Alles zum Thema Am Hochmeisterplatz

Beiträge zum Thema Am Hochmeisterplatz

Bauen
Es geht voran: Architekt Thomas Albrecht sowie die beiden Bauwert-Vorstände Michael Staudinger und Jürgen Leibfried (v. li.) freuen sich über das Richtfest des Projektes "Am Hochmeisterplatz".

Umstrittener Wohnblock wird 2020 fertig
Richtfest am Hochmeisterplatz

Am Hochmeisterplatz, nur wenige Meter vom Kurfürstendamm entfernt und unmittelbar am Park, ensteht ein Wohnensemble mit 11 000 Quadratmetern Wohnfläche, verteilt auf 114 Wohnungen. Die Fertigstellung ist für Sommer 2020 geplant, kürzlich hat Bauherr Bauwert Aktiengesellschaft das Richtfest gefeiert. „Mit unserem Neubau nehmen wir die Tradition der großen Berliner Stadthäuser wieder auf“, sagte Vorstand Jürgen Leibfried. „Es gibt in Berlin – neben dem allgemein großen Bedarf an Wohnraum –...

  • Halensee
  • 29.03.19
  • 123× gelesen
Politik

Neubau "Am Hochmeisterplatz": Gremium kritisiert Informationspolitik

Wilmersdorf. Herbe Kritik hat es für Grünen-Stadtrat Oliver Schruoffeneger während der Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses gehagelt. Grund: schlechte Informationspolitik. Das Bezirksamt hat die Baugenehmigung für eine Erweiterung des neuen Wohnkomplexes "Am Hochmeisterplatz" erteilt, ohne die Bezirksverordneten darüber in Kenntnis zu setzen. Investor Bauwert errichtet gerade an der Stelle des ehemaligen Postgebäudes zwischen Cicero- und Nestorstraße ein sechsstöckiges Wohngebäude mit zwei...

  • Wilmersdorf
  • 09.10.17
  • 326× gelesen
Bauen
Anblick ab 2019: Die Fassaden des Projekts "Am Hochmeisterplatz" orientieren sich an Formen der französischen Hauptstadt.
2 Bilder

Bauwert ersetzt Behördenbau am Hochmeisterplatz durch Wohnkomplex

Halensee. Zur Graffiti-Ruine verkommen, wartet das Postgebäude am Hochmeisterplatz seit Monaten auf seinen Abriss. Jetzt kann Investor Bauwert sein Werk vollenden und zeigt offizielle Bilder für die Nachfolge: ein neues Wohnhaus im Pariser Stil. Hohle Fensterzeilen blicken über den gewellten Rasen. Es riecht nach Cannabis, im Gebüsch vor der früheren Post raschelt der Müll. Monate vergingen, seitdem Anwohner den Behördenbau intakt erlebt. Abrissarbeiten stoppten 2016 so abrupt wie sie...

  • Wilmersdorf
  • 27.03.17
  • 603× gelesen