Anmeldung

Beiträge zum Thema Anmeldung

Soziales

Interview-Partner für Corona-Projekt gesucht

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Gesellschaft für psychosoziale Gesundheitsförderung von Migrant in Berlin (GePGeMi e.V.) hat das Sonderprojekt „Abstand halten! Vorurteile meiden!“ gegründet, wofür sie derzeit Interview-Partner sucht. Das Projekt hat das Ziel, ein erstes bezirkliches Lagebild zu erstellen, inwieweit Corona und Diskriminierung zusammenwirken. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen die Erfahrungen der Betroffenen. "Abstand halten! Vorurteile meiden!“ wird im Rahmen des...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 28.10.20
  • 53× gelesen
Politik

Gröhler lädt ins Café Wahlkreis ein

Wilmersdorf. Klaus-Dieter Gröhler lädt am Freitag, 6. November, zur Bürgersprechstunde in sein Wahlkreisbüro „Café Wahlkreis“, Zähringer Straße 33, ein. Der CDU-Bundestagsabgeordnete von Charlottenburg-Wilmersdorf ist von 18 bis 19.30 Uhr für die Bürger seines Wahlkreises zu sprechen. Eine Anmeldung ist unter der Rufnummer 24 33 41 13 unbedingt erforderlich. KaR

  • Wilmersdorf
  • 28.10.20
  • 9× gelesen
Bildung

Anmelden für Kurse in der Volkshochschule

Charlottenburg-Wilmersdorf. In der Volkshochschule City West kann man sich ab Januar wieder für Kurse anmelden und zwar dienstags und donnerstags von 10 bis 12 Uhr oder von 16 bis 18 Uhr in der Pestalozzistraße 40. Nähere Infos finden sich unter www.vhs-city-west.de. uk

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 27.10.20
  • 52× gelesen
UmweltAnzeige
Für die kommenden Generationen: Mit der Kampagne und den Waldaktionstagen trägt BAUHAUS dazu bei, die Wälder in Deutschland klimastabil zu gestalten.

Anmelden zu den Baumpflanztagen
BAUHAUS pflanzt den Klimawald von morgen – machen Sie mit!

BAUHAUS pflanzt gemeinsam mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. eine Million Bäume in Deutschland. Anlässlich seines 60-jährigen Bestehens setzt BAUHAUS – der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten unter dem Motto „Weil es richtig wichtig ist“ so ein Zeichen für nachhaltigeres Handeln. Dazu gehören kostenfreie Walderlebnistage, die zahlreiche Fachcentren bundesweit anbieten. Auch in Berlin fanden Aktionstage als geführter Waldspaziergang mit Kunden von BAUHAUS statt. Neben...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 08.09.20
  • 171× gelesen
Bildung
Auch für die Smartphone-Kurse für Senioren kann man sich anmelden.

Für alle Generationen
Freie Plätze in den Kursen der Evangelischen Familienbildung

Die Evangelische Familienbildung Charlottenburg-Wilmersdorf bietet noch freie Plätze in ihren Kursen an. Die Kurse für alle Altersgruppen, darunter Eltern-Kind-Turnen, Zumba oder Smartphone-Kurse für Senioren, finden auf dem Evangelischen Campus Daniel in der Brandenburgischen Straße 51 und in Kirchengemeinden im Bezirk statt. Im Smartphone-Einführungskurs für Senioren und den Kursen „Musikgarten für Kinder“ sind noch Plätze frei; für andere Kurse gibt es eine Warteliste. Meist ist ein...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 27.08.20
  • 62× gelesen
Bauen

Charlottenburg von oben

Charlottenburg. Der sonst nicht für Publikum zugängliche Turm des Rathauses an der Otto-Suhr-Allee 100 ist am Tag des offenen Denkmals geöffnet. Besucher können am Freitag, 11. September, von 14 bis 17 Uhr die Aussicht aus luftiger Höhe genießen. Coronabedingt ist eine Voranmeldung unter der Rufnummer 902 91 21 94 notwendig. my

  • Charlottenburg
  • 23.08.20
  • 32× gelesen
Kultur

Teezeremonie im Museum

Charlottenburg. Das Keramik-Museum, Schustehrusstraße 13, lädt am 1. August zur Ryurei-Teezeremonie in den Museumsgarten. Die Zeremonie erklärt Thomas Riedinger. Los geht es um 17 Uhr. Die Teilnahme kostet 15 Euro, inklusive Besuch aller drei Ausstellungen. Anmeldung erforderlich unter info@keramik-museum-berlin.de, Telefon: 321 23 22. uk

  • Charlottenburg
  • 26.07.20
  • 20× gelesen
Leute
Musiker Benny Hiller komponierte für René Koch und als Hommage an den Lippenstift den Song „Mein Lippenstift, ein süßes Gift“, gesungen von Sängerin Monella Caspar. Kann bei Youtube kostenlos angesehen werden: https://www.youtube.com/watch?v=TCeiHTtGih8.
2 Bilder

Vom Lippengift zum Lippenstift
Am 29. Juli 2020 ist der „Tag des Lippenstiftes“

Wussten, Sie, dass es für jeden Tag des Jahres auch einen Gedenktag gibt? Vom Tag der Rosen über den Tag der Schokolade, den Kaufnix-Tag bis zum Weltkusstag – und natürlich auch den Tag des Lippenstiftes: am 29. Juli 2016 von der amerikanischen Beautybloggerin und Influencerin Huda Kattan als „National Lipstick Day“ ins Leben gerufen. Also Grund genug, sich mal wieder ein neues Lippenrot zu gönnen. Deshalb rät Beauty-Experte René Koch, trotz Corona-Maske die Lippen zu pflegen und zu...

  • Wilmersdorf
  • 20.07.20
  • 275× gelesen
Bildung

Ferienspaß in der Bibliothek

Charlottenburg. In Zusammenarbeit mit Wortlaut und den Berliner Ferienschulen wird es in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, in den letzten beiden Sommerferienwochen vom 27. Juli bis 7. August ein kostenloses Ferienprogramm für Kinder von zehn bis 13 Jahren geben. Auf dem Programm stehen Ausflüge, Sport und Spiel, VR-Brillen kennenlernen und Sprachkenntnisse verbessern. Der Anmeldeschluss ist der 22. Juli. Ausführliche Informationen dazu finden sich auf...

  • Charlottenburg
  • 03.07.20
  • 73× gelesen
Kultur

Gedächtniskirche wieder erkunden

Charlottenburg. In der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche am Breitscheidplatz finden wieder öffentliche Kirchenführungen statt. Gezeigt wird neben der Gedenkhalle im Alten Turm und der Kirche mit ihren blauen Glasfenstern auch das Innere der Turmruine und der Geheimgang zwischen den blauen Fensterwänden der Kirche. Aufgrund der Corona-Pandemie gilt eine Beschränkung auf zehn Teilnehmer. Die Gäste sind angehalten, 1,5 Meter Abstand voneinander zu halten und einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die...

  • Charlottenburg
  • 23.06.20
  • 94× gelesen
Sport

Schwimmkurse für Drittklässler

Berlin. Für die Drittklässler ist wegen der Corona-Pandemie seit März der Schulschwimmunterricht ausgefallen. Schätzungsweise 15.000 bis 16.000 von ihnen haben noch kein „Seepferdchen“ oder Schwimmabzeichen abgelegt. Für diese Kinder bieten in den Sommerferien mehrere Schwimmvereine gemeinsam mit der Sportjugend im Landessportbund Berlin, der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Schwimm-Intensivkurse an. Es wird 4800 Plätze geben, um den ausgefallenen Schwimmunterricht nachzuholen....

  • Charlottenburg
  • 16.06.20
  • 465× gelesen
Bauen

Tag der Architektur in Berlin am 27. und 28. Juni 2020

Berlin. Mitglieder der Architektenkammer Berlin laden am 27. und 28. Juni 2020 zum Tag der Architektur ein. Die Veranstaltung findet in Berlin statt. Mehr denn je geht es darum, die Qualität von guter Architektur und Stadtbaukunst zu erleben, zugänglich zu machen und darüber ins Gespräch zu kommen. Führungen und Besichtigungen werden unter Einhaltung der empfohlenen Hygienemaßnahmen vor und in Gebäuden, in Freiräumen, Parks und Gärten angeboten. Das gesamte Veranstaltungsprogramm ist unter...

  • Charlottenburg
  • 14.06.20
  • 334× gelesen
Soziales

Anmelden zum Abenteuercamp im Grunewald

Charlottenburg-Wilmersdorf. Kinder des Bezirks können sich ab sofort für ein 19-tägiges Abenteuercamp im Grunewald anmelden. Angeboten wird das Camp vom Jugendamt in Kooperation mit dem Träger "Fahrten-Ferne-Abenteuer". Es findet für neun- bis zwölfjährige Kinder vom 26. Juni bis 14. Juli und für zwölf- bis 14-jährige Kinder vom 17. Juli bis 4. August statt. Betreuer bieten bis zu 80 Kindern ein Ferienprogramm. Übernachtet wird in Zelten, Jurten und Gruppenschlafräumen. Bei schlechtem Wetter...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 12.06.20
  • 134× gelesen
Verkehr

Alles zum Umbau AD Funkturm

Charlottenburg. Bei der nächsten Sitzung des Verkehrsausschusses am Freitag, 29. Mai, im BVV-Saal des Charlottenburger Rathauses, Otto-Suhr-Allee 100, kommt der aktuelle Planungsstand zum Umbau des Autobahndreiecks (AD) Funkturm auf das Tapet. Beginn ist um 16.30 Uhr. Gäste können sich trotz Corona-Einschränkungen per E-Mail im BV-Büro unter bvv@charlottenburgwilmersdorf.de anmelden. Sie erhalten dann eine Zugangsberechtigung. maz

  • Charlottenburg
  • 23.05.20
  • 36× gelesen
Soziales

Jetzt anmelden zum Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) Kultur

Berlin. Noch immer können sich Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 23 Jahren für ein FSJ Kultur ab 1. September in Berlin anmelden. Sie haben im Freiwilligendienst in der Kultur die Gelegenheit, sich zu Methoden der Kulturarbeit und ihren Kompetenzen weiterzubilden, sich beruflich zu orientieren und zu erproben. In Vereinen und Theatern, Museen und Kunstschulen, in Kulturzentren und -initiativen unterstützen sie die Arbeit ihrer Einsatzstellen in Vollzeit. Die Freiwilligen erhalten...

  • Charlottenburg
  • 07.04.20
  • 165× gelesen
Soziales

Vortrag über schmerzhafte Gesichtsnerven

Charlottenburg. Prof. Dr. Molsberger hält am Montag, 9. März, einen Vortrag über Axomera Therapie (Percutaneous Bioelectric Current Stimulation) Neurostimulation. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Raum 5.010. bei SEKIS, Bismarckstraße 101. Die Veranstaltung ist kostenfrei und um Anmeldung wird gebeten unter der Rufnummer 288 30 266. Veranstalter ist der Verein Trigeminusneuralgie Deutschland e.V., der sich mit der schmerzhaften Erkrankung der Gesichtsnerven beschäftigt. Informationen...

  • Charlottenburg
  • 19.02.20
  • 100× gelesen
Soziales

Anmelden zum Feriencamp Kirchvers

Charlottenburg-Wilmersdorf. Ab sofort sind wieder Anmeldungen für das Sommerferiencamp Kirchvers möglich. Vom 26. Juni bis 14. Juli (für neun- bis zwölfjährige Kinder) sowie vom 17. Juli bis 4. August (für zwölf- bis 14-jährige Kinder) bietet das Jugendamt zum 52. Mal Kindern die Möglichkeit, drei Wochen ihrer Sommerferien im Feriencamp Kirchvers im hessischen Bergland zu verbringen. Die Kosten für die Kinderreise berechnen sich nach dem Familieneinkommen. Der Maximalbetrag pro Kind beträgt...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 26.01.20
  • 48× gelesen
Kultur

181. Stadtführung führt zum Alfred-Döblin-Platz
Stilles Dreieck an der Dresdner

Bei meinem 181. monatlichen Stadtspaziergang lade ich Sie zum Alfred-Döblin-Platz ein. Im Dreikaiserjahr 1888 bekam das Straßendreieck im Westen der einstigen Luisenstadt erstmals größere Aufmerksamkeit, als Berlins Markthalle VII. eröffnet wurde. Architekt war der stets zuständige Stadtrat Hermann Blankenstein. An der Dresdner Straße blieb ein repräsentatives Mietshaus mit prächtiger Neorenaissancefassade erhalten – nach Vorbild des Gropiusbaus an der Niederkirchnerstraße. Es besitzt ein...

  • Kreuzberg
  • 21.01.20
  • 165× gelesen
Bildung

Anmeldedaten für die weiterführenden Schulen

Berlin. Der Anmeldezeitraum für den Übergang in die 7. Klasse an weiterführenden Schulen ist vom 17. bis 26. Februar 2020. In dieser Zeit melden die Eltern ihr Kind in der "Erstwunschschule" an. Sie geben dazu auch einen Zweit- und Drittwunsch an. Bei der Anmeldung müssen der Anmeldebogen und die Förderprognose abgegeben werden, die die Grundschulen bis zum 31. Januar 2020 an die Schüler herausgeben. Der Anmeldezeitraum für den Übergang in die 5. Klasse an weiterführenden Schulen ist zwischen...

  • Charlottenburg
  • 02.01.20
  • 255× gelesen
  • 1
SportAnzeige

Bis zum 31. Januar 2020 anmelden!
EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier für D-Junioren steigt

Die EDEKA Minden-Hannover veranstaltet im kommenden Jahr erstmalig ein großes Fußball-Jugendturnier für D-Junioren im gesamten Geschäftsgebiet von der niederländischen bis zur polnischen Grenze. Unter dem Titel „EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ werden zunächst regionale Vorrundenpartien ausgespielt. Die große Finalrunde findet dann am 7. Juni 2020 in Hannover statt. Das Sieger-Team erhält ein professionelles Trainingslager unter prominenter Leitung. Der Zweitplatzierte darf mit der...

  • Charlottenburg
  • 11.12.19
  • 524× gelesen
Bauen

Zwischen Grün und Moderne
Stadtführung: Am 23. November 2019 geht’s zum Goebelplatz

Bei meinem 178. Stadtspaziergang lade ich Sie nach Charlottenburg-Nord ein, nahe dem Volkspark Jungfernheide. Das ist auf den ersten Blick ein weitläufig-unspektakuläres Quartier mit ruhigen Straßen und unauffälligen Nachkriegswohnbauten. Unterbrochen wird die Gleichförmigkeit vom großen, weißen Block der evangelischen Gemeindekirche. Fünf Minuten entfernt, am Goebelplatz, gelangt man unvermittelt ins Weltkulturerbe der 20er-Jahre. Man staunt, wie abwechslungsreich man trotz sparsamer...

  • Charlottenburg
  • 19.11.19
  • 292× gelesen
  • 1
Politik

Sprechstunde mit Stadtrat Wagner

Schmargendorf. Sozial- und Gesundheitsstadtrat Detlef Wagner (CDU) lädt am Montag, 20. November, von 15 bis 17 Uhr zur Bürgersprechstunde in die Seniorenfreizeitstätte Schlange, Schlangenbader Straße 11/12. Eine Anmeldung ist erforderlich im Sekretariat unter der Rufnummer 902 91 43 01. my

  • Schmargendorf
  • 11.11.19
  • 12× gelesen
Kultur

Führungen beim RBB und im Zentralarchiv

Westend. Das Haus des Rundfunks an der Masurenallee gilt als der älteste Rundfunkstandort Europas. 1929 mit dem Großen Sendesaal als Herzstück erbaut, ist es seit 2003 Sitz des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB). Wie dort Radio- und Fernsehsendungen produziert werden, können Interessierte bei einer Führung am 12. November live erleben. Am Arbeitsplatz der Abendschau-Moderatoren werden die redaktionellen Abläufe von der Themenfindung bis zur Sendung inklusive Studiotechnik erklärt. Treffpunkt...

  • Bezirk Spandau
  • 23.10.19
  • 59× gelesen
Politik

Dialog mit Bürgermeister Naumann

Charlottenburg. Die nächste Bürgersprechstunde bei Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) findet am Montag, 4. November, von 15.30 bis 17.30 Uhr im Stadtteilzentrum Divan, Nehringstraße 8, statt. Anmeldungen sind unter der Rufnummer 546 212 16 möglich, auch über den Anrufbeantworter. maz

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 17.10.19
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.