Angebote

Beiträge zum Thema Angebote

Soziales

Seit 30 Jahren für Senioren da

Neu-Hohenschönhausen. Ihren 30. Geburtstag feierte kürzlich die kommunale Begegnungsstätte Warnitzer Bogen an der Warnitzer Straße 6-8. Sie hat sich in den zurückliegenden Jahren zu einem Veranstaltungsort mit vielfältigen Angeboten entwickelt. In mehr als 30 Gruppen wird gebastelt, gemalt, gesungen, gewerkelt, Karten gespielt, Gymnastik oder Tai-Chi praktiziert, getanzt, genäht, gestrickt, am Computer geübt oder das Gedächtnis trainiert. Für jedes Alter ab 50 Jahren aufwärts findet sich ein...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 16.09.21
  • 13× gelesen
Kultur

Picknick mit B-Laden

Moabit. Der B-Laden hat wieder Nachbarschaftsangebote organisiert. Am 18. August gibt es ein Picknick, um das Herbst-Programm zu besprechen. Treffpunkt ist um 15 Uhr im Moabiter Stadtgarten an der Siemensstraße 27. Zum neuerlichen Rundgang auf der Mierendorff-Insel wird am 25. August geladen. Wer mitlaufen will, kommt um 15 Uhr zur Bushaltestelle Goslarer Platz. uk

  • Moabit
  • 13.08.21
  • 11× gelesen
WirtschaftAnzeige
Ihre Parfümerie Gabriel finden Sie jetzt auch am Zeltinger Platz 1+3.
2 Bilder

Parfümerie Gabriel
Familientradition seit über 30 Jahren

Liebe Kunden, ab sofort finden Sie Ihre Parfümerie Gabriel auch am Zeltinger Platz 1 + 3 in Frohnau. Noch bis zum 3. Juli 2021 möchten wir unsere Neueröffnung noch einmal ganz offiziell mit Ihnen feiern! Besuchen Sie unsere neue Filiale und lernen uns einmal persönlich kennen. Beim Kauf Ihrer Lieblingsprodukte gewähren wir Ihnen einen Neueröffnungsrabatt von 20 % auf fast alles*! Freuen Sie sich zudem auf einen Sektempfang und auf verschiedene kleine Überraschungen an unserem Glücksrad. Ab...

  • Frohnau
  • 28.06.21
  • 147× gelesen
Umwelt
Sie nahmen vor einem Jahr ihre Arbeit in der Koordinierungsstelle für Natur- und Umweltbildung auf: Jasmin Büttner (links) und Sandra Göttsche.
2 Bilder

Umweltbildung auch im Sommer
Einrichtungen in der Natur öffnen nach langer Pause wieder

Nach langer Zwangspause haben die Lichtenberger Akteure der Natur- und Umweltbildung wieder ihre Arbeit aufgenommen. Das ermöglicht der vor einem Jahr eingerichteten Koordinierungsstelle Natur- und Umweltbildung, endlich Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu vermitteln. Jasmin Büttner und Sandra Göttsche sind dort als Koordinatorinnen tätig. Sie nahmen in den zurückliegenden Monaten zwar Kontakt zu Einrichtungen und Akteuren der Natur- und Umweltbildung im Bezirk auf. Wegen der...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 24.06.21
  • 24× gelesen
Soziales

Gut älter werden
Runder Tisch informiert über Angebote für Senioren in Steglitz-Zehlendorf

Der Runde Tisch „Gut älter werden in Steglitz-Zehlendorf“ lädt am Donnerstag, 3. Juni, von 14 bis 17 Uhr, in die Freizeitstätte Hans-Rosenthal-Haus in der Bolchener Straße 5 ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Älterwerden und welche Angebote es im Bezirk in den verschiedensten Bereichen gibt. Bei Kaffee und Kuchen stehen Mitarbeitende verschiedener Organisationen für Fragen und Austausch zur Verfügung. Weitere Ansprechpartner sind unter anderem Stadträtin Carolina Böhm. Die...

  • Zehlendorf
  • 20.05.21
  • 42× gelesen
Umwelt
Bettina Schrag (links) und Karin Drong vom Ökowerk begutachten das neue Sandarium, das für Wildbienen angelegt wurde.
10 Bilder

Ein Paradies für Wildbienen und Co
Auf dem Ökowerk-Gelände herrschen beste Bedingungen für rund 100 Bienenarten

Am 20. Mai ist Weltbienentag. Ein Grund für einen Besuch des Naturschutzzentrums Ökowerk im Grunewald. Denn dort finden Wildbienen – und nicht nur die – die besten Bedingungen. Das riesige Gelände am Teufelssee ist geradezu ein Paradies für Wildbienen und Co. An die 100 Wildbienenarten tummeln sich auf dem Gelände. Darunter wurden 27 Rote-Liste-Arten entdeckt. Das hat ein umfangreiches Gutachten über Hautflügler ergeben, zu denen auch die Wildbienen gehören. „Die Wildbienen finden hier einen...

  • Grunewald
  • 15.05.21
  • 75× gelesen
Kultur
Das Frei-Zeit-Haus an der Pistoriusstraße 23 bleibt für den Publikumsverkehr geschlossen, macht aber digitale Treff-Angebote.

Familientreff und Buchcafé digital
Das Frei-Zeit-Haus bringt Nachbarn online zusammen

Vor Beginn der Pandemie besuchten jede Woche um die tausend Menschen die Angebote des Stadtteilzentrums Frei-Zeit-Haus Weißensee. Weil derzeit im Haus keine Kurse stattfinden dürfen, macht das Team des Stadtteilzentrums jetzt Online-Angebote, damit Weißenseer wenigstens digital in Kontakt bleiben können. Die betreffenden Angebote finden jeweils als Zoom-Meeting statt. Jeden Mittwoch von 10 bis 11 Uhr sind Interessierte zum Beispiel zu einem „Café digital“ willkommen, bei dem sie mit anderen ins...

  • Weißensee
  • 30.01.21
  • 69× gelesen
Umwelt
An einem Nachmittag im November: Viele Hundert Menschen sind auf dem Feld unterwegs.

Während der Krise besonders wichtig
Wer kommt aufs Tempelhofer Feld, welche Angebote sind bekannt?

Die meisten Besucher des Tempelhofer Felds kommen mindestens einmal im Monat, sind zwischen 28 und 45 Jahre alt, suchen Ruhe und Erholung oder treffen sich mit Familie und Freunden. Das sind einige Ergebnisse der Befragungen, die 2019 stattfanden. Vorstellt wurden sie kürzlich von der GmbH „Angewandte Sozialforschung und urbanes Management“ (asum) beim Feldforum. Die Gesellschaft hat die „AG Forschen auf dem Feld“ bei Interviews und deren Auswertung unterstützt. Einerseits wurden gut 1000...

  • Neukölln
  • 09.01.21
  • 168× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
7 Bilder

Geekmaxi
Top-Angebote zum Black Friday

Geekmaxi (www.geekmaxi.com) ist eine in Europa ansässige E-Commerce-Website, auf der die neuesten Geräte wie Smart Home, Outdoors, Electronics und viele mehr verkauft werden. Der Cyber Monday Sale ist gestartet: https://bit.ly/33sgF6U 249,99 € für XIAOMI ROIDMI NEX X20 Akku-Handstaubsauger: https://bit.ly/2KaocQV Gutschein: ROIDMINEXBW Der kabellose Handstaubsauger XIAOMI ROIDMI NEX X20 verfügt über ein 2-in-1-Reinigungs- und Wischdesign, wodurch die Reinigung sehr effektiv wird. Mit der...

  • Mitte
  • 17.11.20
  • 391× gelesen
Kultur
Die beliebte Erlebniswelt im Volkspark Jungfernheide wird fünf Jahre alt. Dort lassen sich auch Ziegen streicheln.

Mit den Ziegen fing es an
Fünf Jahre "Erlebniswelt Tier und Natur" in der Jungfernheide

Die "Erlebniswelt Tier und Natur" nahe des Kulturbiergartens ist eine beliebte Attraktion im Volkspark Jungfernheide. Jetzt feiert sie fünften Geburtstag. Alles begann mit Ziegen. Die nämlich waren die ersten Tiere in der "Erlebniswelt Tier und Natur". Sie entstand vor genau fünf Jahren auf dem Areal des alten Bauspielplatzes im Jungfernheidepark. Nach zweijähriger Planungsphase wurde der Ziegenstall samt großem Freigehege im Oktober 2015 eröffnet. Bei den Ziegen ist es aber nicht geblieben....

  • Charlottenburg-Nord
  • 25.10.20
  • 108× gelesen
Soziales

Musik, Café, Hilfe bei den Hausaufgaben

Tempelhof. Der Verein TIK (Treff- und Informationspunkt für Kinder), Friedrich-Franz-Straße 11b, macht wieder regelmäßige Angebote. Dienstagnachmittag stehen Hausaufgabenhilfe für Gruppen und individuelle Vorbereitungen für Tests und Klausuren auf dem Programm. Mittwochs sind Schachspieler eingeladen, donnerstags finden Hausaufgabenhilfe sowie ein Gesangs- und Instrumentenkurs (Klavier, Gitarre, Geige, Keyboard) statt. Das Jugendcafé ist sonnabends von 12 bis 14 Uhr geöffnet. Außerdem gibt es...

  • Tempelhof
  • 12.09.20
  • 40× gelesen
Kultur

Änderungen in den Bibliotheken

Neukölln. In den Stadtteilbibliotheken stehen wieder einige feste PC-Arbeitsplätze zur Verfügung, die Nutzungsdauer ist aber beschränkt. Außerdem besteht nach wie vor Maskenpflicht, und nur eine begrenzte Zahl von Personen darf sich in den Räumen aufhalten. Die Öffnungszeiten in der Helene-Nathan-Bibliothek, Karl-Marx-Straße 66, wurden ausgeweitet. Werktags sind Besucher von 10 bis 19 Uhr willkommen, sonnabends ist weiterhin geschlossen. Die drei Häuser im Süden des Bezirks halten besondere...

  • Neukölln
  • 15.07.20
  • 122× gelesen
Soziales

Ferienangebote im Phoenix

Zehlendorf. In den Sommerferien finden im Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, Spiel- und Spaßwochen statt. Unter anderem läuft wieder ein Talent-Campus, in dem Kinder und Jugendliche in verschiedenen Workshops ihre Talente entdecken und fördern können. Infos und Anmeldung unter https://bwurl.de/158d. uma

  • Zehlendorf
  • 25.06.20
  • 23× gelesen
Sport

Wieder Sport im Freien treiben

Pankow. Im inklusiven Peter-Panter-Schul- und Sportpark an der Neumannstraße 11 kann jetzt wieder im Freien Sport getrieben werden. Vor drei Jahren begann der Verein Pfeffersport in Kooperation mit der Kurt-Tucholsky-Schule diese kaum genutzte Fläche an der Schule zu einer Sportanlage umzugestalten. Inzwischen werden auf dem Naturrasenplatz unterschiedliche Sportangebote gemacht. Dazu zählen unter anderem eine Fußballschule für Kinder, Mädchen-Fußball, Parkour, Kinder-Leichtathletik und...

  • Pankow
  • 23.06.20
  • 97× gelesen
  • 1
KulturAnzeige

Kreatives Kinder-Ferienangebot auf dem Kunsthof Mattiesson in Großziethen. Für alle Kids die Zuhause gebleiben sind.
Komm, wir malen 4 Bäume in Jahreszeiten am Mittwoch, den 15.07. 2020 13 - 15 Uhr

Es beginnt ganz einfach mit der Lust zu malen und wenn du auch Lust am Ausprobieren und am kreativ sein hast. Dann schau nach unserem Ferienangebot Mittwoch, den 01.07. 2020 13 - 15 Uhr Komm, wir malen einen Traumbaum Mittwoch, den 15.07. 2020 13 - 15 Uhr Komm, wir malen 4 Bäume in Jahreszeiten Mittwoch, den 29.07. 2020 13 - 15 Uhr Wir malen Großziethen auf Schiefertafel Du hast Interesse, dann melde dich bitte an. Wir freuen uns auf Dich Ferienangebot für 5,- pro Kind Anmeldung vor Ort oder...

  • Umland Süd
  • 21.06.20
  • 52× gelesen
Soziales

Ferienangebote im Schülerclub

Heinersdorf. Der Schülerclub des Bürgervereins Zukunftswerkstatt Heinersdorf an der Straßenbahnwendeschleife in der Romain-Rolland-Straße ist in den Sommerferien bis zum 27. Juli geöffnet. Franziska Rachinsky und Jakob Koennecke halten für Ferienkinder ein abwechslungsreiches Programm bereit. Von Montag bis Freitag gibt es kreative Angebote und Geländespiele. Alle Angebote gehen jeweils über zwei Stunden und dürfen nur jeweils mit maximal sechs Kindern stattfinden. Nähere Informationen zum...

  • Heinersdorf
  • 21.06.20
  • 49× gelesen
Soziales

Viele Angebote in den Sommerferien

Berlin. Die Sommerferien beginnen. Auch wenn coronabedingt in diesem Jahr vieles anders sein wird, auf ein spannendes und vielfältiges Ferienprogramm muss nicht verzichtet werden. Im Veranstaltungskalender des Berliner Familienportals unter www.berlin.de/familie finden Familien viele Angebote für Kinder und Jugendliche, um die Sommerferien abwechslungsreich und interessant zu gestalten. Ganz gleich ob Ritterburgenbau, Zirkustraining, Waldabenteuer oder einen eigenen Film drehen, hier dürften...

  • Charlottenburg
  • 19.06.20
  • 258× gelesen
Sport

Fit bleiben im Rollbergviertel

Neukölln. Ein virtueller Bewegungskurs für Einsteiger, Übungsblätter zum Herunterladen, ein sportliches Bingospiel: Das alles gibt es kostenlos für Bewohner des Rollbergviertels. Bald werden auch wieder gemeinsame Aktivitäten auf dem Programm stehen. Mehr zu erfahren ist unter www.stadtbewegung/rollberg. sus

  • Neukölln
  • 27.05.20
  • 15× gelesen
WirtschaftAnzeige

Umzugshelfer Berlin - Umzug, Kleintransport, Malerarbeiten
Umzugshelfer Berlin, Komplett Umzug zum Tiefpreis - Auch Kleintransport!

Komplett Umzug zum absoluten Tiefstpreis... Gern übernehmen die Umzugshelfer aus Berlin auch Maler und Renovierungsarbeiten. Vom Fernumzug über Kleintransport bis Entrümpelungsarbeiten. Egal, ob die Umzugshelfer Ihnen nur beim Einladen oder Ausladen helfen sollen oder die komplette Organisation des Umzugs übernehmen sollen. Die TOP Adresse für Ihre Umzugshilfe zum Bestpreis. Angebote gibt es bei "Die Berliner Umzugshelfer" bereits ab 30,- €! Jetzt Umzugshelfer Berlin buchen und Umzugskosten...

  • Wedding
  • 13.04.20
  • 258× gelesen
  • 2
Soziales

Wie Spandauer Ostern in der Corona-Krise feiern können

Spandau. Osterfeuer, Osternacht, Ostergottesdienste: All das fällt aus in diesem Jahr. Dennoch sind die 24 evangelischen Kirchen in Spandau für ihre Gemeindemitglieder da – nur eben anders. Gottesdienste werden aufgezeichnet, ins Internet gestellt oder über Instagram verbreitet. Wer damit nicht vertraut ist, kann telefonisch live mithören oder an einem Mitlesegottesdienst teilnehmen. Es gibt aber auch Konzerte, Ideen für Kinder zur Osterzeit, die Möglichkeit, in der Schilfdachkapelle am...

  • Bezirk Spandau
  • 06.04.20
  • 165× gelesen
Soziales
Bettina Grotewohl und Uta Jankowsky sind beide fast von Anfang an dabei.
4 Bilder

Harmonisches Miteinander im Kiez
Bürgerinitiative schafft seit 30 Jahren Austausch zwischen den Kulturen

Die „Bürgerinitiative Ausländische MitbürgerInnen“ besteht seit nunmehr dreißig Jahren. Als sich Bettina Grotewohl am 3. März 1990 zum ersten Mal mit etwa 40 weiteren Mitstreitern in der Anne-Frank-Bibliothek in Alt-Hohenschönhausen traf, ahnte sie noch nicht, dass das der Beginn einer langen Vereinsgeschichte werden würde. Damals gab es im Stadtteil große Vertragsarbeiterwohnheime, in denen Menschen aus Vietnam und Mosambik lebten. Zur Wendezeit war deren Bleibeperspektive ungewiss. Das...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 29.02.20
  • 220× gelesen
WirtschaftAnzeige

Umzugshelfer Berlin - Aktuelles Umzug Angebot!
Umzugshelfer Berlin ab 12,- € / Stunde - Aktuelles Angebot von "Die Berliner Umzugshelfer"

Aktuelle absolut TOP günstige Umzugshelfer in Berlin. Buchen Sie Umzugshelfer für sehr günstige 12,- € pro Stunde! Gilt nur so lange es noch freie Termin bis zum 05. Januar 2020 gibt! Jetzt Umzugshelfer Berlin buchen und Umzugskosten sparen unter: >>> Umzugshelfer Berlin Umzugshelfer Berlin

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 14.12.19
  • 175× gelesen
  • 1
  • 1
Gesundheit und Medizin

Stadtteilbüro mit buntem Angebot

Siemensstadt. Das Stadtteilbüro Siemensstadt, Wattstraße 13, bietet Selbsthilfegruppen zu unterschiedlichen Themen an. So trifft sich eine Gruppe für alle Eltern, deren Kinder einen angeborenen Herzfehler haben am Mittwoch, 5. Februar. Eine Gruppe für Menschen mit Diabetes Typ1 trifft sich jeden ersten Sonnabend im Monat von 11 bis 13 Uhr. Ebenfalls einmal im Monat trifft sich eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit Kleptomatie, also dem zwanghaften Drang zu stehlen. Alle Veranstaltungen finden...

  • Siemensstadt
  • 02.12.19
  • 77× gelesen
Soziales
Flohmärkte für Kinderbekleidung finden besonders großen Zuspruch.
4 Bilder

Von Miete bis Miteinander
Kieztreff UNDINE passt sein Angebot der Nachbarschaft an

Seit 2018 wird der Kieztreff UNDINE in der Hagenstraße 57 vom Bezirksamt als Sozialer Treffpunkt gefördert. Damit ist das Angebot für die Nachbarschaft gewachsen. Der Name „Undine“ spiegelt die Vision des gemeinnützigen Trägers: Unter einem Dach individuell Neues erleben. Der Verein SOZIALWERK des Demokratischen Frauenbundes vereint als Dachverband nicht nur den Kieztreff, sondern auch den Frauentreff Alt-Lichtenberg, den Kinderclub kids-Oase, das Bistro UNDINE und das Wohnprojekt UNDINE. Mit...

  • Lichtenberg
  • 20.09.19
  • 381× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 13. Oktober 2021 um 14:00
  • Nachbarschafts- und Familienzentrum
  • Berlin

Beratung auf Ungarisch - Tájékoztatás és tanácsadás magyar nyelven

Beratung und Unterstützung auf Ungarisch, Informationen zu muttersprachlichen Angeboten. Am 2 + 4. Mittwoch im Monat Beraterin: Szilvia Levi Unter Einhaltung der Corona Abstands–und Hygieneregeln Kurmärkische Straße 13 Mobil: 0151-18853178, Mail: kurmark@pfh-berlin.de Verkehrsverbindungen: Nollendorfplatz/Bülowstraße Bus: M 19/M48/M 85/187/106 U-Bahn: 1/2/3/4

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.