Arbeitsplatz

Beiträge zum Thema Arbeitsplatz

SonstigesAnzeige
7 Bilder

Verstärken Sie unser Team als
REFERENT MARKETING & ÖFFENTLICHKEITSARBEIT (m/w/d) ab sofort in Vollzeit (40 Stunden), Teilzeit möglich

Unbefristet in Vollzeit 40 Stunden, Teilzeit möglich Ihre Aufgaben bei uns Steuerung und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen über alle Kanäle, sowohl on- als auch offline; von der Pressearbeit bis hin zum PersonalmarketingVorbereitung und Durchführung von Sonderprojekten im Bereich MarketingSteuerung der externen Dienstleister Freuen Sie sich auf eine unbefristete Anstellung in einem etablierten, traditionsreichen Unternehmenübertarifliche Bezahlung und flexible BürozeitenBVG-Karte...

  • Wilmersdorf
  • 14.10.19
  • 50× gelesen
WirtschaftAnzeige
Kim-Christopher Braun, Inhaber K.B. Marketing
5 Bilder

Alle Zeichen auf Erfolgskurs
Bei K. B. Marketing in Berlin wird Erfolg großgeschrieben

Seit 2008 berät das Berliner Team von Kim-Christopher Braun die Bürgerinnen und Bürger direkt vor Ort rund um die Themen Telekommunikation und Energie. Der Markt schläft nicht: Daher wird auch stetig das Netz weiter ausgebaut, sodass sich die Bürgerinnen und Bürger auf schnelles Internet freuen dürfen. „Bei der Vielzahl an Produkten ist es teilweise schwer, den Überblick zu behalten. Auch im Bereich Energie lassen sich oft Kosten sparen. Da stehen wir gerade als Berater zur Verfügung“, weiß...

  • Spandau
  • 08.10.19
  • 238× gelesen
SonstigesAnzeige

Verstärken Sie unser Team als
MITARBEITERIN EMPFANG & VERWALTUNG (m/w/d) ab sofort in Teilzeit (30 Stunden)

Ihre Aufgaben bei uns Abrechnung der Heimentgelte für vollstationäre Pflegeleistungen, Abrechnen der Taschengelder und Führen des VerwahrgeldkontosKommunikation mit den Angehörigen, Betreuern, Pflegekassen und Sozialhilfeträgern und Beantworten von Anfragen zu Ausgangsrechnungen Überwachen der offenen Posten und Klären von Zahlungsdifferenzen in Zusammenarbeit mit der FinanzbuchhaltungMahnwesenallgemeine Sekretariats- und Verwaltungsarbeiten, Einkaufstätigkeit/ Bestellungen...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 05.09.19
  • 57× gelesen
Bildung

Kostenfreier Workshop: Bewerben ganz anders! Wie finde ich meinen Traumjob?

Was will ich beruflich und wie komme ich dahin? Für alle, die sich diese Fragen stellen, bietet der JOB POINT Berlin Mitte im Oktober einen praxisnahen und außergewöhnlichen Workshop nach dem Life/Work-Planning Prinzip an. Lernen Sie eine alternative Methode kennen, mit der Sie bessere Chancen haben Ihren Traumjob zu finden als mit dem altbekannten Bewerbungsverfahren - und das ganz ohne Bewerbungsunterlagen. Die Anmeldung zu den Infoabenden am 18. September und 1. Oktober ist ab jetzt...

  • Bezirk Mitte
  • 30.08.19
  • 69× gelesen
Wirtschaft

Arbeitschancen für Eltern

Reinickendorf. Die Unternehmergesellschaft Biba Berlin, Amendestraße 90, bietet am Montag, 19. August, Vorbereitungskurse für Alleinerziehende und Eltern an. Im September finden Unternehmertouren bei Arbeitgebern aus den Bereichen Produktion, Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Kitas, Einzelhandel und Gebäudeservice statt. Darauf sollen die Teilnehmer vorbereitet werden. Die Touren sind für ALG-I- und ALG-II-Bezieher kostenlos, sie benötigen dafür einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein....

  • Reinickendorf
  • 03.08.19
  • 32× gelesen
SonstigesAnzeige

Kommen auch Sie in unser Team als
HAUSMEISTER (m/w/d) für 20 - 30 Stunden pro Woche

Die RESIDENZ DAHLEM, idyllisch im grünen Villenviertel Berlin-Dahlem gelegen, bietet 137 pflegebedürftigen Menschen aller Pflegegrade liebevolle, kompetente Betreuung und ein behagliches, gepflegtes Zuhause. Unsere Spezialisierungen konzentrieren sich auf Demenz, Morbus Parkinson und geriatrisch-palliative Pflege. Zur Unterstützung unseres Hausmeisters suchen wir einen Rentner (m/w/d) oder Studierenden (m/w/d). Ihre Aufgaben bei uns » leichte hausmeisterliche Aufgaben im Haus und im...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 23.07.19
  • 72× gelesen
SonstigesAnzeige
3 Bilder

Verstärken Sie unser Team als
PFLEGEFACHKRAFT im Wohnbereich „Junge Pflege“ (14 Bewohner)

Aktuell suchen wir eine Pflegefachkraft für den Wohnbereich „Junge Pflege“ (14 pflegebedürftige Bewohner zwischen 25 und 60 Jahren)Freuen Sie sich auf » eine unbefristete Anstellung in einem etablierten, traditionsreichen Familienunternehmen, Teilzeit oder Vollzeit möglich » sehr attraktive Verdienstmöglichkeiten (mehr als Tarif und AVR) » Weihnachtsgeld » Prämie » kostenloses Frühstück bzw. Abendbrot » ein familiäres Arbeitsklima mit wertschätzender Führungskultur »...

  • Steglitz
  • 11.07.19
  • 411× gelesen
SonstigesAnzeige
4 Bilder

Verstärken Sie unser Team als
PFLEGEFACHKRAFT im Wohnbereich „50 plus“

Aktuell suchen wir eine Pflegefachkraft für den Wohnbereich „50 plus“ (38 pflegebedürftige Bewohner ab 50 Jahren). Freuen Sie sich auf » eine unbefristete Anstellung in einem etablierten, traditionsreichen Familienunternehmen, Teilzeit oder Vollzeit möglich » sehr attraktive Verdienstmöglichkeiten (mehr als Tarif und AVR) »  Weihnachtsgeld » Prämie » kostenloses Frühstück bzw. Abendbrot » ein familiäres Arbeitsklima mit wertschätzender Führungskultur » entbürokratisierte...

  • Steglitz
  • 11.07.19
  • 221× gelesen
SonstigesAnzeige
6 Bilder

KOMM IN UNSER TEAM
EXAMINIERTER ALTENPFLEGER, PFLEGEFACHKRAFT, GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (m/w/d)

Das SANATORIUM WEST in Berlin-Lankwitz bietet 180 Pflegebedürftigen verschiedener Altersgruppen und aller Pflegegrade ein liebevolles Zuhause und kompetente Intensiv- und Schwerstpflege: Pflege für Menschen ab 20 Jahren und ab 50 Jahren, Demenz, Wachkoma und palliative Pflege. Eine fest angestellte Heimärztin sorgt für medizinische Betreuung. Wir umsorgen 122 pflegebedürftige Menschen aller Pflegegrade und suchen für unsere Wohnbereiche PFLEGEFACHKRAFT (m/w/d) in Vollzeit, Teilzeit,...

  • Steglitz
  • 08.07.19
  • 85× gelesen
Verkehr

Mit dem Rad zur Arbeit

Friedrichshain-Kreuzberg. Unter diesem Motto rufen der ADFC und die AOK Beschäftigte dazu auf, ihren Dienstort per Fahrrad anzusteuern. Es soll zwischen 1. Mai und 31. August an mindestens 20 Tagen zum Einsatz kommen. Bei langen Strecken zählt auch der Weg zum Beispiel zum S- oder U-Bahnhof. Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg beteiligt sich wie schon in den vergangenen Jahren an der Aktion. 2018 haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei insgesamt 11.861 Kilometer per Rad...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 03.05.19
  • 21× gelesen
Soziales

Arbeitsplatz fürs Ehrenamt

Marzahn. Die Freiwilligen-Agentur des Bezirks stellt Ehrenamtlichen und Initiativen einen Arbeitsplatz in ihren Räumen, Helene-Weigel-Platz 6, kostenlos zur Verfügung. Der Arbeitsplatz ist mit Schreibtisch, PC, Internetanbindung, Drucker und Telefon ausgestattet. Dadurch will die Freiwilligen-Agentur die ehrenamtliche Arbeit im Bezirk unterstützen. Der Arbeitsplatz kann während der Öffnungszeiten der Agentur nach Absprache unter Telefon 76 23 65 00 und per E-Mail an info@aller-ehren-wert.de...

  • Marzahn
  • 03.04.19
  • 32× gelesen
Verkehr

CDU scheitert mit Antrag

Die Bezirksverordnetenversammlung hat einen Antrag der CDU-Fraktion abgelehnt, die sich damit für einen Stopp der Buslinie X54 an der Haltestelle „Zu den Krugwesen“ ausgesprochen hatte. Das Anliegen war im Verkehrsausschuss diskutiert worden, fand aber keine Mehrheit – zum Unverständnis der Union. In den vergangenen beiden Jahren seien an der Pablo-Picasso-Straße rund 400 Arbeitsplätze entstanden, was eine Anpassung des öffentlichen Nahverkehrs erfordere, so die Fraktion. Gefordert habe man...

  • Lichtenberg
  • 30.11.18
  • 24× gelesen
Soziales
Bezhad Dusti macht eine Ausbildung als KFZ-Mechatroniker.
3 Bilder

Aus Erfolgsgeschichten lernen
Ausstellung im Rathaus soll zur Integration motivieren

Mit der Foto-Ausstellung „Integration durch Arbeit – aus Erfolgsgeschichten lernen“ im Rathaus Köpenick präsentiert der Verein „Türöffner“ Beispiele gelungener Integration von Geflüchteten im Bezirk. Seit 2016 setzt er sich für die Vermittlung von Praktika und Jobs ein. Über 100 Praktika konnten seit Gründung des Vereins bereits vergeben werden, 45 davon führten zu festen Jobs für Geflüchtete. Solche Erfolgsgeschichten sind es, die nun ab dem 5. Dezember im Rathaus Köpenick in einer...

  • Köpenick
  • 30.11.18
  • 113× gelesen
Politik
Brigitte Kowas ist seit 2004 Gleichstellungsbeauftragte in Reinickendorf.

Was wir erreicht haben, ist noch nicht genug
Gleichstellungsbeauftragte Brigitte Kowas über langlebige Ungleichheiten

2018 werden zwei große Frauenrecht-Jubiläen begangen: Seit hundert Jahren können Frauen wählen und gewählt werden. Innerhalb der 68er-Bewegung traten Feministinnen vor fünfzig Jahren eine Debatte über Rollenbilder, das Recht auf Abtreibung und Verhütung los. Ein Anlass, die Gleichstellungsbeauftragte im Bezirk, Brigitte Kowas, einmal zu fragen: Wie ist die Lage 2018? Was macht eigentlich eine Gleichstellungsbeauftragte? Brigitte Kowas: Meine Arbeitsgrundlage ist das...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 14.10.18
  • 99× gelesen
Politik

Arbeitsplatz Krankenhaus
Im Gespräch mit Staatssekretär Boris Velter (Senatsverwaltung Gesundheit, Pflege und Gleichstellung)

Am 17. Oktober 2018 lädt die SPD Französisch Buchholz alle interessierten Bürgerinnen und Bürger recht herzlich zum Gespräch ins Amtshaus Buchholz ein. Als Gesprächspartner steht Ihnen Boris Velter (Senatsverwaltung Gesundheit, Pflege und Gleichstellung) gerne zur Verfügung. Folgende Fragen stehen zur Diskussion: Die ab 01.01.2019 geltenden Personaluntergrenzen für bestimmte pflegeintensive Bereiche in Krankenhäusern sollen für Entlastung und bessere Qualität bei der Betreuung von Patienten...

  • Französisch Buchholz
  • 11.10.18
  • 192× gelesen
Bildung

Kostenfreier Workshop: Bewerben ganz anders! Wie finde ich meinen Traumjob?

Was will ich beruflich und wie komme ich dahin? Für alle, die sich diese Fragen stellen, bietet der JOB POINT Berlin Mitte im September einen praxisnahen und außergewöhnlichen Workshop nach dem Life/Work-Planning Prinzip an. Im Workshop wird eine alternative Methode vorgestellt, mit der bessere Chancen bestehen den Traumjob zu finden als mit dem altbekannten Bewerbungsverfahren – und das ganz ohne Bewerbungsunterlagen. Die Anmeldung zu den Infoabenden am 13. und 29. August ist ab jetzt möglich....

  • Bezirk Mitte
  • 03.08.18
  • 148× gelesen
Wirtschaft
Betriebsleiter Marcus Butt (Mitte) mit Azubi Faridullah Zazai (links) und Ahmed Majeed.

Das A und O ist und bleibt die Sprache
Gut jeder vierte Flüchtling hat Arbeit – zum Beispiel bei „Moll Marzipan“

mailto: Berlin-Sued.AG-BeratungsAsylsuchende@arbeitsagentur.deMehr als 10 000 Flüchtlinge aus nicht-europäischen Ländern, die in Berlin leben, haben inzwischen einen sozialversicherungspflichtigen Job. Das wurde kürzlich bei einer Pressekonferenz der Arbeitsagentur mitgeteilt. Gastgeber war „Moll Marzipan“, Ballinstraße 12. Nicht ohne Grund: Das Unternehmen hat fünf junge Asylsuchende eingestellt. Einer von ihnen ist Ahmed Majeed. Der 31-jährige Iraker ist seit über einem Jahr bei der Firma....

  • Neukölln
  • 08.06.18
  • 409× gelesen
Wirtschaft
Die Zalando Konzernzentrale in Berlin Friedrichshain befindet sich in der Tamara-Danz-Straße 1. Hier stehen laut einem Bericht harte Veränderungen in der Marketingabteilung an.

Zalando schockt mit Jobabbau: 250 Stellen weg!

BERLIN - Der Online-Händler Zalando im Bezirk Friedrichshain gehört zu den größten Arbeitgebern in Berlin. Nun will die Konzernzentrale seine Köpfe in der Werbeabteilung durch Computer ersetzen. Am Standort verlieren laut einem Bericht bis zu 250 Mitarbeiter ihren Job! Lange galt der Versandhandel als die boomende Zukunftsbranche. Doch die Wahrheit ist auch: Jobmotor bei Amazon, Zalando und Co. ist vor allem die Logistik - saisonal bedingt. Dass allerdings zuerst die Königsklasse aller...

  • Friedrichshain
  • 10.03.18
  • 1.405× gelesen
Wirtschaft
Kämpfen für die Mitarbeiter: Klaus Abel, Predrag Savic und Günter Augustat.
2 Bilder

Stimmung ist „positiv aggressiv“: Siemens will Dynamowerk in Spandau schließen

Siemensstadt/Moabit. Die Spekulationen verdichten sich. Laut IG Metall plant Siemens das Dynamowerk in Spandau zu schließen. Damit verlieren 870 Siemensianer ihre Arbeit. Auch im Gasturbinenwerk in Moabit soll es schmerzhafte Einschnitte geben. Nach langem Bangen scheint es jetzt gewiss: Das Dynamowerk in Siemensstadt soll geschlossen werden. „Dazu gibt es interne Pläne von Siemens“, bestätigte Klaus Abel, Erster Bevollmächtigter der IG Metall in Berlin bei einer Pressekonferenz am 10....

  • Haselhorst
  • 10.11.17
  • 1.492× gelesen
Wirtschaft
3 Bilder

Bundestagsabgeordnete besucht Therapiezentrum Buckow

Wenn Claudia Schmidt morgens in das Therapie- und Rehazentrum Buckow kommt, sagt ihr schon der Blick auf den Dienstplan, dass der Fachkräftemangel auch bei ihr angekommen ist. Als fachliche Leitung der Praxis sucht sie händeringend zwei Physiotherapeuten, die ihr Team verstärken. Die Neuköllner Bundestagsabgeordnete Christina Schwarzer (CDU) kennt das Problem. Als sie die Praxis besucht, sind deutschlandweit 20.000 Stellen im Bereich der ambulanten Therapie offen. In drei Jahren werden es...

  • Neukölln
  • 20.07.17
  • 368× gelesen
Wirtschaft

Zukunft für MAN-Werk in Tegel: Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen

Tegel. Für die Mitarbeiter von MAN Diesel & Turbo gibt es eine gute Nachricht: Das Werk an der Egellsstraße 21 bleibt erhalten, betriebsbedingte Kündigungen wird es nicht geben. Im vergangenen Jahr hatten Pläne aus der Augsburger MAN-Zentrale für Unruhe gesorgt, nach denen das Unternehmen sich weltweit von 1400 Mitarbeitern trennen wolle. In Tegel produzieren bisher 520 Beschäftigte Kompressoren für die Öl- und Gasindustrie sowie für petrochemische Anlagen. Die Industriegewerkschaft Metall (IG...

  • Tegel
  • 31.03.17
  • 550× gelesen
Verkehr

Unter den Linden autofrei: Rot-Rot-Grün will nur noch Nah- und Lieferverkehr zulassen

Berlin. Die Koalitionäre von SPD, Linken und Grünen planen, die Straße Unter den Linden für Pkw zu sperren. Der Handelsverband Berlin-Brandenburg sieht das kritisch. Wer derzeit versucht, Unter den Linden entlangzuspazieren, dem kann die Lust am Schlendern vergehen, wenn man sich den vielen Verkehr anschaut. Rot-Rot-Grün hat den Vorschlag auf die Agenda gesetzt, hier eine Zone zu schaffen, in der nur noch der öffentliche Nahverkehr und Lieferfahrzeuge erlaubt sind. Private Pkw sollen zwischen...

  • Charlottenburg
  • 22.11.16
  • 301× gelesen
  •  1
BildungAnzeige

Gute Vorbereitung ist alles! Die Checkliste für den Besuch der jobmesse berlin

Der Besuch einer Jobmesse birgt viele Chancen auf tolle Karriereangebote – also gilt es, die Veranstaltung möglichst effektiv zu nutzen, sich gut vorzubereiten und bloß keine wichtigen Dinge zu vergessen. Wer die folgenden Punkte beachtet, hat beste Chancen, bei den anwesenden Personalverantwortlichen positiv im Gedächtnis zu bleiben. Kompetente Ausstrahlung Ein seriöses Outfit, gepflegte Unterlagen, Hintergrundwissen und qualifizierte Fragen sind das A und O für einen...

  • Charlottenburg
  • 05.10.16
  • 103× gelesen
WirtschaftAnzeige

Karriere-Highlight für Jung und Alt in der Mercedes-Welt am Salzufer

Wer möchte nicht auf einem roten Teppich die Weichen für den neuen Beruf stellen und potenzielle Arbeitgeber, national wie international, persönlich kennenlernen? Die jobmesse berlin macht genau dies möglich. Am Wochenende des 08./09. Oktobers versammeln sich zum mittlerweile achten Mal Top-Unternehmen in der gläsernen Mercedes-Welt am Salzufer und präsentieren im Flaggschiff der Daimler AG attraktive Angebote für die Besucher. Ob Schüler, Student, Berufseinsteiger oder Jobprofi – für alle...

  • Charlottenburg
  • 27.09.16
  • 173× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.