Astrid Lindgren Bühne

Beiträge zum Thema Astrid Lindgren Bühne

Kultur
Beliebt bei den Kindern sind die Vorstellungen mit Pippi Langstrumpf.

Bunter Sommermix für Familien
Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ lädt wieder ein

Die Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ, Straße zum FEZ 2, meldet sich mit Open-Air-Shows zurück aus der Coronapause. Seit Anfang Juni wird auf der Sommerbühne wieder gespielt. Bis zum 4. September gibt es für Besucher ein abwechslungsreiches Programm. Am Sonnabend, 19. Juni, um 18.30 Uhr, gibt die Band „3Berlin“ von Carsten Schmelzer, Diane Weigmann und Tobias Weyrauch ein Konzert für Kinder im Alter von drei bis elf Jahren. Die Bandbreite reicht von Pop und Rock über Surf und Lounge bis zu Latin,...

  • Oberschöneweide
  • 12.06.21
  • 57× gelesen
Kultur

Max und Moritz mit Musik

Oberschöneweide. Das große Blasorchester der Bundespolizei präsentiert die Geschichte von Max und Moritz mal auf ganz andere Weise, musikalisch untermalt. Wie das wohl klingt, wenn die frechen Lausbuben Witwe Bolte die Hühner stehlen? Oder die Pfeife von Lehrer Lämpel explodiert? Komponist Gisbert Näther hat für jede Figur ein Musikmotiv geschaffen, das die Charaktere und deren Handlungen humorvoll und individuell begleitet. Das 19-köpfige Blasorchester spielt auf der großen Bühne, während die...

  • Oberschöneweide
  • 15.05.19
  • 78× gelesen
Kultur
Michel hat eine gute Idee und so wird es doch noch ein schönes Fest für alle.

Weihnachten in Lönneberga

Oberschöneweide. Die Astrid Lindgren Bühne im FEZ Wuhlheide führt im Dezember „Michel: Weihnachten in Lönneberga“ auf. In dem Stück geht es darum, wie viel die einen und wie wenig die anderen haben und wie wichtig Teilen und Abgeben sind. Wenn einer ein Talent hat, mit kleinen Streichen ein großes Durcheinander zu schaffen, dann ist es Michel aus Lönneberga. Aber neben einem Sinn für Neckereien hat er auch einen Sinn für Gerechtigkeit. Als die Bewohner des Armenhauses von ihrer Leiterin...

  • Oberschöneweide
  • 02.12.16
  • 188× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.