Anzeige

Alles zum Thema Architekturwettbewerb

Beiträge zum Thema Architekturwettbewerb

Soziales
Der Schulneubau in der Wartiner Straße soll in vier Jahren fertig sein und sieht auch eine Sporthalle vor.
2 Bilder

Neue Schule wird gebaut : An der Wartiner Straße sollen ab 2021 bis zu 700 Schüler lernen

Neu-Hohenschönhausen. Nicht nur Grundschulplätze werden gebraucht, sondern auch Plätze an weiterführenden Schulen. Eine Schulneugründung soll es in der Wartiner Straße 1-3 geben. „Senat und Bezirke müssen nun auf die Überholspur wechseln“, sagt Schulstadtrat Wilfried Nünthel (CDU). Berlin wächst und damit auch Lichtenberg. Immer mehr Menschen wohnen im Bezirk, darunter sind auch Familien. Schon jetzt drohen die Kapazitäten an den Grundschulen knapp zu werden. Auf lange Sicht müssen aber auch...

  • Lichtenberg
  • 15.04.17
  • 808× gelesen
Bauen
Ein zeitgemäßes Angebot an die Kreativ- und Innovationswirtschaft macht das Schweizer Architekturbüro EM2N aus Zürich.

Architekturwettbewerb für Gewerbegebiet im Quartier Heidestraße entschieden

Moabit. Ein Schweizer Architekturbüro baut das „Gewerbegebiet“ im Quartier Heidestraße. Sieger ist der Entwurf von EM2N Architekten aus Zürich. Das hat ein Preisgericht aus Senatsbaudirektorin Regula Lüscher, Mittes Stadtentwicklungsstadtrat Ephraim Gothe und Thomas Bergander, Geschäftsführer des Investors, der Quartier Heidestraße GmbH, entschieden. Insgesamt zehn Architekturbüros hatten an dem von Bergander ausgelobten Wettbewerb teilgenommen. Der Wettbewerb wurde in Abstimmung mit der...

  • Moabit
  • 27.03.17
  • 329× gelesen
Bauen

Wie soll das Quartier Heidestraße aussehen? Jury krönt zwei Entwürfe zu Siegern

Moabit. Für ihre Entwürfe zum geplanten Sondergebiet im Quartier Heidestraße sind die Büros Robertneun Architekten (Berlin) und gmp Architekten von Gerkan, Marg und Partner (Berlin) mit dem ersten Preis im Architekturwettbewerb ausgezeichnet worden. Die Jury hat für beide Entwürfe Empfehlungen zur weiteren Bearbeitung ausgesprochen. Nach einer erneuten Begutachtung durch die Preisrichter wird entschieden, welcher der beiden Entwürfe tatsächlich realisiert wird. Das Quartier an der...

  • Hansaviertel
  • 16.12.16
  • 215× gelesen
Anzeige
Bauen

Alle Entwürfe ausgestellt

Tiergarten. Seit 26. Oktober steht das Basler Architekturbüro Herzog & de Meuron (Elbphilharmonie) gemeinsam mit Vogt Landschaftsarchitekten als Gewinner des Realisierungswettbewerbes für das „Museum des 20. Jahrhunderts“ am Kulturforum fest. Alle im Wettbewerb eingereichten Entwürfe, insgesamt vierzig, werden nun bis 8. Januar 2017 im Kultuforum am Matthäikirchplatz präsentiert. Die Öffnungszeiten sind dienstags, mittwochs und freitags von 10 bis 18 Uhr, donnerstags von 10 bis 20 Uhr,...

  • Tiergarten
  • 16.11.16
  • 20× gelesen
Kultur

Kreativität ist gefragt: Finale im Architekturwettbewerb zum Museum der Moderne

Tiergarten. Die letzte Runde im Realisierungswettbewerb für das geplante Museum des 20. Jahrhunderts ist eingeläutet. Insgesamt 42 internationale Teams von Architekten und Landschaftsplanern treten zum Finale um das „M20“ an. Es soll zwischen Neuer Nationalgalerie und Philharmonie entstehen und die umfangreichen Bestände der Neuen Nationalgalerie sowie drei Privatsammlungen aufnehmen. Im November 2014 hatte der Deutsche Bundestag der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) als Bauherrin dafür...

  • Tiergarten
  • 25.06.16
  • 86× gelesen
Bauen
Ein filigraner, gläserner Turm, der nachts wie eine Laterne leuchtet, wird das neue Signet von Bauhaus-Museum und -Archiv.
4 Bilder

Architekturwettbewerb für Bauhaus-Erweiterungsbau: Sieger entwirft gläsernen Turm

Tiergarten. Es ist ein guter Tag für das Bauhaus-Archiv und Museum für Gestaltung. Insbesondere ist es ein guter Tag für dessen Direktorin, Annemarie Jaeggi. Zwölf Jahre, nachdem sie ihr Amt mit dem Auftrag übernommen hatte, einen Erweiterungsbau für das arg beengte Archiv und Museum und seine weltgrößte Sammlung zu ermöglichen, ist Annemarie Jaeggi am Ziel. „Die Freude ist immens“, sagt die 58-jährige Kunsthistorikerin am Ende eines „langen, steinigen Weges“. Ein hochkarätig besetztes...

  • Tiergarten
  • 29.10.15
  • 237× gelesen
Anzeige
Bauen

Pläne für die Clayschule

Rudow. Zwanzig Entwürfe gingen ein, und nun ist der Wettbewerb für den Neubau der Clayschule entschieden. Der mit 49 500 Euro dotierte erste Preis geht an das Architekturbüro Volker Staab und an den Landschaftsarchitekten Levin Monsigny. Die Baumaßnahme am Neudecker Weg 14–22 soll 39,93 Millionen Euro teuer werden. Sie umfasst eine Gesamt-Nutzfläche von 9.400 Quadratmetern für das Schulgebäude, 2.500 Quadratmetern für eine Doppelsporthalle sowie 12.000 Quadratmetern für Pausen- und...

  • Rudow
  • 18.07.15
  • 72× gelesen
Bauen

Umgestaltung der Waldstraße

Moabit. Die Büros, die am Architekturwettbewerb zur Umgestaltung der Waldstraße teilgenommen haben, stellen die Ergebnisse des Wettbewerbs jetzt vor. Termin ist am 14. April 19 Uhr im SOS-Kinderdorf, Waldstraße 23/24. Karen Noetzel / KEN

  • Moabit
  • 01.04.15
  • 99× gelesen