AMV Spandau

Beiträge zum Thema AMV Spandau

Politik

Mietrechtsinfos am Stammtisch

Wilhelmstadt. Um die "Schärfung des Mietrechts und mietenpolitischer Instrumente auf Bundesebene" geht es beim nächsten Verbraucherstammtisch des Alternativen Mieter- und Verbraucherschutzbundes (AMV) am 19. November. Referent ist der Spandauer SPD-Bundestagsabgeordnete Swen Schulz. Er informiert über den Mietendeckel, die Initiativen der Bundes-SPD zum Thema und beantwortet Fragen. Begnn ist 19.30 Uhr im Stadtteilladen Wilhelmstadt an der Adamstraße 39. uk

  • Wilhelmstadt
  • 08.11.19
  • 33× gelesen
Soziales

Mieterberatung im Seniorentreff

Hakenfelde. Im Seniorentreff Hohenzollernring sind die Bauarbeiten beendet. Der AMV bietet darum ab sofort am Hohenzollernring 105 wieder jeden Dienstag von 11 bis 13 Uhr seine offene Mieterberatung an, also kostenfrei und ohne Mitgliedschaft. Termine müssen nicht vereinbart werden. Die offene Beratung gilt als Erstberatung, eine rechtliche Vertretung in Streitfällen deckt sie nicht ab. uk

  • Hakenfelde
  • 06.11.19
  • 12× gelesen
Soziales

AMV erweitert seine Beratung

Falkenhagener Feld. Der Alternative Mieter- und Verbraucherschutzbund (AMV) hat sein Beratungsangebot um eine Versicherungssprechstunde erweitert. Diese findet ab dem 21. Oktober immer montags von 18 bis 19 Uhr im Bürgerbüro an der Westerwaldstraße 9A statt. Ein Versicherungsexperte informiert zu allen Problemen rund um die Rechtsschutzversicherung, private Haftpflicht, Hausrats-, Unfall- und Krankenversicherungen, zur Altersvorsorge und zur Gruppenmietrechtsschutzversicherung. uk

  • Falkenhagener Feld
  • 09.10.19
  • 62× gelesen
Bauen

Baustadtrat am Stammtisch

Falkenhagener Feld. Der nächste Stammtisch des Alternativen Mieter- und Verbraucherstammtisches Spandau (AMV) steht an. Diesmal wird Baustadtrat Frank Bewig (CDU) mit am Tisch sitzen und über diverse Neubauvorhaben in Spandau informieren. Zum Beispiel über die Pläne für das ehemalige Krankenhaus Staaken, die Kleingartenanlage „Alter Exerzierplatz“, das Carossa-Quartier Süd oder die Parkstraße Ost. Wer Fragen hat, Kritik loswerden oder genauer wissen will, wie sich der Bezirk in den nächsten...

  • Falkenhagener Feld
  • 13.05.19
  • 87× gelesen
Bauen

Mietensituation im Bezirk

Spandau. Der Kampf um bezahlbaren Wohnraum ist in Spandau angekommen. Der Druck auf die Mieter steigt, und die Angst vor Verdrängung und Wohnungsverlust nimmt zu. Welche Rezepte hat der Bezirk dagegen? Helfen Milieuschutzgebiete und Sozialpläne? Antworten auf diese Fragen will der Stadtrat für Bürgerdienste, Ordnung und Jugend, Stephan Machulik (SPD), am 17. April beim Mieter- und Verbraucherstammtisch geben. Dazu lädt der Alternative Mieter- und Verbraucherschutzbund (AMV) um 19.30 Uhr ins...

  • Bezirk Spandau
  • 04.04.19
  • 122× gelesen
Soziales

Ratlos zum Nulltarif
Erweiterte Mieterberatung wieder ausgedünnt

Der Bezirk hat sein Angebot der kostenlosen Mieterberatung zum neuen Jahr zurückgefahren. Die Standorte bleiben zwar, dafür sind die Sprechzeiten deutlich reduziert. Die Spandauer informiert das Bezirksamt darüber nicht. „Hier wird Ihnen geholfen – sorry, aber heute nicht.“ So vor den Kopf gestoßen dürften sich in diesen Tagen die Spandauer fühlen, die in Staaken, im Falkenhagener Feld oder in der Wilhelmstadt in die kostenlose Mieterberatung wollen. Dort ist der Service nämlich nicht mehr...

  • Bezirk Spandau
  • 07.01.19
  • 181× gelesen
  •  2
Bauen

Schimmelpilz vorbeugen

Falkenhagener Feld. Verdächtige Flecken, merkwürdiger Geruch: Schimmelpilze sind in Haushalten häufiger verbreitet als vermutet. Was aber sind Schimmelpilze eigentlich? Wie gefährlich ist ein Befall in der Wohnung, und wie kann man Schimmel vorbeugen? Um diese Fragen dreht es sich beim nächsten Mieter- und Verbraucherstammtisch des Alternativen Mietervereins am Mittwoch, 21. November. Ein Sachverständiger ist vor Ort und klärt auf. Los geht es um 19.30 Uhr im Restaurant „Spandauer Stub'n“ an...

  • Falkenhagener Feld
  • 10.11.18
  • 198× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.