Alles zum Thema Apfelfest

Beiträge zum Thema Apfelfest

Umwelt
2 Bilder

Apfelfest im SUZ am 06.10.18
Lebensmittelpunkt veranstaltet gemeinsam mit dem Schul-Umwelt- Zentrum ein Apfelfest

Sehr geehrte Frau Kiefert, wir veranstalten jetzt zusammen mit dem S-U-Z das 4. Apfelfest. im vorigen Jahr hat uns der BM besucht. Er hat sich mit unserem Pomologen unterhalten. sende Ihnen ein paar Bilder, die PM vom BA dürfte Ihnen bekannt sein, füge ich aber noch anbei. wäre schön wenn dass noch klappen würde. die Wetteraussichten sind für den Samstag gut,und Äpfel gibt es dieses Jahr wieder reichlich. beste Grüsse Michael Ploegert 0171-7954179

  • Spandau
  • 01.10.18
  • 46× gelesen
Bildung
Komplett rosa sind die kleinen Pfirsiche, die im Kräutergarten der Gartenarbeitsschule „An der Kappe“ wachsen. Mitarbeiterin Marion Thoma und Besucher Tomas Caravacca Muss lassen sich die leckeren, leicht bitteren Früchte schmecken.
3 Bilder

Von Apfel bis Zitronen-Verbene: In der Gartenarbeitsschule gibt es viel zu lernen

Spandau. Dutzende Kisten, randvoll gefüllt mit prächtigen Äpfeln, lagern derzeit in der Gartenarbeitsschule „An der Kappe“. Beim großen Apfelfest am 17. Oktober geht es dem Obst an die Schale: Es kommt in die Saftpresse, ins Kompott oder in den Kuchen. Um die 10.000 Quadratmeter misst das Gelände – und dennoch wissen selbst viele Anwohner nicht, welch ein besonderes Grünstück in der Borkzeile 34 zu finden ist. „Die meisten glauben, das ist hier bloß der Schulgarten der Askanier-Grundschule“,...

  • Falkenhagener Feld
  • 11.10.15
  • 180× gelesen
Bildung

Aktion für Schüler: Ernte-Überschüsse regional nutzen

Spandau. Für die traditionelle „Apfelwerkstatt“ in der Gartenarbeitsschule „An der Kappe“, Borkzeile 34, sucht die Initiativgruppe LebensMittelPunkt Spandau wieder überschüssiges Obst. Statt dies auf dem Kompost zu entsorgen, können Kleingärtner und Gartenbesitzer es von sofort an montags bis freitags zwischen 9 und 13 Uhr in der Gartenarbeitsschule abgeben oder unter  26 30 53 45 einen Termin zum Abholen der Apfelspende vereinbaren. Die Initiativ-Gruppe aus engagierten Projektemachern,...

  • Falkenhagener Feld
  • 14.09.15
  • 72× gelesen
Bildung

Kleingärtner und ihre Oasen

Marzahn. Jungen und Mädchen der Schule am Pappelhof stellen Zeichnungen zum Thema „Kleingärtnerische Oasen in der Großstadt“ in der IGA-Markthalle, Blumberger Damm 130, aus. Rund 60 Arbeiten sind zu sehen. Sie entstanden im vergangenen Jahr anlässlich des „Apfelfestes“ mehrerer Bezirksverbände der Gartenfreunde. Die Ausstellung ist bis Mittwoch, 15. Juli, Mo-Fr von 9 bis 17 Uhr zu sehen. hari

  • Marzahn
  • 25.06.15
  • 39× gelesen