Alles zum Thema Atze-Musiktheater

Beiträge zum Thema Atze-Musiktheater

Kultur

Ferienangebot in der Tietzia
Hip-Hop tanzen und Insektenhotels bauen

Ab sofort können sich Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren für einen Tanzworkshop in den Osterferien im Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Tietzia, Tietzstraße 12, anmelden.  In dem Workshop vom 15. bis 26. April beschäftigen sich die Kinder jeweils von 9 bis 16 Uhr mit Hip-Hop und Breakdance. Darüber hinaus werden mit dem beginnenden Frühling die Hochbeete im neuen Spielegarten bepflanzt, Insektenhotels gebaut, die Sporthalle mit viel Bewegung genutzt, gekocht und gemeinsam...

  • Borsigwalde
  • 18.03.19
  • 50× gelesen
Soziales

Tag des guten Lebens erst 2020
Nachbarschaftstreffen Brüsseler Kiez im Atze-Musiktheater

Der für Sommer 2019 geplante „Tag des guten Lebens“ im Brüsseler Kiez wird nun erst im Mai oder Juni 2020 stattfinden. Das hat der Initiator Davide Brocchi mitgeteilt. Es brauche „mehr Zeit als gedacht, solide nachbarschaftliche Strukturen im Kiez aufzubauen, die einen solchen Tag stemmen“, sagt Brocchi. Außerdem stehe die Finanzierung noch nicht. Der „Tag des guten Lebens“ soll in drei Berliner Kiezen gleichzeitig stattfinden: im Brüsseler Kiez, im Neuköllner Körnerkiez und vielleicht...

  • Wedding
  • 13.08.18
  • 89× gelesen
Soziales

Ehrenamtspreise verliehen

Wedding. Bürgermeister Stefan von Dassel (Grüne) und sein Stellvertreter, Sozialstadtrat Ephraim Gothe (SPD), haben im Atze-Musiktheater etwa 200 geladenen Gästen für ihre ehrenamtliche Arbeit gedankt. Bei der Veranstaltung wurden auch die Ehrenamtspreise des Bezirksamts verliehen. Die diesjährigen Preisträger sind Ursula Streubel, die sich für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen engagiert, Lothar Gefroi, der in der Berliner Aids-Hilfe arbeitet, Ulla Benz, die obdachlosen Frauen im...

  • Wedding
  • 17.11.16
  • 31× gelesen
Politik
Manager Wilfried Sauerland, Stiftungschef Michael Wolffsohn und Boxweltmeister Arthur Abraham starten im Klingenden Museum das Box-Kunst-Projekt.
11 Bilder

Das bewegte die Menschen 2014 im Bezirk Mitte

Mitte. Das Jahr geht zu Ende. In den vergangenen 52 Wochen haben wir über vielfältige Ereignisse und Entwicklungen im Bezirk informiert. Die Berliner Woche ist auch 2015 Ihr verlässlicher Begleiter und berichtet umfangreich aus den Kiezen - immer ganz nah dran und mittendrin.JanuarIm Kaiserlichen Postfuhramt in der Oranienburger Straße beginnen die Sanierungsarbeiten. Das Gebäude wird Firmenrepräsentanz des Medizintechnikherstellers Biotronik. Die renommierte Fotogalerie C/O Berlin hatte das...

  • Mitte
  • 27.12.14
  • 412× gelesen