Anzeige

Alles zum Thema Astrid Lindgren

Beiträge zum Thema Astrid Lindgren

Bildung
Gekonnter Vortrag einer nicht ganz einfachen Lektüre: Ida Schwärsky liest Joachim Meyerhoff.
2 Bilder

Ida Schwärsky gewann Bezirksentscheid im Vorlesewettbewerb

Joachim Meyerhoff ist Schauspieler, Regisseur und Schriftsteller. Als Verfasser von Kinderliteratur ist er bisher nicht unbedingt bekannt geworden. In seinem 2013 veröffentlichten Buch "Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war" schildert er seine autobiographischen Erlebnisse mit Patienten einer psychiatrischen Klinik, die von seinem Vater geleitet wurde. Mit dieser tragikkomischen Lektüre ging Ida Schwärsky (11) vom Georg-Friedrich-Händel-Gymnasium am 13. März in die...

  • Friedrichshain
  • 17.03.18
  • 124× gelesen
Kultur

Astrid Lindgren auf der Bühne

Köpenick. Im Schlossplatztheater, Alt-Köpenick 31/33, kommt jetzt „Tomte Tummetott“ von Astrid Lindgren auf die Bühne. Die Bilderbuchgeschichte für Kinder ab drei Jahren handelt vom unsichtbaren Wächter eines Bauernhauses. Zu sehen ist sie am 20. und 21. Januar jeweils um 16 Uhr, die Karten kosten zwölf Euro, für Berlinpassinhaber 8,70 Euro, 651 65 16. RD

  • Köpenick
  • 14.01.18
  • 4× gelesen
Kultur
Streiche machen zu zweit mehr spaß: Klein-Ida und ihr Bruder Michel.
5 Bilder

Michels Streiche gefallen jedem: Lindgren-Stück an der Zitadelle

Haselhorst. Nach mehreren Pippi-Langstrumpf-Inszenierungen hat sich das Berliner Kindertheater in dieser Saison einen anderen Klassiker von Astrid Lindgren vorgenommen: Michel aus Lönneberga. Das Publikum ist nicht immer so ruhig wie Lukas. Lukas heißt eigentlich Farduw und ist ein Friese. Eine Pferderasse, die offenbar nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen ist. Wenn Michel über die Bühne tobt, ist Farduw der ruhende Pol auf der Freilichtbühne an der Zitadelle, und wenn er nicht dort steht,...

  • Haselhorst
  • 14.08.16
  • 86× gelesen
Anzeige
Kultur
Design made in Schweden. © Tändsticksmuseet Jönköping.
4 Bilder

Die kreativste Region Schwedens

Dahlem. Was haben die Schriftstellerin Astrid Lindgren, Björn und Benny von der legendären Kultband Abba und Ikea-Gründer Ingvar Kamprad gemeinsam? Sie alle stammen aus Småland in Südschweden. Im Museum Europäischer Kulturen eröffnen am Freitag, 31. Juli, die 12. Europäischen Kulturtage zum Thema „Ein Blick auf Schwedens kreativste Region“. Das Programm ist abwechslungsreich. Neben Führungen und Ausstellungsgeprächen gibt es kulinarische Lesungen, Angebote für Kinder, Vorträge zur Geschichte...

  • Dahlem
  • 27.07.15
  • 158× gelesen
Kultur

Ökowerk schrumpft Gäste

Grunewald. Wie wäre das, wenn man plötzlich klitzeklein wird und sogar in ein Mauseloch passt? Dieser Frage stellen sich Teilnehmer der Veranstaltung "Killefips Reise" im Naturschutzzentrum Ökowerk, Teufelsseechaussee 22. Am Donnerstag, 14. Mai, leitet Dina Schmidt von 12 bis 13.30 Uhr und von 13.30 bis 15 Uhr ein Abenteuer getreu der bekannten Erzählung von Astrid Lindgren. Erwachsener zahlen 4 Euro, Kinder 3 Euro und Familien 10 Euro. Thomas Schubert / tsc

  • Grunewald
  • 11.05.15
  • 23× gelesen