Auszubildende

Beiträge zum Thema Auszubildende

Wirtschaft
Versicherungsexperte Michael Walter ist dafür, dass Schulen mit Unternehmen Bewerbungsgespräche vereinbaren sollten.

Eine echte Win-Win-Situation
Mehr Aktion zwischen Schulen und Unternehmen

„Diese Art der Zusammenarbeit zwischen Schule und Unternehmen könnte sich auch in der Republik rumsprechen. Berlin könnte mit so einem Konzept Vorreiter sein. Ich glaube jedenfalls nicht, dass es das so schon gibt“, sagt Versicherungsexperte Michael Walter. Michael Walter ist seit drei Jahren Berufspate bei Berliner Schulpate und stellt im Rahmen des Programms „Abenteuer Beruf“ Grundschulkindern den Beruf Versicherungskaufmann vor. „Ich möchte den Kindern in erster Linie vermitteln, dass Arbeit...

  • Weißensee
  • 25.02.21
  • 32× gelesen
Soziales
Diese vier jungen Leute gehören zu denen, die inzwischen mit ihrer Ausbildung zur Pflegefachfrau beziehungsweise zum Pflegefachmann begannen.

Generalistische Ausbildung gestartet
13 neue Azubis in den Heimen der Albert Schweitzer Stiftung

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr: Der Bedarf an Pflegekräften steigt stetig. Weil auf dem Stellenmarkt kaum noch Pflegekräfte zu finden sind, bilden inzwischen viele Einrichtungen und Unternehmen selbst aus. So auch die in Pankow beheimatete Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen. Sie hat ihr Ausbildungsprogramm inzwischen weiter ausgebaut. So begannen inzwischen weitere 13 junge Leute ihre Ausbildung in den drei Pflegeheimen der Stiftung in den Ortsteilen Blankenburg und...

  • Blankenburg
  • 19.02.21
  • 32× gelesen
Sport
Pumptrack-Start. Baustadtrat Frank Bewig (CDU, rechts), Alexander Ahlfänger (links), Ausbildungsleiter Garten- und Landschaftsbau und die Azubis des Straßen- und Grünflächenamtes.
2 Bilder

Einmaliges Angebot
Pumptrack in Kladow eröffnet

Unter Pumptrack ist eine spezielle gestaltete Mountainbikestrecke zu verstehen. Der Parcours soll ohne in die Pedale zu treten bewältigt werden. Einen solchen Pumptrack gibt es jetzt auf dem Spielplatz in der Landstadt Gatow. Er ist der erste im Bezirk und in seiner asphaltierten Form sogar einmalig in Berlin, stellte das Bezirksamt heraus. Schon bisher gab es an dieser Stelle eine Skateranlage. Deren Ausbau war der Wunsch der BVV. Er geht auf einen Antrag der FDP Fraktion aus 2017 zurück....

  • Kladow
  • 09.02.21
  • 114× gelesen
Bildung

Zentral- und Landesbibliothek Berlin
Kostenlose Lernberatung

Zur Unterstützung von Schüler*innen, Auszubildenden und Studierenden bietet die Zentral- und Landesbibliothek Berlin kostenlose Lernberatungen mit verschiedenen Themenschwerpunkten an (Hilfe beim Erstellen von Präsentationen, bei Recherche und beim Verfassen von Abschlussarbeiten), die aktuell telefonisch oder online stattfinden. Jeden Dienstag und Donnerstag von 16 bis 19 Uhr, in zwei Varianten:  Zeig's ihnen! Deine Präsentation wird super! Angehende Lehrer*innen von "Studenten machen Schule"...

  • Kreuzberg
  • 08.12.20
  • 70× gelesen
Wirtschaft
Im Abacus Hotel stehen die für die Ausbildung benötigten Räumlichkeiten ebenso zur Verfügung, wie motivierte Facharbeiter und Ausbilder.
2 Bilder

Damit es für die Azubis weitergeht
Das Abacus Tierpark Hotel wird zum ersten Berliner Ausbildungshotel

Unter den Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie leiden nicht nur Inhaber von Restaurants und Cafés. Auch junge Leute, die ihre Ausbildung in einem Gastronomieberuf begannen, wissen oft nicht, wie es weitergeht. Deshalb hat die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales ein Sofortprogramm mit 2,7 Millionen Euro aufgelegt. Davon können bis zu 100 junge Menschen profitieren, die in diesem Jahr ihren Ausbildungsplatz verloren haben oder die zugesagte Ausbildung gar nicht erst...

  • Friedrichsfelde
  • 18.11.20
  • 266× gelesen
WirtschaftAnzeige
Mariessa Franke (Mitte) und Charlotte Taufmann (rechts) sind zwei von vier Auszubildenden im Unternehmen, die Robert Hahn in ihrer dreijährigen Ausbildung zu qualifizierten Bestattungsfachkräften ausbildet.
2 Bilder

HAHN Bestattungen
Anspruchsvoller Beruf mit Zukunft: Bestattungsfachkraft

Beraten und betreuen – HAHN Bestattungen, als Berlins ältestes Bestattungsinstitut im Familienbesitz, widmet sich nicht nur in fürsorglicher Weise Angehörigen im Trauerfall, sondern auch dem qualifizierten Nachwuchs. „Es ist eine anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe, einem verstorbenen Menschen die letzte Ehre zu erweisen und seine Angehörigen in den schweren Stunden des Abschieds sowohl psychisch als auch organisatorisch zu unterstützen“, sagt Robert Hahn, Urururenkel des Firmengründers....

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 17.11.20
  • 338× gelesen
Wirtschaft
Buddy-Verleihung mit Maske.

„Buddys“ für drei Unternehmen
Beispielhafte Ausbildung in Reinickendorf

Zum 13. Mal hat der Bezirk in diesem Jahr den „Ausbildungsbuddy“ verliehen. Er geht an Unternehmen, die sich in besonderem Maß um Nachwuchs bemühen. Alle drei Preisträger boten dafür gute Beispiele. Die Heinz Bein Malereibetrieb GmbH stand vor allem für eine starke Mitarbeiterbindung. 70 Prozent der Beschäftigten haben dort bereits als Lehrlinge angefangen. Jeder neue Azubi erhält im ersten Jahr einen Paten als Ansprechperson. Besonders gute Absolventen dürfen verreisenDie Benndorf und...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 13.09.20
  • 126× gelesen
  • 1
Wirtschaft

Wo werden junge Leute bestens ausgebildet?
Ausbildungspreis 2020 ausgelobt

Das Bezirksamt hat den Wettbewerb um den „Ausbildungspreis Pankow 2020“ ausgelobt. Bis zum 30. September können Vorschläge für die Vergabe des Ausbildungspreises eingereicht werden. Mit dieser Auszeichnung, die in diesem Jahr zum 11. Mal verliehen wird, soll besonderes Engagement bezirklicher Unternehmen in der Berufsausbildung gewürdigt werden. Nominiert werden können Ausbildungsbetriebe, die ihren Sitz oder einen Standort in Pankow haben, an dem ausgebildet wird. Zum einen haben Auszubildende...

  • Bezirk Pankow
  • 11.09.20
  • 68× gelesen
Bildung
Bürgermeister Michael Grunst (Mitte) begrüßte vor dem Rathaus Lichtenberg neue Auszubildende.

Neue Azubis im Rathaus begrüßt
Erstmals fand im Bezirk Lichtenberg ein Ausbildungsgipfel statt

Insgesamt 21 junge Leute starten in diesen Wochen mit ihrer Ausbildung im Bezirksamt. Sie werden zu Verwaltungsfachangestellten, Stadtsekretäranwärtern, Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, Vermessungstechnikern und Gärtnern ausgebildet. Offiziell im Rathaus begrüßt wurden sie von Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke). Nach dem ersten Kennenlernen des Bezirksamts starten die Auszubildenden dieser Tage mit ihrer praktischen Ausbildung. Trotz Corona hoffen die...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 09.09.20
  • 236× gelesen
Bildung

Messe Abi Zukunft im Estrel Congress Center
Orientierung in unsicheren Zeiten

Schulabgänger können in Deutschland aus etwa 19.000 Studiengängen und ungefähr 450 Ausbildungsberufen wählen. Da geht der Überblick schnell verloren. Eine Orientierungshilfe bietet die Informationsmesse 3. ABI Zukunft Berlin am 22. August von 10 bis 16 Uhr im Estrel Congress Center, Sonnenallee 225. Die ABI Zukunft richtet sich an Schüler, die bereits eine Vorstellung davon haben, welchen Berufsweg sie einschlagen wollen, und an solche, die noch etwas planlos sind. Auch Studienabbrecher sind...

  • Neukölln
  • 17.08.20
  • 106× gelesen
Bildung

Wo werden junge Leute bestens ausgebildet?
Ausbildungspreis 2020 ausgelobt

Das Bezirksamt hat den Wettbewerb um den „Ausbildungspreis Pankow 2020“ gestartet. Ab sofort können Vorschläge für die Vergabe des Ausbildungspreises eingereicht werden. Mit dieser Auszeichnung, die in diesem Jahr zum 11. Mal vergeben wird, soll wieder besonderes Engagement bezirklicher Unternehmen in der Berufsausbildung gewürdigt werden. Nominiert werden können Ausbildungsbetriebe, die ihren Sitz oder einen Standort in Pankow haben, an dem ausgebildet wird. Zum einen haben Auszubildende die...

  • Pankow
  • 19.06.20
  • 81× gelesen
Wirtschaft
Bernd Becking, Leiter der Arbeitsagenturen in Berlin-Brandenburg

"Nicht den Mut verlieren"
Interview mit Bernd Becking, Leiter der Arbeitsagenturen Berlin-Brandenburg

Die Wirtschaft leidet unter den Folgen der Corona-Pandemie. Schwer haben es derzeit auch Schüler, die auf Ausbildungsplatzsuche sind, oder Azubis, die im Herbst ihre Ausbildung beginnen wollen. Die Verunsicherung ist groß. Wie geht es weiter? Was können Schulabgänger tun? In jedem Fall aktiv werden, rät Bernd Becking, Leiter der Arbeitsagenturen in Berlin-Brandenburg. Das neue Ausbildungsjahr steht vor der Tür, aber die Corona-Pandemie ist noch nicht vorbei. Wie sollten Unternehmen und...

  • Charlottenburg
  • 17.06.20
  • 399× gelesen
  • 1
Bauen
Glücklicher Pfarrer: Mathias Kaiser auf dem vererbten Grundstück. Hier ist Platz für die Gemeindeverwaltung und Feste.
5 Bilder

Bauvorhaben der Kirchengemeinde schreitet voran
Ein gemeinsamer Traum wächst

Das große Bauvorhaben der Evangelischen Dorfkichengemeinde Gatow nimmt Fahrt auf. Trotz Corona-Krise wird gerade der Architektenwettbewerb für das neue Begegnungszentrum mit Kita, Café und Seniorenwohnungen an der Plievierstraße vorbereitet. Freundliche Menschen sitzen im sonnenlichten Café und schwatzen. Senioren vertreiben sich die Zeit mit spielen, reden und resen, und nebenan in der Kita verabreden sich Mütter für den nächsten Tag. Im Keller probt eine Bigband, im Toberaum tollen Kinder...

  • Gatow
  • 30.03.20
  • 266× gelesen
WirtschaftAnzeige
Antonia Kleinhempel (links), Gestalterin für visuelles Marketing aus dem Höffner Haus in Rostock, und „Eigengewächs“ Marzena Smyk (rechts), Fachkraft für Möbel-Küchen und Umzugsservice aus dem Haus in Hamburg/Barsbüttel, mit einer stolzen Sonja Krieger in der Bildmitte.
2 Bilder

Ausgezeichnet: Deutschlands Spitzen-Azubis
Zwei Höffner-Azubis gehören zu den Besten der Besten

Die duale Ausbildung in Deutschland ist entscheidend dafür, dass Unternehmen nicht die betrieblich qualifizierten Fachkräfte ausgehen. Sie bietet spannende Karrierechancen für junge Menschen und sorgt für die niedrigste Jugendarbeitslosigkeit in Europa. Im Dezember 2019 war es wieder so weit: In feierlichem Rahmen ehrte die IHK die 200 Top-Azubis aus allen IHK-Berufen, sie hatten herausragende Leistungen erzielt und sich unter den 300.000 Teilnehmern als Beste durchgesetzt. Die jeweiligen...

  • Charlottenburg
  • 22.01.20
  • 848× gelesen
WirtschaftAnzeige

Azubis allein zu Haus
ALDI Nord-Nachwuchs übernimmt Filialleitung in Lankwitz

Vom 27. Januar bis 8. Februar 2020 haben in der ALDI Nord Filiale in der Haynauer Straße 76-80 die Auszubildenden das Sagen. Zwei Wochen wird der Markt in Lankwitz ausschließlich von den Azubis geführt. Sind die Regale aufgefüllt? Ist das Obst und Gemüse frisch und ordentlich angeordnet? Wer kümmert sich ums Kassieren? Und haben wir eigentlich noch genug Milch? All diese Frage müssen die ALDI Nord Auszubildenden der Lankwitzer Filiale dann selbst beantworten. Und zwar ganz ohne Filialleiter,...

  • Lankwitz
  • 22.01.20
  • 106× gelesen
WirtschaftAnzeige

Azubis allein zu Haus
ALDI Nord-Nachwuchs übernimmt Filialleitung in Friedrichshain

Vom 27. Januar bis 8. Februar 2020 haben in der ALDI Nord Filiale in der Rüdersdorfer Straße 65 die Auszubildenden das Sagen. Zwei Wochen wird der Markt in Friedrichshain ausschließlich von den Azubis geführt. Sind die Regale aufgefüllt? Ist das Obst und Gemüse frisch und ordentlich angeordnet? Wer kümmert sich ums Kassieren? Und haben wir eigentlich noch genug Milch? All diese Frage müssen die ALDI Nord Auszubildenden der Friedrichshainer Filiale dann selbst beantworten. Und zwar ganz ohne...

  • Friedrichshain
  • 22.01.20
  • 256× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Nettos „Azubi-Weihnachtsbäckerei“: Backen & Basteln für den guten Zweck hieß es wieder am 5. Dezember.

Vorweihnachtliches Engagement
Nettos „Azubi-Weihnachtsbäckerei“: Backen & Basteln für den guten Zweck

Gemeinsam mit den Kindern Weihnachtsplätzchen backen und Weihnachtslieder singen: Am 5. Dezember 2019 besuchte ein Team von Netto-Azubis die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Elisabethstift in Berlin. Die Aktion wurde 2016 von Netto Marken-Discount ins Leben gerufen und seitdem verwandeln die Netto-Azubis jedes Jahr zur Adventszeit Kinderheime in ganz Deutschland in vorweihnachtliche Back- und Bastelstuben. Für das besondere soziale Engagement wurden die Netto-Azubis mit dem „Azubi-Award 2017“...

  • Bezirk Pankow
  • 09.12.19
  • 188× gelesen
Wirtschaft

Bezirksamt Mitte sucht Gärtner-Azubis

Mitte. Das Bezirksamt bietet zehn Ausbildungsplätze für den Beruf Gärtner der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau. Die dreijährige Ausbildung startet am 1. September 2020. Interessenten können sich ab sofort beim Straßen- und Grünflächenamt online über das Berliner Karriereportal bewerben: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=9494. Weitere Informationen zur Ausbildung auch unter: https://www.berlin.de/ba-mitte/karriere/ausbildung/artikel.109705.php....

  • Bezirk Mitte
  • 20.11.19
  • 161× gelesen
Politik
Bürgermeister Frank Balzer (Mitte) mit den neuen Auszubildenden vor dem Rathaus-Altbau.

Zwingender Generationenwechsel in den nächsten Jahren
30 neue Auszubildende im Rathaus

Im Bezirksamt haben 30 junge Menschen ihre Ausbildung begonnen. Die Bewerber haben sich unter insgesamt 966 Bewerbungen durchgesetzt. Bürgermeister Frank Balzer (CDU) hieß die neuen Auszubildenden  willkommen im Kreise der rund 1700 Mitarbeiter des Bezirksamtes. Im Jahrgang 2019 werden 20 Verwaltungsfachangestellte, zwei Fachangestellte für Medien- und Informationstechnik, fünf Gärtner und ein Vermessungstechniker ausgebildet. Erstmals seit langem werden zudem auch wieder zwei...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 04.09.19
  • 407× gelesen
WirtschaftAnzeige
HELLWEG heißt die neuen Auszubildenden willkommen.

Herzlich willkommen und viel Spaß!
Bei HELLWEG starten 64 Auszubildende ins Ausbildungsjahr 2019/2020

Im Bau- und Gartenmarktunternehmen HELLWEG kommen viele unterschiedliche Berufe zum Einsatz. Entsprechend vielfältig ist die Ausbildung. Mit dem Start des Berufsschuljahrs 2019/2020 beginnt für 64 Auszubildende ein neuer Lebensabschnitt. HELLWEG ist seit mehr als 40 Jahren Ausbildungsbetrieb und entwickelt diese Tradition in jedem Jahr weiter. Zehn Prozent der insgesamt rund 4.000 Beschäftigten sind Auszubildende. Das inhabergeführte Handelsunternehmen ist stolz darauf, dass es Männern und...

  • Weißensee
  • 21.08.19
  • 328× gelesen
Bildung

Azubis übernehmen Bibliothek

Lankwitz. Wer vom 5. bis zum 8. August 2019 auf auffallend viele junge Gesichter in der Stadtteilbibliothek Lankwitz, Bruchwitzstraße 37, trifft, muss sich nicht wundern: Vier Tage lang übernehmen dann die Auszubildenden der Stadtbibliothek Steglitz-Zehlendorf die Bücherei und kümmern sich eigenständig um alle anstehenden Aufgaben. Ziel des Projekts „Junior-Bibliothek“ ist es, die Selbstständigkeit der jungen Menschen in einer praxisnahen Ausbildung weiterzuentwickeln. hub

  • Lankwitz
  • 03.08.19
  • 28× gelesen
Umwelt
Diese Koch-Azubis um ihre Lehrerin Annette Voigt (3. von rechts) entwickelten drei klimafreundliche Speisen. Angeregt wurde das Projekt von Prima Klima in Weißensee um Jens Herrmann (3. von links).
2 Bilder

Koch-Azubis aus dem OSZ experimentierten praxisnah
Klimafreundliche Speisen für ein Café

Wie könnte ein klimafreundliches Gericht aussehen? Aus welchen Zutaten müsste es bestehen? Und wie wird es schmecken? Diesen Fragen ging die Klasse 383b aus dem OSZ Gastgewerbe (Brillat-Savarin-Schule) an der Buschallee in den vergangenen Monaten nach, in Kooperation mit dem Projekt Prima Klima in Weißensee. In der Klasse werden Koch-Auszubildende im 1. Lehrjahr unterrichtet, die ihre Lehrstellen in renommierten Berliner Hotels und Restaurants haben. Dort absolvieren sie ihre praktische...

  • Weißensee
  • 20.04.19
  • 179× gelesen
WirtschaftAnzeige
500 Euro haben die Azubis des EDEKA U21 Projekts für den Abenteuer - und Bauspielplatz Kuhfuß gespendet.
12 Bilder

Wisst Ihr, was Ihr kauft?
Edeka U21 Projekt: „Packen wir’s an! Mit Liebe für die Umwelt!“

Initiative ergreifen, Verantwortung übernehmen, Weitblick beweisen, die Umwelt schützen und nicht mal 21 Jahre – die EDEKA Minden-Hannover traut mit ihrem U21 Projekt ihren Azubis und Nachwuchskräften allerhand zu. Und das mit Recht! Selbstbewusst stehen die Berliner EDEKA-Azubis auf dem Abenteuer- und Bauspielplatz Kuhfuß in Alt-Treptow. Für Pascal Scharnbeck und Benjamin Warschkow ist der Termin fast ein Heimspiel. Sie wissen, wie wichtig der pädagogisch betreute Spielplatz des Kinderring...

  • 07.03.19
  • 896× gelesen
WirtschaftAnzeige

Azubis allein zu Haus
ALDI Nord-Nachwuchs übernimmt Filialleitung in Tegel

Vom 27. Januar bis 8. Februar 2020 haben in der ALDI Nord Filiale in der Buddestraße 32 die Auszubildenden das Sagen. Zwei Wochen wird der Markt in Tegel ausschließlich von den Azubis geführt. Sind die Regale aufgefüllt? Ist das Obst und Gemüse frisch und ordentlich angeordnet? Wer kümmert sich ums Kassieren? Und haben wir eigentlich noch genug Milch? All diese Frage müssen die ALDI Nord Auszubildenden der Tegeler Filiale dann selbst beantworten. Und zwar ganz ohne Filialleiter, der mit Rat und...

  • Tegel
  • 31.01.19
  • 272× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.