Alles zum Thema Altstadt

Beiträge zum Thema Altstadt

Wirtschaft

Altstadt stellt sich vor

Spandau. Die Altstadt stellt sich in einer aktuellen Standortbroschüre vor. So sollen neue Gewerbemieter und Investoren gezielt angesprochen und ins Spandauer Zentrum gelockt werden. Dafür listet die Broschüre auf 40 Seiten detaillierte Infos zu Handel, Tourismus und Immobilien nebst Ansprechpartnern auf. Enthalten sind außerdem wesentliche Marktdaten, Standortentwicklungen, ein lokaler Gewerbemietspiegel und Hinweise zu potenziellen Gewerbeflächen. Die Altstadt hat weit über 500...

  • Spandau
  • 18.10.18
  • 58× gelesen
Bauen

In der Altstadt wird der Reformationsplatz umgebaut

Die ruhigen Tage des Reformationsplatzes sind gezählt. Ab nächstem Frühjahr wird der kleine Park an der Nikolaikirche zum echten Hingucker umgestaltet. Altstädtisches Flair hat der Platz, keine Frage. Schon wegen seiner Geschichte. Das richtige Leben aber tobt woanders. Der Reformationsplatz ist eher beschaulich, hat seine Schattenseiten und städtebaulichen Mängel. Das soll sich durch seinen Umbau ändern. Geplant wird der schon länger.  Inzwischen liegen die Bauplanungsunterlagen vor,...

  • Spandau
  • 20.04.18
  • 254× gelesen
Wirtschaft
Francesco Ernst und Jürgen Pelikan säubern das Pflaster von Unkraut und anderem Wildwuchs
4 Bilder

Reinigungsteam putzt die Altstadt heraus

Das Reinigungsteam des „Altstadthausmeisters“ ist in den nächsten Wochen verstärkt unterwegs. Graffiti und Unkraut werden beseitigt, Straßenpflaster und Brückenköpfe gereinigt. Blitzeblank will sich die Altstadt im Frühling präsentieren. Ohne Graffiti, beklebte Laternen, wucherndes Unkraut und Zigarettenkippen auf dem Straßenpflaster. Darum hat das Reinigungsteam des „Altstadthausmeisters“ der Niederberger Berlin GmbH die Handreinigung noch einmal ausgeweitet. Fünf zusätzliche Mitarbeiter...

  • Spandau
  • 18.04.18
  • 336× gelesen
  •  2
Ausflugstipps
Das Rathaus von Torgau wurde 1578 im Stil der Renaissance fertiggestellt. Im Vordergrund: der Brunnen „Narren und Musikanten“ aus dem Jahr 2000.
5 Bilder

Drei Bären und die „unmögliche Treppe“: Torgau steckt voll interessanter Geschichten

Vielen ist Torgau spätestens seit dem berühmten „Handschlag an der Elbe“ ein Begriff – jenes erste Zusammentreffen von sowjetischen und US-amerikanischen Soldaten im Frühjahr 1945, das fortan als Elbe-Day am 25. April begangen wird. Dass die tausendjährige Stadt an der Elbe noch weitaus mehr zu bieten hat, erkannte bereits Martin Luther und schwärmte: „Torgaus Bauten übertreffen an Schönheit alle aus der Antike…“ Tatsächlich beeindrucken noch heute unter anderem das prächtige Schloss...

  • Prenzlauer Berg
  • 14.02.18
  • 713× gelesen
Ausflugstipps
1602 wurde die „Wasserkunst“ auf dem Markt im Stil holländischer Renaissance erbaut.
4 Bilder

Welterbe an der Ostsee: Wismar ist Zeugnis der hanseatischen Blütezeit

Sie gilt als eine Perle unter den Ostseestädten und ist ein Flächendenkmal erster Güte: Die Altstadt Wismars, mit 76 Hektar die größte erhaltene im gesamten Ostseeraum, zählt mit ihrem mittelalterlichen Straßennetz und der sakralen Backsteinarchitektur zum Unesco-Weltkulturerbe. Damit steht sie in einer Reihe mit berühmten Reisezielen wie den Pyramiden von Gizeh, dem Taj Mahal oder dem Grand Canyon. Die Ehrung ist berechtigt, denn ein Spaziergang vom Alten Hafen durch die pittoresken Gassen...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.05.17
  • 581× gelesen
  •  1
Bauen

Mehr Bänke für die Altstadt

Spandau. Die Altstadt soll mehr Sitzmöbel bekommen. Das haben jetzt die Bezirksverordneten auf Antrag der SPD-Fraktion beschlossen. „Die Altstadt ist einer der wichtigsten und beliebtesten Treffpunkte im Bezirk. Mehr Sitzgelegenheiten laden die Spandauer dazu ein, das Ambiente und die heitere Marktatmosphäre länger zu genießen“, so Fraktionschef Christian Haß. Davon würden auch die Geschäfte vor Ort und insbesondere ältere Menschen profitieren. Denn mehr Bänke geben beim Altstadtbummel Zeit zum...

  • Spandau
  • 12.06.16
  • 25× gelesen
Politik

Mehr Ordnungshüterin die Altstadt: Jugendantrag will Kriminalität senken

Spandau. Das Ordnungsamt soll in der Altstadt mehr Präsenz zeigen, damit die Kriminalität sinkt. Doch ohne die Polizei geht das nicht, befand der Ordnungsausschuss und vertagte den Jugendantrag. Uniformierte Mitarbeiter des Ordnungsamtes sollen öfter durch die Altstadt streifen und so für mehr Sicherheit sorgen. „Denn in der Altstadt kommt es vermehrt zu schweren Delikten. Deshalb gilt es hier, den Anfängen zu wehren und bereits bei kleinen Vorfällen einzuschreiten, damit aus kleinen Vorfällen...

  • Spandau
  • 31.05.16
  • 116× gelesen
Sonstiges
Wolfgang Pinzl kann den Köpenicker Ratskeller weitere 20 Jahre betreiben.

Neuer Vertrag sichert Ratskeller für weitere 20 Jahre

Köpenick. In Berlin gibt es nur noch wenige Ratskeller. Das über 100 Jahre alte Restaurant in der Köpenicker Altstadt gehört dazu. Jetzt wurde der Vertrag verlängert.Wirt Wolfgang Pinzl (55) ist zufrieden. Seit dem 1. Juni gibt es einen neuen Mietvertrag, gültig für zehn Jahre, mit Option für weitere zehn Jahre. Der alte Vertrag war 1994 abgeschlossen worden und endete Ende Mai. Den Abschluss des neuen Vertrags mit der Liegenschaftsverwaltung des Bezirksamts und das 20-jährige Bestehen seines...

  • Köpenick
  • 26.06.14
  • 231× gelesen