Anzeige

Alles zum Thema An der Wuhlheide

Beiträge zum Thema An der Wuhlheide

Bauen

Kindertagesstätten werden erweitert

Oberschöneweide. Die Kindertagesstätte des kommunalen Trägers Kindertagesstätten Südost An der Wuhlheide 180 soll erweitert werden. Dafür wurde jetzt ein Bauantrag eingereicht. Geplant ist für rund 1,7 Millionen Euro ein Erweiterungsbau mit Platz für fünf Gruppenräume, in denen 65 Kinder betreut werden können. Der erste modulare Kita-Bau im Bezirk ist ein Erweiterungsbau mit 60 Plätzen in der Otto-Krüger-Zeile 4-6. Träger ist der Internationale Bund (IB). Jugendämter, Senatsverwaltung für...

  • Oberschöneweide
  • 28.01.18
  • 55× gelesen
Verkehr
Es steht nur eine Fahrspur zur Verfügung.

Fahrbahn wird erneuert: FEZ: nur eine Spur und Parkverbot

Oberschöneweide. Noch bis Mitte September müssen Autofahrer im Bereich des Freizeit- und Erholungszentrums (FEZ) Einschränkungen in Kauf nehmen. Das Straßen- und Grünflächenamt erneuert dort in Fahrtrichtung Innenstadt die Fahrbahndecke. Gebaut wird von der Einmündung der Spindlersfelder Straße bis Höhe Weißkopfstraße. Während der Bauarbeiten steht nur eine Spur zur Verfügung, das Parken am Fahrbahnrand ist während der Bauarbeiten nicht möglich. Die Überfahrt über die Gleise in Höhe der Straße...

  • Oberschöneweide
  • 26.07.17
  • 412× gelesen
Bauen

Bezirk bekommt 2,5 Millionen Euro für den Straßenbau

Treptow-Köpenick. Der Bezirk verfügt über 680 Kilometer öffentliche Straßen. Zum Teil mit erheblichem Sanierungsbedarf. Aus dem „Schlaglochprogramm“ des Senats stehen auch 2017 rund 2,5 Millionen Euro für Reparaturen zur Verfügung. Und die sind im Fachbereich Tiefbau des Bezirks bereits verplant. Rund 400 000 Euro Euro fließen bereits in die Sanierung der Schnellerstraße, die nach einer Sperrung des Knotens Brückenstraße/Schnellerstraße vom 12. bis 15. Mai endlich abgeschlossen ist. Weitere...

  • Adlershof
  • 08.05.17
  • 753× gelesen
Anzeige
Verkehr
Ohne Genehmigung der Verkehrslenkung darf das Tiefbauamt die Schilder nicht abbauen.
2 Bilder

Parkspur mit Halteverbotsschildern

Oberschöneweide. Kurz vor Weihnachten war die Sanierung der Straße An der Wuhlheide beendet. Geblieben ist aber ein Kuriosum. Die frisch hergestellte Parkspur ist mit Halteverbotsschildern versehen. „So ein Unsinn. Wir sind doch hier auf jeden Stellplatz angewiesen. Da mutet es wie ein Schildbürgerstreich an, wenn man hier nicht parken darf“, sagt Anwohner Ronny Weber aus der nahen Steffelbauerstraße. Eine Nachfrage beim Fachbereich Tiefbau des Bezirks ergibt, dass für dieses Versäumnis die...

  • Oberschöneweide
  • 04.01.17
  • 427× gelesen
Bauen
Das 27 Jahre alte Bauwerk darf aus Sicherheitsgründen nicht mehr von Lkw befahren werden.

Brücke für Lkw gesperrt

Oberschöneweide. Die Hochbrücke über die Treskowallee ist ab sofort für Lkw gesperrt. Wie die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung mitteilt, hatten Experten bei einer obligatorischen Bauwerksprüfung Schäden an zwei Lagersockeln entdeckt. Daraufhin waren Baustoffuntersuchungen veranlasst worden. In deren Ergebnis musste die Brücke nun ab sofort für alle Fahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt werden. Ob und wann sie repariert werden kann, wurde nicht mitgeteilt. Lkw auf dem Weg zwischen Ostkreuz...

  • Köpenick
  • 08.12.16
  • 217× gelesen
Blaulicht

Verletzung durch Airbag

Oberschöneweide. Bei einem Zusammenstoß am 29. August wurde eine Unfallfahrerin durch den Airbag ihres Pkw verletzt. Die 57-Jährige war gegen 16 Uhr auf der Straße An der Wuhlheide in Richtung Innenstadt unterwegs. Dabei soll sie bei Rot über die Einmündung der Rudolf-Rühl-Allee gefahren sein. Hier kollidierte sie mit dem Auto eines 33-Jährigen, der gerade nach rechts in die Straße An der Wuhlheide einbog. Durch den Aufprall wurden Auto und Fahrerin in das Gleisblett der Straßenbahn...

  • Köpenick
  • 31.08.16
  • 65× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Feuer an der Wuhlheide

Oberschöneweide. Bei einem Abendspaziergang am 19. Juli hatte eine Anwohnerin in der Straße An der Wuhlheide Rauch gerochen und dann Flammen an einem BMW entdeckt. Daraufhin alarmierte sie Polizei und Feuerwehr. Die Brandbekämpfer konnten die Flammen löschen, das Auto wurde stark beschädigt. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts ermittelt. RD

  • Oberschöneweide
  • 20.07.16
  • 53× gelesen
Politik

Abgeordnetenhaus bewilligt Finanzspritze für acht Projekte

Treptow-Köpenick. In diesem Jahr erhält der Bezirk zusätzlich 23 Millionen Euro für Investitionen vom Land Berlin. Sie stammen aus dem SIWA-Programm.Die Abkürzung SIWA steht für "Sondervermögen Infrastruktur der wachsenden Stadt" und ist berlinweit fast 500 Millionen Euro schwer. In Treptow-Köpenick können damit insgesamt acht Projekte realisiert werden. Rund 2,5 Millionen Euro gibt es für den Neubau der Feuerwache Rauchfangswerder. Die Wache stammt aus DDR-Zeiten und ist verschlissen. Die...

  • Köpenick
  • 29.04.15
  • 171× gelesen