Alte Gärtnerei

Beiträge zum Thema Alte Gärtnerei

Bauen
In diesem Bereich soll das neue Wohnquartier „Alte Gärtnerei“ entstehen.

Wie wird auf der Fläche gebaut?
Im Sommer startet der städtebauliche Wettbewerb

Auf der Brachfläche der Alten Gärtnerei an der Ecke Neukirchstraße und Blankenburger Straße soll ein Wohngebiet mit bis zu 500 Wohnungen entstehen. Um ein städtebaulich-freiraumplanerisches Gesamtkonzept für das neue Wohnquartier „Alte Gärtnerei“ zu erhalten, startet die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung demnächst ein Wettbewerbsverfahren. In dessen Ergebnis soll klarer werden, wie sich die Wohnungen, eine Kita, Einzelhandel und Büros in diesem Bereich von Heinersdorf einordnen lassen. Im...

  • Heinersdorf
  • 10.06.21
  • 144× gelesen
Bauen

Bürgerbeteiligung zur Baufläche

Heinersdorf. Auf dem Gelände der „Alten Gärtnerei“, die unmittelbar nordwestlich angrenzend an den historischen Ortskern liegt, soll ein neues Wohnquartier mit ungefähr 500 Wohnungen entstehen. An der Kreuzung Romain-Rolland- und Rothenbachstraße soll zudem ein attraktiver Eingang in den Ortskern und in das neue Wohnquartier entwickelt werden. Mit dem neuen Wohnquartier soll zugleich auch die Infrastruktur in der Ortsmitte verbessert werden. Wie gebaut werden könnte, soll in einem...

  • Heinersdorf
  • 28.05.21
  • 64× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.