Autoren

Beiträge zum Thema Autoren

Kultur

Lesung der Rudower Tintenklexxer
Rudower Autorinnen lesen

Am 26.11.2019 um 18:30 Uhr im Restaurant Novi Sad Schönefelder Str. 2, 12355 Berlin nahe U-Bahnhof Rudow (U7) Der Eintritt ist frei Wer wir sind? Im Mai 2018 startete die Gründerin der Schreibgruppe, die heute Liebesromane unter dem Pseudonym Ella Lane veröffentlicht, einen Aufruf über Facebook mit den Worten: »Schreibt ihr auch für euer Leben gern?« Einige Frauen meldeten sich daraufhin und seither trifft sich die Gruppe zweimal im Monat – anfangs noch in Rudower...

  • Neukölln
  • 29.10.19
  • 72× gelesen
  •  1
Kultur

Lesung in Großziethen
Lesung mit Marie Meerberg, Ella Lane und Gerd Kretschmer

Der Autor und Heimatforscher Gerd Kretschmer (Mitte) und Freunde laden Sie herzlich ein zu einem Abend voller Literatur aus der eigenen Feder. Samstag, den 26. Oktober 2019 um 19 Uhr Ort: Hotel Haus Belger Karl-Marx-Str. 122 12529 Schönefeld Der Eintritt ist frei Zu Gast ist die Autorin Marie Meerberg (rechts im Bild), die aus ihrem Zweitwerk "Berliner Freitagsgeschichten" lesen wird. Wenn man als Berlinerin in Tempelhof wohnt und in Neukölln arbeitet, erlebt man so einiges. Das...

  • Schönefeld
  • 21.10.19
  • 52× gelesen
Kultur

Platz zum Schreiben
Senat vergibt drei Arbeitsräume an Autoren, Übersetzer und Autorengruppen

Für Autoren, die längerfristig zu nutzende Arbeitsräume suchen, hat die Senatsverwaltung für Kultur und Europa jetzt ein besonderes Angebot in Weißensee. Sie vergibt im Rahmen ihres Arbeitsraumprogramms und in Kooperation mit der Gesellschaft für StadtEntwicklung gGmbH (GSE) subventionierte Arbeitsräume beziehungsweise -plätze für Literaten der freien Szene Berlins. Die drei Räume befinden sich im ersten Obergeschoss der Bühringstraße 12. Bewerben können sich freiberufliche Autoren,...

  • Weißensee
  • 26.09.19
  • 78× gelesen
Kultur

Lesung und Signierstunde
Lesenacht in Schmöckwitz

Einladung zur Lesenacht in Schmöckwitz Es wird ein ganz besonderer Abend - am 30. November 2019. Denn es versammeln sich die mehrere Berliner Autorinnen A.D. Wilk, Sandy Mercier, Nadine Teuber, Ella Lane, Freya von Korff, Claudia Giesdorf und K. v. Arbour in dem Berliner Stadtteil Schmöckwitz. Ab 18 Uhr können Sie sich von gefühlvollen, nachdenklich machenden, fantasievollen und bösen Geschichten verzaubern lassen. Vom Liebesroman über Thriller bis Fantasy – für jeden Geschmack wird etwas...

  • Schmöckwitz
  • 17.09.19
  • 283× gelesen
Kultur
Frank Georg Schlosser, Angela Bernhardt, Leovinus, Ulrike Lynn und Michael Wäser sind Stammautoren der Lesebühne.
2 Bilder

Texte aus zehn Jahren
Pankower Lesebühne „So noch nie“ feiert Geburtstag

Die Pankower Lesebühne „So noch nie“ (SNN) hat Grund zum Feiern. Sie kann auf mittlerweile zehn Jahre zurückblicken. In denen unterhielten ihre Stammautoren sowie zahlreiche Gäste an jedem vierten Montag im Monat ihre Zuhörer im „Zimmer 16“ mit neuen Texten. Zur Jubiläumsveranstaltung am 25. März um 20 Uhr wird es in der Florastraße 16 allerdings eine spezielle Lesung geben. Fünf Autoren der Lesebühne tragen nämlich „gecoverte“ Texte ihrer Kollegen aus den vergangenen zehn Jahren vor....

  • Pankow
  • 16.03.19
  • 80× gelesen
  •  1
Soziales

Engagierte Organisationstalente gesucht
Woche der Sprache und des Lesens 2019

Bundesweite Woche der Sprache und des Lesens 18.05. - 26.05.2019 Der Verein Aufbruch Neukölln e.V. lädt herzlich zur Bundesweiten Woche der Sprache und des Lesens 2019 ein. Die Bundesweite Woche der Sprache und des Lesens möchte Menschen in ganz Deutschland begeistern, sich aktiv mit dem Thema Sprache auseinanderzusetzen. Im Rahmen der Bundesweiten Woche der Sprache und des Lesens werden in ganz Deutschland engagierte Menschen und Organisationen gesucht, die vom 18.05. - 26.5.2019 selbständig...

  • Neukölln
  • 15.12.18
  • 55× gelesen
Kultur
Zur diesjährigen LoveLetter Convention werden Autorinnen wieder viele Bücher zu signieren haben.

Rund um den Liebesroman: LoveLetter Convention am 12. und 13. Mai 2018

Ganz im Zeichen der Liebe findet in den kommenden Tagen eine große Literaturveranstaltung in der GLS-Sprachenschule statt. Liebesromane haben seit Jahrzehnten eine große Fangemeinde. Regelmäßig finden sich die Titel dieser Romane auf den Bestsellerlisten. Und Verlage bestätigen: Das ist das auflagenstärkste Literaturgenre. Die Bücher verkaufen sich millionenfach. Doch wer steckt hinter Autorennamen wie Poppy J. Anderson, Lara Adrian, Laura Kneidl, Nalini Singh oder Marah Woolf? Antworten...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.05.18
  • 226× gelesen
Kultur

Geld für Lettrétage

Kreuzberg. Das Literaturhaus Lettrétage am Mehringdamm 61 bekommt 2018 und 2019 eine jährliche Regelförderung des Senats in Höhe von 150 000 Euro. Damit wird die seit 2006 bestehende Einrichtung zum ersten Mal basisfinanzert. Die Lettrétage sieht sich als Ansprechpartner für die freie Literaturszene in der Stadt. Autoren, kleine Verlage oder Zeitschriften können die Räume kostenfrei nutzen. Außerdem gibt es dort Hilfe bei Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Organisation. Dazu kommen...

  • Kreuzberg
  • 08.03.18
  • 29× gelesen
Kultur
Copyright: Sony Center am Potsdamer Platz
7 Bilder

Geschichten in Jurten....z.B. „Warum Beleidigungen heute zum guten Ton gehören...“

Im Winter wird es gemütlich im Sony Center. Mongolische Zelte aus Holz, Filz und Deckensegeln schmücken den Innenhof. Es ist bereits eine Tradition geworden hier in dieser ungewohnt abenteuerlichen Atmosphäre zeitgenössische Geschichten zu erzählen...für Kinder und für Erwachsene... Neugierig blickt so manch Berlin Besucher in die „Hütte“ und ist überrascht von der warmen gemütlichen Wohnstube, die aus dem türkischen mit „Heim“ übersetzt wird. Warm ist es in der Jurte...vielleicht so, wie in...

  • Tiergarten
  • 27.01.18
  • 309× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.