Angriff

Beiträge zum Thema Angriff

Blaulicht

Junger Mann angegriffen

Neu-Hohenschönhausen. In der Nacht zum 30. März wurde in Neu-Hohenschönhausen ein junger Mann angegriffen und schwer verletzt. Der 32-Jährige war gegen 2.45 Uhr in der Zingster Straße unterwegs, wo er nach eigenen Angaben von mehreren Männern geschlagen und getreten wurde – auch, als er bereits am Boden gelegen habe, hätten die Täter weiter auf ihn eingetreten. Dann flüchteten die Gruppe. Der Mann erlitt Kopfverletzungen und wurde von Rettungskräften zur stationären Behandlung in ein...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 01.04.20
  • 404× gelesen
Blaulicht

Angriff mit Laserpointer auf Regional-Express: Bundespolizei sucht Zeugen

Der Fahrzeugführer eines Regional-Express ist am Abend des 7. Dezember vermutlich von einem Laserpointer so massiv geblendet worden, dass er am Auge verletzt wurde und seinen Dienst abbrechen musste. Die Bundespolizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls. Gegen 20.15 Uhr war der Regional-Express der Linie RE3 auf dem Weg von Schwedt nach Lichtenberg, als es zum Angriff mit einem starken Lichtstrahl kam. Vermutlich mit einem grünen Laserpointer blendete ein Unbekannter den Fahrer des Zuges...

  • Lichtenberg
  • 14.12.17
  • 50× gelesen
Politik

Mehr Schutz für Polizisten: Gewerkschaft der Polizei Berlin fordert Änderung des Strafrechts

Berlin.Immer wieder werden Polizisten gewaltsam angegriffen. Die Gewerkschaft der Polizei fordert deshalb härtere Strafen. Auch Bundesjustizminister Maas hat dazu Pläne. Laut Gewerkschaft der Polizei (GdP) Berlin gab es im vergangenen Jahr 7060 Angriffe auf Polizisten in der Hauptstadt. Das seien so viele, dass unbedingt etwas getan werden muss. Der Vorschlag der Gewerkschaft: das geltende Strafrecht ändern. „Die Entwicklung der letzten Jahre macht doch mehr als deutlich, dass die...

  • Charlottenburg
  • 29.11.16
  • 211× gelesen
Blaulicht

Frau attackiert 97-Jährigen

Neu-Hohenschönhausen. Eine Frau hat einen 97-Jährigen brutal angegriffen. Laut Polizeibericht ereignete sich der Vorfall am 22. November gegen 11 Uhr. Der alte Mann stieg an der Haltestelle Prerower Platz aus der Straßenbahn und lief Richtung Linden-Center. Zeugen berichten, dass ihn eine Frau plötzlich zu Boden riss und auf seinen Kopf eintrat. Mehrere Menschen versuchten, die Frau festzuhalten. Sie konnte sich jedoch losreißen und flüchten. Zeugenbefragungen ergaben, dass der alte Mann der...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 24.11.15
  • 88× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.