Anzeige

Alles zum Thema Atemalkoholmessung

Beiträge zum Thema Atemalkoholmessung

Blaulicht

Nach Trinkgelage auf Intensivstation

Mitte. Drei offenbar volltrunkene 13-jährige Mädchen waren einer Passantin am 6. Juni gegen 0.30 Uhr in der Karl-Liebknecht-Straße aufgefallen. Sie alarmierte Feuerwehr und Polizei. Eines der Mädchen war bereits nicht mehr ansprechbar und musste von den Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei ihren Freundinnen ergaben Atemalkoholmessungen Werte von rund 1,3 und 1,1 Promille. Die Erziehungsberechtigten wurden informiert und holten ihre Kinder ab. Die Polizei ermittelt, woher die...

  • Mitte
  • 06.06.17
  • 17× gelesen
Blaulicht

Nickerchen auf der Stadtautobahn: Betrunkener schlief bei laufendem Motor

Tempelhof. So etwas erleben selbst hartgesottene Polizisten nicht alle Tage: Ein offenbar schwer alkoholisierter Autofahrer wollte seinen Rausch gemütlich auf der Stadtautobahn ausschlafen. Der Fall mit beinahe tragigkomischen Zügen trug sich am 4. April gegen 21 Uhr auf der A 100 in Tempelhof zu. Beamte der Autobahnpolizei bemerkten auf der Auffahrt Oberlandstraße in Richtung Autobahnkreuz Schöneberg einen einfach nur dastehenden Pkw. Natürlich wollten sie nachsehen, was da los war und...

  • Tempelhof
  • 05.04.17
  • 17× gelesen
Blaulicht

Autofahrerin schwer verletzt

Steglitz. Am Dienstagabend, 21. März, ist eine Autofahrerin bei einem Unfall schwer verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr die 79-Jährige mit ihrem VW auf der Knausstraße in Richtung Feuerbachstraße. Beim Linksabbiegen in die Thorwaldsenstraße stieß sie mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammen. Der Fahrer soll bei Rot in die Kreuzung eingefahren sein. Außerdem wurde bei ihm bei einer Atemalkoholkontrolle ein Promillewert von 0,75 festgestellt. Die Polizisten nahmen ihn zur...

  • Steglitz
  • 24.03.17
  • 24× gelesen
Anzeige
Verkehr

Erfolgreiche Mausefalle: Verkehrskontrolle am Lichtenrader Damm

Lichtenrade. Polizeibeamte vom Abschnitt 47 sowie Kollegen von der Polizeiakademie führten am 16. Februar in Lichtenrade eine umfangreiche Verkehrskontrolle durch. „Erfolgreich“, wie die Polizei betont. Die Polizei hatte von 16 bis 20 Uhr eine Kontrollstelle, auch als „Mausefalle“ ein Begriff, am Lichtenrader Damm (B 96) zwischen Groß-Ziethener Straße und Kirchhainer Damm eingerichtet. Dort wurden stichprobenartig stadtein- und stadtauswärts fahrende Autos herausgewunken und kontrolliert....

  • Lichtenrade
  • 20.02.17
  • 301× gelesen
Blaulicht

Betrunkener randaliert im Polizeiwagen: Sechs Beamten wurden dabei verletzt

Neu-Hohenschönhausen. Nachdem ein 43-Jähriger im betrunkenen Zustand mit seinem Wagen beim Einparken in der Ahrenshooper Straße einen Unfall verursacht hatte, wurde die Polizei auf ihn aufmerksam. Am 17. Dezember gegen 19.45 Uhr beobachteten Zeugen in der Ahrenshooper Straße, wie ein Mann beim Versuch des Einparkens gegen einen stehenden Wagen gefahren war. Als sie daraufhin den Fahrer ansprachen, bot der ihnen zehn Euro, wenn sie nicht die Polizei rufen würden. Die Zeugen lehnten das...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 20.12.16
  • 130× gelesen