tanne vor dem Rathaus strahlt seit dem 26. November. Lange Zeit hatte das Bezirksamt kein Geld, um die defekte Illuminierung zu ersetzen. Jetzt ist es gelungen. An 32 Straßenlaternen im sanierten Bereich der Karl-Marx-Straße wurden Lämpchen angebracht. Bis zum 6. Januar, dem Dreikönigstag, können sich alle an den Lichtern...

  • Neukölln
  • 27.11.18
  • 42× gelesen
Soziales

Richtfest für Freizeitstätte

Rudow. Das Richtfest für die neue Seniorenfreizeitstätte, Alt-Rudow 60, wurde am 5. Juni gefeiert. Der an einen Gartenpavillon erinnernde Holzbau mit großen Glasfronten steht hinter der Alten Dorfschule, ist barrierefrei und hat eine Nutzfläche von rund 150 Quadratmetern. Voraussichtlich Ende September können die Rudowerinnen und Rudower das Haus in Beschlag nehmen. sus

  • Rudow
  • 06.06.18
  • 48× gelesen
Bauen
An der Straße Alt-Rudow 45 entsteht die Bücherei.
3 Bilder

Richtfest gefeiert für die neue Bibliothek: Eröffnung 2019 geplant

Auf den Tag genau eineinhalb Jahre nach der Grundsteinlegung wurde am 8. März das Richtfest für die neue Stadtbibliothek gefeiert. Mit der Eröffnung können die Rudower im kommenden Frühjahr rechnen. Die relativ lange Bauzeit ist vor allem der Tatsache geschuldet, dass das Ganze auch ein Ausbildungsprojekt ist: Fachkräfte und Schüler des Spandauer Oberstufenzentrums für Bautechnik erledigen einen großen Teil der Arbeiten. Die Bücherei an der Straße Alt-Rudow 45 ist für 70 000 Besucher und...

  • Rudow
  • 09.03.18
  • 912× gelesen
Verkehr

Kein Abbiegen in Alt-Rudow

Rudow. Auf Wunsch der Bezirksverordneten hat sich Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) dafür eingesetzt, dass das Abbiegen vom Neudecker Weg in die Straße Alt-Rudow möglich ist – auch während der laufenden Bauarbeiten. Doch die zuständige Verkehrslenkung Berlin hat nein gesagt. Die Begründung: Mit dem Abbiegeverbot in die Geschäftsstraße soll vermieden werden, dass sich an der Ampel ein zu langer Stau aus Richtung Neudecker Weg bildet. Abbiegende Autos würden wegen überquerender Fußgänger in...

  • Rudow
  • 08.09.17
  • 40× gelesen
Verkehr

Abbiegen möglich machen

Rudow. Trotz Baustelle sollen Autos möglichst wieder vom Neudecker Weg in die Straße Alt-Rudow einbiegen dürfen. Das forderten die Neuköllner Bezirksverordneten bei ihrer jüngsten Sitzung am 10. Mai einstimmig. Nun wird sich das Bezirksamt bei der zuständigen Verkehrsbehörde dafür einsetzen. sus

  • Rudow
  • 11.05.17
  • 13× gelesen
Leute
Renate Humernik vertritt auch heute noch gern manchmal ihre Tochter im Tui ReiseCenter in Alt-Rudow 25.

Renate Humernik ist aktiv in der Geschäftsstraße Alt-Rudow

Rudow. Renate Humernik leitete 36 Jahre lang ihr Reisebüro in Alt-Rudow. Als die Situation in diesem Dienstleistungs-Sektor schwieriger wurde, gründete sie die AG-Rudow mit. Im ersten Teil der Serie „Unser Kiez – Rund um Alt-Rudow“ besuchte die Berliner Woche die rüstige Rentnerin an alter Wirkungsstätte. Unter den Geschäftsleuten in Alt-Rudow gibt es wohl niemanden, der Renate Humernik nicht kennt. Die 69-Jährige ist in diesem Kiez tief verwurzelt, kennt Alt-Rudow schon seit ihrer Kindheit....

  • Rudow
  • 10.08.16
  • 139× gelesen
Bildung
Architekt Wieland Vajen mit einer Skizze der neuen Bibliothek.
4 Bilder

Pläne für Rudower Bibliothek vorgestellt

Rudow. Den meisten gefiel, was sie hörten: Am 17. Januar wurden in der Alten Dorfschule die Pläne für die neue Rudower Stadtteilbibliothek öffentlich vorgestellt. Noch in diesem Jahr sollen auf dem Grundstück Alt-Rudow 45 die Bauarbeiten starten. „Sparsamer geht es eigentlich nicht“, fasste Architekt Wieland Vajen zusammen. Rund 1,8 Millionen Euro soll das neue Haus kosten; da bleibt kein Raum für Spielereien. Er hat ein schlichtes, dreigeschossiges Gebäude mit einer Nutzfläche von 570...

  • Rudow
  • 22.02.16
  • 324× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.